VAN HAM Kunstauktionen Home

 

Großes Buffet. .
Großes Buffet
Königsholz und Palisander poliert. Geradliniger Korpus mit blattförmigen Füßen auf Vierkanthölzern. Zweitüriger Kommodenunterteil mit Weinlaubschnitzerei. Mittellisene mit reicher Messingapplikation, oben dreieckig auslaufend, Weinranken- und Schneckenzier. Darüber drei Schübe. An Rückwand Ablagebrett auf geschwungenen Konsolen. Seitlich je eine aufgeständerte eintürige Vitrine, bei linker Vitrine unten links bezeichnet: "J. Fayette. Nancy. 1920". Hochkragende abgerundete Rückwand, Palisander fächerähnlich eingelegt. Kanten durchgehend blattförmig verziert. 232,5x214x60cm. Zustand B/C. Fra...
Schätzpreis: € 15.338
Ergebnis: € 17.895
(209. Auktion "Alte Kunst", Los 80, 22.11.2001)
Details
Konsole. .
Konsole
Birke furniert und poliert. Lyrenförmig versprosste Sockelplinthe auf Schildkrötenfüßen. Einschübiger, von stilisierten Delphinen gehaltener Zargenkasten. Profilierte, leicht überstehende Platte mit eingelegten Versteinerungen. 79x116x67cm. Zustand D. Ergänzungen. Baltikum oder Russland. Um 1810.
Schätzpreis: € 2.200
Ergebnis: € 16.250
(234. Auktion "Alte Kunst", Los 156, 01.07.2004)
Details
Konsole. .
Konsole
Holz geschnitzt, grün und gold gefaßt. In vier volutenförmig auslaufenden Streben geteilte Beine, über Kreuz verstrebt. Gerade Zarge mit Perlstab und Karnies, in gewundenen Bändern durchbrochen. Frontal und an vorderen Ecken Widderköpfe, hinten Rosetten, jeweils verbunden durch Festons. Marmorplatte. 82x93x55cm. Zustand C. Frankreich. Um 1780.~
Schätzpreis: € 8.500
Ergebnis: € 11.875
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 70, 15.11.2007)
Details
Paar Rokoko Konsolen. .
Paar Rokoko Konsolen
Süddeutsch. Um 1750.

Holz geschnitzt, grün und gold gefasst, Marmorplatte. Geschweifter Korpus auf zwei geschwungenen, verstrebten Beinen mit Huffüßen. 76x80x45 cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 4.500
Ergebnis: € 8.750
(327. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe", Los 1024, 16.11.2013)
Details
Konsole Louis XV. .
Konsole Louis XV
Frankreich. 18.Jh.

Holz geschnitzt und vergoldet. Geschweifte Form auf zwei Stützen. Akanthusblätter und Blumengirlanden.
In Rocaillekartusche Blüten. 88,5x127x68cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 6.500
Ergebnis: € 8.125
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1049, 15.05.2010)
Details
Konsole Louis XV. .
Konsole Louis XV
Frankreich. 18. Jh. Holz geschnitzt und vergoldet. Marmorplatte. Geschweifte Form auf zwei Stützen. Rocaille-, Akanthusblatt-, Voluten- und Blütenzier. 86x114x57cm. Zustand B/C.
Schätzpreis: € 6.500
Ergebnis: € 7.500
(283. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 633, 21.11.2009)
Details
Paar Konsolen Style Empire. .
Paar Konsolen Style Empire
In der Art der Jacob-Werkstatt.

