VAN HAM Kunstauktionen Home

Joan Miró

(1893 Montroig - 1983 Calamajor/ Mallorca)


Spanischer Maler, Bildhauer, Keramiker, Grafiker. Studium in Barcelona: 1907–10 Escola Llotja, 1912–13 Kunstschule Framcesc Galli (Freundschaft mit Josep Llorens Artigas), 1913–18 Cercle Artístic de Sant Lluc. Ab 1920 verbringt Miró die Winter in Paris; Bekanntschaft mit Picasso und den Surrealisten. 1921/22 entsteht mit Bauernhof ein Werk, das den Übergang zu bildnerischen Traumvisionen ankündigt. Miró beseitigt die Beziehung zwischen Objekten und Raum und gelangt zu klar konstruierten Kompositionen mit imaginärer Räumlichkeit und surrealistischen Anklängen. 1934–36 sogenannte »wilde Gemälde« in unkonventionellen Materialien. 1940/41 Serie der Konstellationen in einem neuartigen, dichten All-Over von Formen. Zeitlebens experimentiert Miró mit neuen Techniken und Materialien (keramische Arbeiten, Skulpture aus Ton, Terrakotta und Bronze, Wandmalereien, Mosaiken, Radierungen, Lithografien, Holzschnitte). 1975 Eröffnung der Fundació Miró in Barcelona. – Mirós Śuvre steht singulär im 20. Jahrhundert und beeinflusst nachhaltig internationale künstlerische Entwicklungen und Strömungen. Aus einer Balance von Intellektualität und Arglosigkeit und einer tiefwurzelnden Verbindung zur Natur heraus erschafft Miró gleichsam magische Werke, die in subjektiv-formelhafter Weise sein Teilnehmen am Weltleben ausdrücken.
Steppes, Michael; Schaller, Andrea: Seemann Künstlerlexikon. Leipzig, 2012: E.A. Seemann Verlag.

Joan Miró: Les Grandes Manoeuvres aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Les Grandes Manoeuvres
1973. Radierung, Aquatinta und Carborundum auf ARCHES FRANCE (Wasserzeichen). 138 x 60cm Ex. 25/50. Signiert und nummeriert. Maeght, Paris (Hrsg.).
Modellrahmen. - Blatt in den Randbereichen leicht gewellt. Vereinzelt kleine Stockflecken. In den oberen Ecken durchgedrückte Montierung. Verso leicht gebräunt. Reste alter Montierung in den oberen Ecken. Ansonsten in gutem Zustand. Schöner farbintensiver Druck.
Schätzpreis: € 8.000
Ergebnis: € 23.750
(322. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst A322", Los 374, 06.06.2013)
Details
Joan Miró: Femme au miroir aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Femme au miroir
1957. Farblithographie auf BFK Rives. 38,9 x 56,4cm Ex. 52/150. Nummeriert und signiert. Maeght Éditeur, Paris (Hrsg.). -
Blattkanten minimal bestoßen. Verso in den Rändern leichte Spuren alter Montierung. Insgesamt sehr farbfrisch und in sehr gutem Zustand.
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 18.750
(289. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 100, 04.06.2010)
Details
Joan Miró:  aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Aus: "Fissures". 1969Farbige Monotypie. Japan auf 45,5. 57,4cm (47,8cm). 57,8SigniertMaeght Éditeur, Paris (Hrsg.)Blatt verso etwas unfrischTeilweise leicht durchschlagende Farbe. An den oberen Ecken Reste alter Montierung.
Schätzpreis: € 15.000
Ergebnis: € 18.750
(306. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 366, 01.12.2011)
Details
 
