VAN HAM Kunstauktionen Home

Andreas Achenbach

(1815 Kassel - 1910 Düsseldorf)


Deutscher Landschaftsmaler, Grafiker, Karikaturist. Studium: ab 1827 Kunstakademie Düsseldorf bei Heinrich Christoph Kolbe und Johann Wilhelm Schirmer. Reisen durch Europa. Aufenthalte in München und Frankfurt/M. Unter den nahezu 1000 Bildern, die Achenbach im Laufe seines Lebens gemalt hat, überwiegen Landschaften und Marinebilder, anfangs beeinflusst durch Carl Friedrich Lessing und Jean Antoine Theodore Gudin. Aufgrund ihrer gelockerten Komposition zählen die schwedischen und norwegischen Landschaftsbilder der 1840er Jahre zu seinen bedeutendsten Werken. Der sich anschließende erste Italienaufenthalt beeinflusste entscheidend Malweise und Farbgebung; nun traten Darstellungen erzählenden Charakters hervor. Achenbach ließ die strengen Regeln der klassizistischen und historisierenden Landschaftsmalerei hinter sich und fand zu einer freieren, naturgetreuen Darstellung, die die Landschaftsmalerei des 19.Jh. maßgeblich prägen sollte.
Steppes, Michael; Schaller, Andrea: Seemann Künstlerlexikon. Leipzig, 2012: E.A. Seemann Verlag.

Andreas Achenbach: "Abfahrt der Heringsflotte bei Scheveningen" aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

"Abfahrt der Heringsflotte bei Scheveningen"
Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach 1866. Öl auf Holz. 77 x 64cm. Rahmen. Literatur: Aufgeführt in Boetticher, Malerwerke des Neunzehnten Jahrhunderts, Band I.1., S.6., Nr. 126. Provenienz: Sammlung Johann Meyer, Dresden; Privatsammlung Köln.
Schätzpreis: € 16.000
Ergebnis: € 85.000
(240. Auktion "Alte Kunst", Los 1650, 07.04.2005)
Details
Andreas Achenbach: In stürmischer See aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

In stürmischer See
Signiert und datiert unten links: A. Achenbach 1847. Öl auf Holz. 92 x 120cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 22.000
Ergebnis: € 37.500
(270. Auktion "Alte Kunst", Los 666, 21.11.2008)
Details
Andreas Achenbach: Strandendes Dampfboot an der norwegischen Küste aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Strandendes Dampfboot an der norwegischen Küste
Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach 1841. Öl auf Leinwand. 127 x 205cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 26.000
Ergebnis: € 36.250
(282. Auktion "Alte Kunst", Los 206, 20.11.2009)
Details
Andreas Achenbach: Wildwasser in norwegischer Waldlandschaft aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Wildwasser in norwegischer Waldlandschaft
Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach 1852. Öl auf Leinwand. 77 x 107cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 16.000
Ergebnis: € 27.500
(282. Auktion "Alte Kunst", Los 207, 20.11.2009)
Details
Andreas Achenbach: Eisvergügen auf einem holländischen Kanal aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Eisvergügen auf einem holländischen Kanal
Signiert und datiert unten links: A. Achenbach 1840. Öl auf Leinwand. Auf Faserplatte gezogen. 27,5 x 42cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 27.500
(287. Auktion "Alte Kunst", Los 349, 14.05.2010)
Details
Andreas Achenbach: Seesturm. Fischer an felsiger Küste, ein anlandendes Boot aus der rauhen Brandung ziehend aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Seesturm. Fischer an felsiger Küste, ein anlandendes Boot aus der rauhen Brandung ziehend
1815 Kassel – 1910 Düsseldorf. Signiert und datiert unten links: A. Achenbach 1847. Öl auf Leinwand. 47 × 63 cm. Rahmen. Rückseitig:Aufkleber der Galerie Gebrüder Jordan, München.Möglicherweise handelt es sich bei dem vorliegenden Werk um das in Boetticher, Malerwerke des 19. Jh., in Band I.1, auf S.4 aufgeführte Werk.
Schätzpreis: € 20.000
Ergebnis: € 25.000
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 1151, 18.11.2006)
Details
Andreas Achenbach: Die Wasserfälle von Trollhättan in Schweden aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Die Wasserfälle von Trollhättan in Schweden
Signiert und datiert unten links: A. Achenbach 1850 März. Öl auf Leinwand. 38 x 44,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 8.000
Ergebnis: € 21.250
(298. Auktion "Alte Kunst", Los 672, 13.05.2011)
Details
Andreas Achenbach: Abendstimmung in einem holländischen Hafen (Dordrecht?) aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Abendstimmung in einem holländischen Hafen (Dordrecht?)
Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach 1867. Öl auf Holz. 51,5 x 78cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 17.000
Ergebnis: € 19.375
(245. Auktion "Alte Kunst", Los 1665, 17.11.2005)
Details
Andreas Achenbach: Küstenfischer bei stürmischer See aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Küstenfischer bei stürmischer See
Signiert und datiert unten links: A. Achenbach 1863. Öl auf Holz (Mahagoni?). 47 x 61,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 17.000
Ergebnis: € 13.500
(293. Auktion "Alte Kunst", Los 747, 19.11.2010)
Details
Andreas Achenbach: Blick auf den Campo San Rocco (Venedig?) aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Blick auf den Campo San Rocco (Venedig?)
Monogrammiert unten links: A.A. Aquarell/ Gouache auf Papier. 70 x 56cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 7.500
Ergebnis: € 11.250
(229. Auktion "Alte Kunst", Los 1450, 20.11.2003)
Details
Andreas Achenbach: Ruderboot im Hafen aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Ruderboot im Hafen
Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach 1837. Öl auf Leinwand. 47 x 63cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 12.000
Ergebnis: € 11.250
(293. Auktion "Alte Kunst", Los 748, 19.11.2010)
Details
Andreas Achenbach: Fischerkaten in den Dünen aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Fischerkaten in den Dünen
Signiert und datiert unten mittig: A. Achenbach 1838. Öl auf Leinwand. Doubliert. 50 x 64cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 8.000
Ergebnis: € 10.625
(293. Auktion "Alte Kunst", Los 768, 19.11.2010)
Details
Andreas Achenbach: An der holländischen Küste aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