Mahagoni. Bronze. Granitplatte. Eingelassene Karyatiden. 91x113x49cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 6.875
(313. Auktion "Dekorative Kunst", Los 658, 24.10.2012)
Details
Konsole. .
Konsole
Eiche geschnitzt und vergoldet. Zwei aus C-Spangenmotiven gebildete Beine gehen in die durchbrochen gearbeitete Zarge über. Eingerollte Volutenfüße mit kartuschenförmigen Ziersteg. Aufgelegte, bewegt geschnittene Rouge-Royal Marmorplatte. 83x115x52cm. Zustand C. Vergoldung z.T. bestoßen. Frankreich. Mitte 18.Jh.
Schätzpreis: € 4.500
Ergebnis: € 6.625
(220. Auktion "Alte Kunst", Los 102, 21.11.2002)
Details
Konsole mit Trumeauspiegel. .
Konsole mit Trumeauspiegel
Holz geschnitzt, beige und gold gefaßt. Auf zwei hohen Vierkantbeinen. Zarge mit umlaufendem Eichblattfries und Perlstab. Marmorplatte. 82 × 47 × 38 cm. Über hochrechteckigem Spiegel Bildfeld mit geschnitzten Turteltauben auf Olivenzweigen. Felder durch schmale Eierstäbe gerahmt. An Unterseite Blattfries mit zentralem Maskaron. 162 × 46 cm. Zustand B. Fassung überarbeitet. Wohl Norddeutsch. Um 1780.
Schätzpreis: € 4.500
Ergebnis: € 6.125
(253. Auktion "Alte Kunst", Los 39, 21.04.2007)
Details
Rokoko-Vitrine. .
Rokoko-Vitrine
Moselgebiet. 18. Jh. Eiche geschnitzt. Viertüriger Korpus. Auf Kanten Voluten, sowie im oberen Teil Konsolen mit Allegorien von Sommer und Herbst. 230x123x42cm. Zustand B. Figuren nicht ursprünglich zugehörig.
Schätzpreis: € 1.800
Ergebnis: € 6.000
(283. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 611, 21.11.2009)
Details
Demi-Lune-Konsole. .
Demi-Lune-Konsole
Holz geschnitzt und hellgrün gefaßt. Halbrunde Form auf abgesetzten kannelierten Rundstabbeinen, durch von Blumenvase bekrönten Steg verstrebt. Zarge mit Eierstabfries und herabhängenden Blumengirlanden. Marmorplatte. 81 × 78 × 39 cm. Zustand B. Restauriert. Frankreich. Um 1780.
Schätzpreis: € 5.500
Ergebnis: € 5.625
(253. Auktion "Alte Kunst", Los 142, 21.04.2007)
Details
Konsole. .
Konsole
Holz geschnitzt und gold gefaßt. Stark nach innen geschwungene Beine auf Rocaillefüßen, durch bekrönten Steg verstrebt. Ausgeschnittene durchbrochene Zarge. Gesamtes Gestell mit sehr reichem Rocaille- und Volutendekor. Marmorplatte. 74,5x100x54cm. Zustand C. Frankreich. 18.Jh.~
Schätzpreis: € 4.500
Ergebnis: € 5.375
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 59, 15.11.2007)
Details
Rokoko Konsole. .
Rokoko Konsole
Südwestdeutsch. 18.Jh.

Holz geschnitzt und gefasst. Marmorplatte. Geschweiftes Gestell auf Huffüßen. 80x87x55cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 2.000
Ergebnis: € 5.375
(294. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1066, 18.11.2010)
Details
Konsole Empire. .
Konsole Empire
Paris. Um 1800. Jacob-Werkstatt zugeschrieben.

Mahagoni. Bronze. Marmorplatte. Rechteckiger, rückseitig verspiegelter Korpus auf zwei in Karyatiden endenden konischen
Stützen. 90x114x50cm. Zustand B/C.
Schätzpreis: € 3.000
Ergebnis: € 5.375
(310. Auktion "Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1102, 11.05.2012)
Details
Konsole. .
Konsole
Geschnitzt. Farbig gefaßt. Geschweifte Form auf zwei Volutenstützen. Ausgeschnittene Zarge mit Rocaille. Auf der Platte in Reserve Gartenarchitektur. 78x110x58cm. Zustand C. Wohl Süddeutsch oder Norditalien. 18.Jh.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 4.750
(247. Auktion "Alte Kunst", Los 3, 06.04.2006)
Details
Konsole Louis XVI. .
Konsole Louis XVI
Frankreich. Um 1780.