Joan Miró

Les Caprices de Goya de Dali
1977. 80 Kaltnadelradierungen auf Heliogravure mit Pochoir auf Rives Velin. Jeweils ca. 18 x 12 cm, erstes Blatt 18,7 x 31,2cm (Jeweils ca. 45 x 31,2cm). Ex. 65/200. Jeweils nummeriert und bezeichnet. Berggruen/EGI (Hrsg.).-Wenige Blätter mit minimalen Bestoßungen in den Blattecken. Ein Blatt mit minimalem Fingerabdruck im unteren Randbereich. Insgesamt in sehr gutem Zustand.
Schätzpreis: € 9.000
Ergebnis: € 16.250
(277. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 31, 27.05.2009)
Details
Joan Miró: Dix recettes d'immortalité aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Dix recettes d'immortalité
1973. Mappenwerk mit französischem Text. Elf Kaltnadelradierungen mit Heliogravure, teilweise
farbig, auf 1326 RICHARD de BAS (Wasserzeichen). Blatt jeweils: 39,5 x 57,5cm. Ex. 20/210.
Bezeichnet und nummeriert. Im Impressum nochmals nummeriert sowie vom Künstler und den
Verlegern signiert. Audouin-Descharnes, Paris (Hrsg.). In originalem, vom Künstler
entworfenen, verschließbaren Plexiglas-Koffer mit Zinnapplikationen (65 x 58 x 11cm). -
Blätter teilweise minimal unfrisch, an den Kanten minimal gebräunt sowie mit vereinzelten
Stockflecken. Koffer mit zwei Sprüngen i...
Schätzpreis: € 13.000
Ergebnis: € 16.250
(311. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 342, 05.06.2012)
Details
Joan Miró: Femme au miroir aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Femme au miroir
1957. Farblithographie auf BFK (Wasserzeichen). 38 x 56cm (39 x 56,5cm). Ex. 134/150. Signiert und nummeriert. Maeght Éditeur, Paris (Hrsg.).
Rahmen. - Obere Ecken leicht bestoßen. Verso minimal durchgeschlagene Farbe sowie Farbspuren. Spuren und Reste alter Montierungen in den Ecken.
Schätzpreis: € 8.000
Ergebnis: € 13.750
(322. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst A322", Los 375, 06.06.2013)
Details
Joan Miró: L'oiseau destructeur aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

L'oiseau destructeur
MIRÓ, JOAN. 1893 Montroig - 1983 Calamajor/ Mallorca. L'oiseau destructeur. Radierung, Aquatinta und Carborundum auf Chiffon de Mandeure. 54,6 x 71,7cm (71,5 x 93,8cm). Ex. 24/75. Rahmen.
Schätzpreis: € 10.000
Ergebnis: € 12.800
(337. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 58, 27.05.2014)
Details
Joan Miró: L'escargot et l'ange aus unserer Rubrik: Moderne Objekte
Joan Miró

L'escargot et l'ange
1977-1984. Bronze, braun und grün patiniert und partiell poliert. 44 x 34 x 55cm. . Ex. 102/350. Signiert und nummeriert hinten links: Dali 102/350.
Sowie hinten Mitte Gießerstempel Jemelton C(opyright) 1984 und Venturi Arte, Bologna.

Schätzpreis: € 8.000
Ergebnis: € 10.625
(300. Auktion "Moderne Kunst und Zeitgenössische Kunst", Los 374, 31.05.2011)
Details
Joan Miró: La Divine Comédie aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

