VAN HAM Kunstauktionen Home

Gabriel Cornelius von Max

(1840 Prag - 1915 München)


Deutscher Maler. Erste Ausbildung beim Vater, dem Bildhauer Joseph Max, anschließend Studium an den Kunstakademien Prag, Wien und München (bei Karl Theodor von Piloty). Dort Kontakt zu Hans Makart und Franz Seraph von Lenbach; 1878–83 Professor an der Kunstakademie. Beginnt mit romantischen Historien- und Figurenbildern nach christlichen, literarischen und mythologischen Motiven, bevorzugt spiritistisch-religiöse und ekstatische Frauendarstellungen (Christliche Märtyrerin, 1867); Illustrationen u.a. zu Christoph Martin Wielands Oberon. Neben Malerei beschäftigt sich Max mit Okkultismus, aber v.a. als Forscher und Sammler zoologischer, ethnografischer und prähistorischer Funde mit Anthropologie. Berühmt wurden seine Affenbilder, zu denen eine eigene Affenherde Vorlage bot. Die vermenschlicht dargestellten Affen agieren als Kulturwesen (Atelierbesuch; Die Kunstrichter, 1889) und zeigen Max' darwinistischen Kulturpessimismus.
Steppes, Michael; Schaller, Andrea: Seemann Künstlerlexikon. Leipzig, 2012: E.A. Seemann Verlag.

19.Jh. | Münchner Schule

Gabriel Cornelius von Max - Studienkopf eines Mädchens 
Gabriel Cornelius von Max

Studienkopf eines Mädchens
Bezeichnet Rückseitig: Vervielfältigung nicht gestattet. G.Max. Öl auf Leinwand. 43 x 36,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 2.000
Ergebnis: € 22.500
(320. Auktion "Alte Kunst A320", Los 711, 17.05.2013)
Details
Gabriel Cornelius von Max - "Susanne" 
Gabriel Cornelius von Max

"Susanne"
Signiert und bezeichnet oben links bzw. rechts: G. von Max Susane. Öl auf Holz. 35 x 25,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 7.500
Ergebnis: € 22.500
(275. Auktion "Alte Kunst", Los 349, 15.05.2009)
Details
Gabriel Cornelius von Max - "Dein gedenken" 
Gabriel Cornelius von Max

"Dein gedenken"
Signiert und bezeichnet unten rechts bzw. oben rechts: G. Max Dein gedenken. Öl auf Holz. 40 x 30cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 7.500
Ergebnis: € 22.500
(275. Auktion "Alte Kunst", Los 350, 15.05.2009)
Details
Gabriel Cornelius von Max - "Gruß" 
Gabriel Cornelius von Max

"Gruß"
Signiert und bezeichnet unten links bzw. oben rechts: G. von Max Gruß. Öl auf Holz. 24 x 16cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 5.500
Ergebnis: € 22.500
(275. Auktion "Alte Kunst", Los 351, 15.05.2009)
Details
Gabriel Cornelius von Max - "Modistinene" 
Gabriel Cornelius von Max

"Modistinene"
Affengruppe mit Korb und Seidentuch. Betitelt unten links sowie signiert unten rechts: G.V. Max. Öl auf Leinwand. 69 x 86cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 8.000
Ergebnis: € 16.250
(282. Auktion "Alte Kunst", Los 372, 20.11.2009)
Details
Gabriel Cornelius von Max - Mädchenporträt mit Rosen 
Gabriel Cornelius von Max

Mädchenporträt mit Rosen
Signiert unten links: G.v Max. Öl auf Leinwand. 70,5 x 55,5cm. Vergoldeter Originalrahmen (?).
Schätzpreis: € 3.000
Ergebnis: € 15.000
(309. Auktion "Alte Kunst", Los 770, 11.05.2012)
Details
Gabriel Cornelius von Max - Die Mußestunde 
Gabriel Cornelius von Max

Die Mußestunde
Geschwisterpaar mit Laute und Buch. Signiert unten rechts: Gab. Max. Öl auf Leinwand. 110 x 87cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 6.000
Ergebnis: € 13.750
(263. Auktion "Alte Kunst", Los 587, 16.05.2008)
Details
Gabriel Cornelius von Max - "Gratulation" 
Gabriel Cornelius von Max

"Gratulation"
Signiert unten rechts: G.v. Max sowie oben links bezeichnet. Öl auf Holz. 23,5 x 18cm. Rahmen.
Ergebnis: € 12.500
(282. Auktion "Alte Kunst", Los 373, 20.11.2009)
Details
Gabriel Cornelius von Max - "Vestalin" 
Gabriel Cornelius von Max

"Vestalin"
Bezeichnet, signiert und datiert oben: Vestalin / G. Max / 1888. Öl auf Leinwand. 51 x 41,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 4.500
Ergebnis: € 6.250
(320. Auktion "Alte Kunst A320", Los 709, 17.05.2013)
Details
Gabriel Cornelius von Max - Junge Frau mit Spiegel 
Gabriel Cornelius von Max

Junge Frau mit Spiegel
Signiert rechts: G.v.Max. Sowie unten bezeichnet: Vanitas. Öl auf Leinwand. 46 x 39,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 5.000
Ergebnis: € 6.250
(315. Auktion "Alte Kunst A315", Los 909, 16.11.2012)
Details
Gabriel Cornelius von Max - "Lea" 
Gabriel Cornelius von Max

"Lea"
Mädchenporträt. Öl auf Leinwand. Doubliert. 40 x 30cm. Bezeichnet oben rechts: Lea. Sowie signiert unten rechts: G.v. Max. Rahmen.
Schätzpreis: € 2.000
Ergebnis: € 5.120
(342. Auktion "Alte Kunst", Los 816, 14.11.2014)
Details
 
Gabriel Cornelius von Max

Porträt eines Mädchens
Signiert unten rechts: G.v. Max. Öl auf Holz. 18 x 14cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 3.200
Ergebnis: € 3.750
(220. Auktion "Alte Kunst", Los 1779, 21.11.2002)
Details
Gabriel Cornelius von Max - Äffchen mit Melone 
Gabriel Cornelius von Max

Äffchen mit Melone
- zugeschrieben Bezeichnet unten links: G.v. Max. Öl auf Leinwand. 34,5 x 26,5cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 2.600
Ergebnis: € 3.250
(229. Auktion "Alte Kunst", Los 1736, 20.11.2003)
Details
Gabriel Cornelius von Max - "Schwalbenrückkehr" 
Gabriel Cornelius von Max

"Schwalbenrückkehr"
Junges Mädchen im Garten. Signiert und bezeichnet unten: G. Max. Schwalbenrückkehr. Öl auf Leinwand. 61 x 45cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 3.300
Ergebnis: € 3.125
(263. Auktion "Alte Kunst", Los 585, 16.05.2008)
Details
Gabriel Cornelius von Max - "Heimweh" 
Gabriel Cornelius von Max

"Heimweh"
Signiert oben rechts: G v. Max. Öl auf Leinwand. 33 x 25cm. Vergoldeter Originalrahmen (?).
Schätzpreis: € 1.800
Ergebnis: € 3.000
(309. Auktion "Alte Kunst", Los 771, 11.05.2012)
Details
Gabriel Cornelius von Max - Mädchenporträt im Profil 
Gabriel Cornelius von Max

Mädchenporträt im Profil
Signiert oben rechts: G. Max. Öl auf Leinwand. 34 x 26cm. Rahmen.
Schätzpreis: € 2.500
Ergebnis: € 2.500
(320. Auktion "Alte Kunst A320", Los 708, 17.05.2013)
Details

Zurück