An der holländischen Küste
Fischer auf der Mole und in ihren Booten auf dem Wasser. Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach 19. Öl auf Holz. 31,5 x 41cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 7.000
Ergebnis: € 7.500
(240. Auktion "Alte Kunst", Los 1652, 07.04.2005)
Details
Andreas Achenbach: Westfälische Mühle nahe Capenberg aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Westfälische Mühle nahe Capenberg
Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach. 88. Öl auf Leinwand. 35 x 46cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 4.800
Ergebnis: € 7.500
(240. Auktion "Alte Kunst", Los 1651, 07.04.2005)
Details
Andreas Achenbach: Schiff in der Brandung vor einer felsigen Küste aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Schiff in der Brandung vor einer felsigen Küste
Signiert und datiert unten links: A. Achenbach 1851. Öl auf Leinwand. 36,5 x 44,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 2.800
Ergebnis: € 7.500
(263. Auktion "Alte Kunst", Los 501, 16.05.2008)
Details
Andreas Achenbach: Einlaufender Dampfer auf tosender See. Vorn ein Ruderboot an einer belebten Landungsbrücke aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Einlaufender Dampfer auf tosender See. Vorn ein Ruderboot an einer belebten Landungsbrücke
1815 Kassel – 1910 Düsseldorf. Signiert und datiert unten Mitte: A. Achenbach 88. Öl auf Leinwand. 54,5 × 66 cm. Rahmen. Möglicherweise handelt es sich bei dem vorliegenden Gemälde um das in Boetticher, Malerwerke des 19. Jh., auf S.9 unter Nr. 257 aufgeführte Werk des Künstlers.
Schätzpreis: € 6.600
Ergebnis: € 6.250
(249. Auktion "Alte Kunst", Los 1434, 29.06.2006)
Details
Andreas Achenbach: Stürmische See aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Stürmische See
Signiert und datiert unten links: A. Achenbach 94. Öl auf Holz. 46 x 35,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 6.000
Ergebnis: € 6.250
(293. Auktion "Alte Kunst", Los 790, 19.11.2010)
Details
Andreas Achenbach: Krabbenfischer am Strand aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Krabbenfischer am Strand
Signiert unten links: A. Achenbach (nachgezogen). Öl auf Holz. 15,5 x 24cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 6.000
(275. Auktion "Alte Kunst", Los 150, 15.05.2009)
Details
Andreas Achenbach: Stürmische See aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Stürmische See
Signiert und datiert unten links: A. Achenbach 85. Öl auf Leinwand. 27 x 35,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 6.000
(282. Auktion "Alte Kunst", Los 209, 20.11.2009)
Details
Andreas Achenbach: Herbstliche Waldlandschaft aus unserer Rubrik: Gemälde Neuerer Meister
Andreas Achenbach

Herbstliche Waldlandschaft
ACHENBACH, ANDREAS. 1815 Kassel - 1910 Düsseldorf. zugeschrieben. Herbstliche Waldlandschaft. Öl auf Papier. 23,5 x 36,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 5.632
(342. Auktion "Alte Kunst", Los 768, 14.11.2014)
Details
Andreas Achenbach: Flusslauf in Hessen aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Flusslauf in Hessen
Gewitterstimmung. Signiert und datiert unten links: A. Achenbach 1852. Öl auf Leinwand. 40 x 57,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 5.250
(282. Auktion "Alte Kunst", Los 208, 20.11.2009)
Details
Andreas Achenbach: Vor dem Aachener Dom. Blick auf eine feierlich gekleidete Menschenmenge vor dem geöffneten Hauptportal aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Vor dem Aachener Dom. Blick auf eine feierlich gekleidete Menschenmenge vor dem geöffneten Hauptportal
- zugeschrieben. Monogrammiert unten rechts: O.A. Öl auf Leinwand. 75 x 60cm.
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 5.000
(263. Auktion "Alte Kunst", Los 674, 16.05.2008)
Details
Andreas Achenbach: Sturm an der holländischen Küste aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Sturm an der holländischen Küste
Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach 96. Öl auf Holz. 46,5 x 37cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 3.000
Ergebnis: € 4.750
(315. Auktion "Alte Kunst A315", Los 900, 16.11.2012)
Details
Andreas Achenbach: Aufliegende Boote in einer belgischen Hafenstadt aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Aufliegende Boote in einer belgischen Hafenstadt
Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach 76. Öl auf Leinwand. 104 x 79cm.
Schätzpreis: € 5.000
Ergebnis: € 4.125
(240. Auktion "Alte Kunst", Los 1653, 07.04.2005)
Details
Andreas Achenbach: Heimkehrende Fischer aus unserer Rubrik: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Andreas Achenbach

Heimkehrende Fischer
Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach. Öl auf Holz. 18 x 23,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 2.200
Ergebnis: € 3.750
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 816, 15.11.2007)
Details
 
Werke 1-25 von insgesamt 36 werden angezeigt
[1][2] Weiter
 

Eintrag in der Galerie der Rekorde

Zurück