La Divine Comédie
1960. Buch mit 100 Farbholzschnitten auf Rives und französischem Text in sechs Bänden. Zudem eine Suite der Holzschnitte auf Rives in sechs Bänden sowie jeweils zu einem Band eine Farbaufteilung von folgenden Darstellungen: Les avares et les prodigues (Wvz.-Nr. 1045), Les géants (Wvz.-Nr. 1069), La sconde corniche (Wvz.-Nr. 1085), La gourmandise (Wvz.-1095), Apparition du Christ (Wvz.-Nr. 1119), Saint Jacques et l'espérance (Wvz.-Nr. 1130). Blatt jeweils: 33x26,3cm. Ex. Nr. 349. Edition Les Heures Claires.
Schätzpreis: € 10.000
Ergebnis: € 10.375
(246. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 153, 01.12.2005)
Details
Joan Miró: Aus: Oda a Joan Miró aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Aus: Oda a Joan Miró
1973. Farblithographie auf Guarro. 86,8 x 60,5cm (87,2 x 60,5cm). Ex. 29/75. Signiert und nummeriert. Ediciones Polígrafa S.A., Barcelona (Hrsg.).
Rahmen. - Leichte Verschmutzung im rechten oberen Bereich. An der oberen Kante hinterlegter Einriss (ca. 0,5cm). Untere linke Kante minimal bestoßen. Verso minimal gebräunt und leicht verschmutzt. Sehr schöner farbintensiver Druck.
Schätzpreis: € 7.500
Ergebnis: € 9.375
(322. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst A322", Los 379, 06.06.2013)
Details
Joan Miró: Le cirque aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Le cirque
1965. Mappe mit sechs Farbradierungen, Aquatinta und Goldauflage. Blätter: 67x53cm. Ex. 142/175. Bezeichnet.
Schätzpreis: € 7.200
Ergebnis: € 8.125
(241. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 165, 09.06.2005)
Details
Joan Miró: Sans titre aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Sans titre
Colorierte Farblithographie auf dickem Japan. 50 x 35,8cm Signiert. Rahmen. -
Ecken leicht bestoßen. Ansonsten in gutem Zustand.
Schätzpreis: € 6.000
Ergebnis: € 8.125
(252. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 395, 02.12.2006)
Details
Joan Miró: Die Eidechse mit den Goldfedern aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Die Eidechse mit den Goldfedern
Farblithographie auf Pergamentpapier. Auf Karton montiert. 30 x 50cm Ex. 2/20. Signiert.-Blatt ist leicht gewellt. Rückseitig an vier Stellen Reste alter Montierung. Am oberen linken Blattrand mit Klebstreifen montiert. Ansonsten in gutem Zustand.
Schätzpreis: € 8.000
Ergebnis: € 8.125
(260. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 1267, 30.11.2007)
Details
Joan Miró: Cavaller aus unserer Rubrik: Moderne Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Joan Miró

Cavaller
1942. Tuschfederzeichnung auf Velin. Auf Karton gezogen. 17 x 12,2cm. Signiert unten rechts: DALII. Darunter nochmals in Bleistift: Dali. Modelrahmen.
Schätzpreis: € 8.000
Ergebnis: € 8.125
(265. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 65, 27.05.2008)
Details
Joan Miró: Profile of time aus unserer Rubrik: Moderne Objekte
Joan Miró

Profile of time
1977/1984. Bronze, dunkelgrün, braun und goldfarben patiniert. 52 x 40,5 x 25cm. Ex.287/350. Auf der Plinthe bezeichnet: Dali. Auf der Plinthenkante Gießerstempel Fond. d'Arte Corti.
Schätzpreis: € 8.000
Ergebnis: € 7.500
(277. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 34, 27.05.2009)
Details
Joan Miró: La rhinocérine aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

La rhinocérine
1971. Farblithographie auf ARCHES FRANCE (Wasserzeichen). 119,5 x 77,5cm Ex. 32/50. Signiert und nummeriert. Maeght, Paris (Hrsg.).
Modellrahmen. - Blatt minimal gebräunt. Leichte Papierquetschung an der linken und rechten Blattkante. Leichte Knickspur an der linken Blattkante. Kleiner Stockfleck an der unteren Blattkante. Verso leicht durchschlagende Farbe. An der oberen Kante montiert.
Schätzpreis: € 7.200
Ergebnis: € 7.500
(322. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst A322", Los 378, 06.06.2013)
Details
Joan Miró: Hommage für Joan Miró aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Hommage für Joan Miró
1978. Farblithographie auf Papyrus. 33,7 x 54,5cm (47,5 x 66cm). Signiert und bezeichnet. Mallorca Daily Bulletin, Palma de Mallorca (Hrsg.). Ex. p.a. Rahmen. - Blatt materialbedingt leicht gewellt. Einriss (1,8cm) in der linken unteren Blattkante sowie zwei kleine Einrisse (je ca. 1cm) in der rechten unteren Blattkante. Rechte untere Ecke minimal verschmutzt. Verso montiert.
Schätzpreis: € 6.000
Ergebnis: € 7.500
(329. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 79, 28.11.2013)
Details
Joan Miró: Daphnis et Chloé aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Daphnis et Chloé
November 1933. Kaltnadelradierung auf Velin. 26,5x32,5cm (34x44,5cm - abweichend). Ex. 30/100. Datiert und signiert. Tériade, Paris. Rahmen.
Schätzpreis: € 5.500
Ergebnis: € 6.875
(246. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 433, 01.12.2005)
Details
Joan Miró: Sirenas peinadas con coral y hormiga aus unserer Rubrik: Moderne Objekte
Joan Miró

Sirenas peinadas con coral y hormiga
1977 (Entwurf). Porzellanservice (100teilig), farbig bemalt und glasiert. In dazugehöriger Ledertruhe. 54,5 x 76,5 x 44,5cm (Truhe). . Ex. 510/1000. Jeweils auf der Unterseite in der Glasur betitelt, signiert und datiert Sirenas peinadas con coral y hormiga Dali 1977.
Mittig Stempel SCHIRNDING BAVARIA (Hrsg.).

