VAN HAM Kunstauktionen Home

THOMAS STRUTH (1954) Paradise 19 Bayrischer Wald (bei Zwiesel) | 1999 | C-Print auf Diasec | 169,5 x 213,1cm | 376. Auktion "Achenbach Art Auction Part IV" am 18. Juni 2016 | Ergebnis: € 82.000

HERMANN NITSCH (1938) Ohne Titel (Nr. 8) | 1990 | Mischtechnik auf Papier | 83 x 127cm | 375. Auktion "Achenbach Art Auction Part IV" am 18. Juni 2016 | Ergebnis: € 6.000

GERHARD RICHTER (1932) 17.4.89 | 1989 | Öl auf Karton | 29,5 x 42cm | 372. Auktion "Zeitgenössische Kunst" am 2. Juni 2016 | Ergebnis: € 345.500

JOSEPH BEUYS (1921-1986) Samurai-Schwert | 1983 | Filzrolle um Stahlklinge | 54 x Ø 8cm | 372. Auktion "Zeitgenössische Kunst" am 2. Juni 2016 | Ergebnis: € 28.000

SIGMAR POLKE (1941-2010) Ohne Titel | 1986 | Mischtechnik auf Karton. Auf Leinwand aufgezogen | 74 x 100cm | 372. Auktion "Zeitgenössische Kunst" am 2. Juni 2016 | Ergebnis: € 217.500

ANTOINE PESNE Selbstporträt des Künstlers vor der Staffelei | Öl auf Leinwand | 99 x 80cm | 370. Auktion "Alte Kunst" am 13. Mai 2016 | Ergebnis: € 33.000

 

 

OTTO MUELLER (1874-1930) Zigeunerhütten | 1928 | Leimfarben auf Leinwand | 72 x 98cm | 372. Auktion "Zeitgenössische Kunst" am 2. Juni 2016 | Ergebnis: € 179.000

SMARAGD-DIAMANT-COLLIER Deutschland | um 1960 | 369. Auktion "Schmuck & Uhren" am 12. Mai 2016 | Ergebnis: € 10.500

ANTOINE PESNE Porträtbildnis der Prinzessin Sophie | um 1731 | Öl auf Leinwand | 154 x 120cm | 370. Auktion "Alte Kunst" am 13. Mai 2016 | Ergebnis: € 40.500

 

 

PRUNKVOLLER TEETISCH MIT WIDDERZIER STIL LOUIS XVI. Hanau | Um 1900 | J.D. Schleissner & Söhne | Silber | 371. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe" am 14. Mai 2016 | Ergebnis: € 76.500

PAUL FRIEDRICH MEYERHEIM Freitisch. Stillleben mit Hühnern | Öl auf Leinwand | 139 x 175cm | 370. Auktion "Alte Kunst" am 13. Mai 2016 | Ergebnis: € 7.000

 

 

RUBIN-DIAMANT-COLLIER Deutschland | um 1960 | 369. Auktion "Schmuck & Uhren" am 12. Mai 2016 | Ergebnis: € 6.400

Nachverkauf
Achenbach Art Auction Part IV
18. Juni 2016

Nachverkauf
Asiatische Kunst
9. Juni 2016

Nachverkauf
Moderne Kunst
2. Juni 2016

Nachverkauf
Zeitgenössische Kunst
2. Juni 2016

Nachverkauf
Joseph Beuys Multiples
1. Juni 2016

Weiterbildung
"Kunst | Werk | Nachlass gestalten. pflegen. bewahren"

Vom 23. bis 25. Juni 2016 findet im Berlin Career College an der Universität der Künster Berlin die Weiterbildung "Kunst | Werk | Nachlass gestalten. pflegen. bewahren." statt, welche von VAN HAM Kunstauktionen inhaltlich und finanziell unterstützt wird.

Diese neue Weiterbildung widmet sich einem der drängendsten Probleme im Bereich Bildende Kunst: der Frage der langfristigen Bewahrung von künstlerischen Œuvres und privaten Kunstsammlungen, deren Quantität in den vergangenen Jahrzehnten deutlich zugenommen hat. Der Kurs zeigt Betroffenen Handlungsmöglichkeiten und Instrumente für individuelle Lösungen auf.


Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Download Flyer

Zur Anmeldung

VAN HAM
Art Magazine

Mit den Herbstauktionen 2015 schließt VAN HAM das erfolgreichste Jahr in der Geschichte des Hauses ab. Lesen Sie über Auktionen, Rekorde und Neuigkeiten der Herbstsaison.

 

"Goldener Herbst in Köln."

Die Welt, 28. November 2015

Einlieferungen

Einlieferungen zu allen Auktionen sind ab sofort bis zwei Monate vor der Auktion möglich. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bei einer Objektbewertung Ihre Kunstobjekte unverbindlich und kostenfrei durch unsere Experten begutachten und schätzen zu lassen.

Wie verkaufe ich Kunst bei VAN HAM?

 

Van Ham Kunstauktionen

Das traditionsreiche Auktionshaus in Köln wurde bereits 1959 in Köln gegründet und seither erfolgreich als Familienunternehmen im Kunsthandel geführt. Zu den Säulen des Erfolges zählen erfolgreiche Kunstauktionen in den Bereichen Moderne Kunst und Zeitgenössische Kunst. Bei den Gemälden des 19. Jahrhunderts zählt Van Ham zu den umsatzstärksten Auktionshäusern in Deutschland und konnte erstklassige Zuschläge für seine Kunden erzielen.

Das Kölner Auktionshaus Van Ham baut im Kölner Süden einen modernen Neubau, der im Sommer 2014 bezogen wird. Die großzügige Architektur bietet viel Raum für Kunst aus allen Bereichen, von Alten Meistern bis hin zur Zeitgenössischen Kunst.


Erfolgreiche Kunstauktionen

Jährlich führt Van Ham zwölf internationale Kunstauktionen durch, die auch die Themengebiete Europäisches Kunstgewerbe, Schmuck, Photographie sowie Teppiche umfassen. Illustrierte Kataloge - auch im Internet - und Vorbesichtigungen im Kölner Auktionshaus können Sie bei der optimalen Vorbereitung auf die jeweilige Kunstauktion unterstützen. Zudem werden alle Objekte vor der Auktion im Internet auf www.van-ham.com und einschlägigen Kunsthandelsplattformen vorgestellt.


Kunstobjekte verkaufen

Unsere Kunstexperten geben eine kostenlose und marktgerechte Einschätzung zum Wert Ihrer Objekte. Dabei können Sie einerseits unser Formular zur Objektbewertung nutzen und Infos sowie Fotos zusenden. Zudem stehen die Van Ham Kunstexperten auch in verschiedenen Städten mit Repräsentanzen zur Verfügung und bewerten ihre Sammlungen oder Objekte aus einem Nachlass und beraten Sie umfassend hinsichtlich der Verkaufschancen am Kunstmarkt.