Glossar: Techniken

Linolschnitt

Linolschnitt

Der Linolschnitt ist ein Hochdruckverfahren und ähnelt dem Verfahren des Holzschnittes. Auch beim Linolschnitt wird mit verschiedenen Werkzeugen ein Muster in eine Platte geschnitzt. Als Grundstoff dient hierbei statt Holz Linoleum. Nach dem Einritzen des Negativmusters wird die Platte mit Farbe bestrichen und das Muster wird auf Papier gedruckt. Ähnlich wie beim Holzschnitt sind auch beim Linolschnitt verschiedene Schnitztechniken möglich. Häufig verwendet werden der Flächenschnitt, der Weißlinienschnitt oder der Schwarzlinienschnitt. Zudem können Farblinolschnitte angefertigt werden. Ebenso wie der Holzschnitt wurde auch der Linolschnitt gerne von expressionistischen Künstlern verwendet.