Holz geschnitzt und vergoldet. Halbrunder Korpus auf vier Stützen. Blüten- und Akanthusdekor, sowie ein zentraler
Löwenkopf. 89x115x49cm. Zustand B/C.
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 4.750
(305. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 859, 19.11.2011)
Details
Konsole Louis XVI. .
Konsole Louis XVI
Frankreich. 18.Jh.

Holz, geschnitzt und vergoldet. Marmorplatte. Halbrunder Korpus auf vier kannelierten verstrebten Stützen. Girlanden- und Urnendekor. 92x92x48cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 4.500
Ergebnis: € 4.500
(321. Auktion "Kunstgewerbe und Schmuck A321", Los 1063, 16.05.2013)
Details
Sofa. .
Sofa
Nußbaum, Nußbaumwurzelmaser furniert und poliert. Quaderförmig geschlossener Korpus mit hoher Rückenlehne. Rechteckiger Abschluß mit zentralem Spiegel und darüber angeordneter Konsole. 160x170x84cm. Zustand C. Gepolstert. Schwarz bezogen. Frankreich, sign. "Majorelle Nancy". Um 1910. Kommentar: Bei dem , das sich zum Ruhebett erweitern lässt, wird ganz bewußt fast ausnahmslos Nußbaumwurzelmaserholz als alleiniges Gestaltungselement eingesetzt.
Schätzpreis: € 3.800
Ergebnis: € 4.000
(222. Auktion "Alte Kunst", Los 63, 10.04.2003)
Details
Konsole. .
Konsole
Holz geschnitzt und gold gefaßt. Schlanke profilierte Beine mit Balusterfüßen, verstrebt durch aus Rocaillen gebildeten Steg mit Blütenbekrönung. Geschwungen ausgeschnittene Zarge, in Gitter und Medaillons durchbrochen. Geschweifte Platte mit Karniesrand. Samtbezug. 78x91x37,5cm. Zustand C. Italien. 2. Hälfte 18.Jh.~
Schätzpreis: € 3.000
Ergebnis: € 3.750
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 101, 15.11.2007)
Details
Biedermeier-Konsole. .
Biedermeier-Konsole
Deutsch. Um 1830. Nussbaum poliert. Rechteckige Form mit abgerundeten Kanten. Stützen mit plastischer Delfinzier. Ein Zargenschub. 82x99,5x49,5cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 3.500
Ergebnis: € 3.750
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 577, 16.05.2009)
Details
Seltene Folge von drei Konsolen Empire. .
Seltene Folge von drei Konsolen Empire
Frankreich. Frühes 19.Jh.

Mahagoni. Marmorplatte. Spiegelglas. Rechteckige Form mit seitlichen Volutenstützen auf Tatzenfüßen. Ein Zargenschub.
Verspiegelte Rückwand. 102x163x47cm und je 102x69x42 cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 3.000
Ergebnis: € 3.750
(327. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe", Los 1174, 16.11.2013)
Details
Konsole. .
Konsole
Mahagoni poliert. Messingapplikationen. Rechteckige Form. Säulenfüße. Sockelplatte mit Marmoreinlage. Darauf vier kannelierte Säulenbeine einschübigen Zargenkasten tragend. Marmorplatte mit Galerieeinfassung. 84x94x36cm. Zustand C. Frankreich. Ende 18. Jh.~
Schätzpreis: € 3.000
Ergebnis: € 3.500
(264. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 929, 15.05.2008)
Details
Konsole mit Spiegel. .
Konsole mit Spiegel
Geschnitzt und vergoldet. Konsole auf zwei geschweiften, verstrebten Stützen. Geschweift ausgeschnittene Zarge. Rocaille-, Blüten- und Akanthusblattzier. Passig geschweifte Marmorplatte. 79 × 74 × 39 cm. Hochrechteckiger Spiegel mit verkröpften Kanten, Kopf- und Sockelzone geschweift ausgeschnitten, Muschel-, Blüten- und Akanthusblattzier. Spiegelglas erneuert. 130 × 61 cm. Zustand B/C. Restauriert. Fassung überarbeitet. Deutsch. 18. Jh.
Schätzpreis: € 2.000
Ergebnis: € 3.375
(253. Auktion "Alte Kunst", Los 32, 21.04.2007)
Details
Konsole Louis XVI. .
Konsole Louis XVI
Frankreich. Ende 18.Jh.