Schätzpreis: € 3.000
Ergebnis: € 6.875
(295. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 41, 02.12.2010)
Details
Joan Miró: L'automobiliste ŕ moustaches aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

L'automobiliste ŕ moustaches
1970. Farbaquatinta und Carborundum Radierung auf Chiffon de Mandeure. 79 x 63cm (89,5 x 63,5cm). Ex. 70/75. Signiert und nummeriert. Maeght, Paris (Hrsg.). - Blatt im rechten Büttenrand minimal gebräunt. Wenige minimale Knickspuren in den Randbereichen. Insgesamt in sehr gutem Zustand.
Schätzpreis: € 5.000
Ergebnis: € 6.875
(311. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 399, 05.06.2012)
Details
Joan Miró: Gaudi V aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Gaudi V
1979. Radierung und Farbaquatinta auf Arches. 39 x 39,7cm (65,5 x 50cm). Ex. 7/50. Signiert und nummeriert. Maeght, Barcelona (Hrsg.). Rahmen.-Blatt im linken und rechten Randbereich leicht gewellt. Minimaler Lichtrand. Rückseitig an den oberen Ecken montiert.
Schätzpreis: € 7.000
Ergebnis: € 6.250
(265. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 204, 27.05.2008)
Details
Joan Miró: Aus: La Bague d'aurore aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Aus: La Bague d'aurore
1957. Farbaquatinta auf BFK Rives (Wasserzeichen). 14 x 11,5cm (33,8 x 28,5cm). Ex. 50/60. Signiert und nummeriert. Louis Broder, Paris (Hrsg.). - Schwacher Lichtrand entlang des Passepartoutausschnitts. Unterhalb des Passepartouts mehrere Lichtränder und Spuren alter Montierung. Farbigkeit sehr gut erhalten. Ansonsten in gutem Zustand.
Schätzpreis: € 5.000
Ergebnis: € 6.250
(311. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 397, 05.06.2012)
Details
Joan Miró: L'automobiliste ŕ moustaches aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

L'automobiliste ŕ moustaches
MIRÓ, JOAN. 1893 Montroig - 1983 Calamajor/ Mallorca. L'automobiliste ŕ moustaches. Aquatinta und Carborundum auf Velin. 74,5 x 63cm (89,5 x 63cm). Ex. 51/75. Rahmen.
Schätzpreis: € 5.000
Ergebnis: € 6.400
(353. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 65, 02.06.2015)
Details
Joan Miró: Aus: "Le Lézard aux plumes d'or" aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Aus: "Le Lézard aux plumes d'or"
Aus: "Le Lézard aux plumes d'or". 1967. Farblithographie auf Bütten. 35,5 x 47,5cm (41 x 55,9cm). Ex. 31/50. Signiert. Louis Broder (Hrsg.). Rahmen.
Schätzpreis: € 2.800
Ergebnis: € 6.000
(248. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst/ Photographie", Los 434, 31.05.2006)
Details
Joan Miró: Tir ŕ l'Arc aus unserer Rubrik: Moderne Grafik
Joan Miró

Tir ŕ l'Arc
Tir ŕ l'Arc. 1972. Radierung, Aquatinta und Carborundum auf Arches (Wasserzeichen). 85,5 x 61,8cm (104,8 x 75cm). Ex. H.C. Bezeichnet und signiert. Maeght, Paris (Hrsg.). Rahmen.-Verso einige kleine Gebrauchsspuren. Ansonsten in sehr gutem Zustand.
Schätzpreis: € 6.000
Ergebnis: € 6.000
(277. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst", Los 105, 27.05.2009)
Details
 
Werke 1-25 von insgesamt 312 werden angezeigt
[1][2][3][4][5][6][7][8][9][10][11][12][13] Weiter

Zurück