Holz gefasst. Marmorplatte. Rechteckiger Korpus auf zwei Stützen. Zarge durchbrochen gearbeitet. Medaillon- und
Girlandendekor. 82x69x46cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 1.600
Ergebnis: € 3.375
(294. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1090, 18.11.2010)
Details
Konsole mit Spiegel Louis XVI. .
Konsole mit Spiegel Louis XVI
Frankreich oder Italien. Um 1780.

Holz geschnitzt und vergoldet. Farbig gefasst. Spiegelglas. Halbrunde Konsole auf vier Stützen und hochrechteckiger Spiegelrahmung. Antikisierende
Frauenbüsten, sowie Voluten- und Akanthusdekor. 92,5x94,5x43cm bzw. 119,5 x 65cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 3.350
(310. Auktion "Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1081, 11.05.2012)
Details
Konsole. .
Konsole
Weichholz geschnitzt und vergoldet. Durchbrochen gearbeitete, in den Zargenrahmen übergehende Volutenspangen. Reiche Blumenschnitzereien. Rocailleförmiger Fußsteg. Aufgelegte, bewegt geschnittene Carrara Marmorplatte. 83x63x40cm. Zustand D. Süddeutsch. Um 1760.
Schätzpreis: € 2.200
Ergebnis: € 3.125
(222. Auktion "Alte Kunst", Los 143, 10.04.2003)
Details
Konsole. .
Konsole
Palisander. Messing, Zinn, Schildpatt? und farbige Pasten in Boulle-Technik reich eingelegt. Geschweift eingezogene Sockelplatte auf gedrückten Kugelfüßen. Vorderstützen in geschweifter Volutenform, rückseitig gerade Stützen. Hohe Zarge, ein Schub. Rechteckige an den Kanten verkröpfte Platte. 84 × 93 × 44 cm. Zustand D. Mit dicker Lackschicht überstrichen, diese vergilbt und aufgeplatzt. Schublade wohl nachträglich. Wohl München. In der Art von Johann Puchwiser (1680–1744). 1. Hälfte 18. Jh.
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 3.125
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 5, 18.11.2006)
Details
Konsole. .
Konsole
Eiche geschnitzt. Rechteckige Form. Volutenförmige Mittelstütze. Hohe Zarge mit Girlandenzier. Allseitig Muschel-, Akanthus-, Blüten- und Bandelwerkzier. Marmorplatte. 82x67x41cm. Zustand B/C. Lüttich. 18.Jh.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 2.750
(247. Auktion "Alte Kunst", Los 31, 06.04.2006)
Details
Kleine Konsole Louis XVI. .
Kleine Konsole Louis XVI
Frankreich. 18.Jh.

Holz, geschnitzt und vergoldet. Marmorplatte. Auf zwei verstrebten Stützen. Girlanden- und Urnendekor. 87x59x40cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 2.400
Ergebnis: € 2.625
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1157, 15.11.2012)
Details
Konsole mit Speigel. .
Konsole mit Speigel
Mahagoni poliert. Teilweise geschnitzt und vergoldet. Hochrechteckige Form. Konsole auf Sockelplatte. Verspiegeltes Mittelfeld. Seitlich auf Voluten ruhende Atlanten einschübigen Zargenkasten tragend. Marmorabschlußplatte. Hoher Spiegel in gekehlter Rahmung. Vertieftes Bogenfeld in Sims, Armor in Streitwagen fahrend. Gerader gekehlter Abschluß. 310x86x40cm. Zustand C/D. Rheinland oder Berlin. Um 1815/20.~ .
Schätzpreis: € 4.000
Ergebnis: € 2.500
(264. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 948, 15.05.2008)
Details
Rokoko-Konsole. .
Rokoko-Konsole
Italien. 19. Jh. Holz geschnitzt, Beige und Gold gefasst. Vier geschweifte Volutenbeine. 85x121x62cm. Zustand B/C.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 2.500
(283. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 681, 21.11.2009)
Details
Klassizismus Konsole mit Spiegel. Deutsch. 19.Jh. .
Klassizismus Konsole mit Spiegel
Klassizismus Konsole mit Spiegel. Deutsch. 19.Jh. Holz geschnitzt und vergoldet, Marmorplatte. Konsole: 63x78x39cm Spiegel: 178 x 73 cm.
Schätzpreis: € 2.000
Ergebnis: € 2.560
(336. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe", Los 1064, 17.05.2014)
Details
Kleine Rokoko-Konsole. .
Kleine Rokoko-Konsole
Niederlande. 18.Jh.

Nussbaum, Ahorn, Buchsbaum und elfenbeinfarbene Paste poliert und eingelegt. Geschwungener Korpus auf hohen Beinen. Zwei Schübe. In Feldern Ranken und Blumenvasen
eingelegt. 73x71x40cm. Zustand B/C.
Schätzpreis: € 2.000
Ergebnis: € 2.375
(299. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1285, 14.05.2011)
Details
Rokoko Konsole. .
Rokoko Konsole
Italien. 18.Jh.

Holz geschnitzt, grün gefasst und vergoldet. Geschweifter Korpus auf vier Huffüßen. Akanthus- und Volutendekor. 88x168x64cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 2.000
Ergebnis: € 2.250
(310. Auktion "Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1041, 11.05.2012)
Details
Paar Konsolen. .
Paar Konsolen
Kirschbaum poliert, tlw. geschnitzt und ebonisiert. Rechteckige Form auf Klauenfüßen. Eingezogen Sockelplatte. Zwei Schwanenstützen. Hohe Zarge. Marmorplatte. 80 × 74 × 28 cm. Zustand B. Restauriert und verändert. Deutsch. 19. Jh.
Schätzpreis: € 850
Ergebnis: € 2.125
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 125, 18.11.2006)
Details
Konsole mit Spiegel. .
Konsole mit Spiegel
Mahagoni poliert. Holz geschnitzt und vergoldet bzw. beige gefaßt. Halbrunde Konsole auf geschnitzten Ballenfüßen, verspiegelte Rückwand, Vorderstütze Lyraform, hohe Zarge, Marmorplatte. Hochrechteckiger Spiegel mit gekehlter Rahmung und Perlfries. 227,5 × 82 × 32 cm. Zustand B/C. Wohl Baltikum. Um 1800/10. 1644. George de Metz
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 2.000
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 56, 18.11.2006)
Details
Paar kleine Konsolen Louis XVI. .
Paar kleine Konsolen Louis XVI
Frankreich.

Holz geschnitzt und vergoldet. Je rechteckiger Korpus auf zwei Stützen. Je 79x74x24cm. Zustand B/C. Verkürzt. Teile vorhanden. Fassung übergangen.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 2.000
(313. Auktion "Dekorative Kunst", Los 542, 24.10.2012)
Details
Konsole Louis XV. Frankreich. 18.Jh. .
Konsole Louis XV
Konsole Louis XV. Frankreich. 18.Jh. Holz geschnitzt und gefasst. 81x136x65 cm.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 2.048
(336. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe", Los 1021, 17.05.2014)
Details
Kleine Konsole mit Marmorplatte. .
Kleine Konsole mit Marmorplatte
Süddeutsch. 18.Jh. Eiche geschnitzt. Geschweifte Form. Rocaille-, Voluten-, und Blütenzier. 89x60x34cm. Marmorplatte ergänzt.
Schätzpreis: € 2.000
Ergebnis: € 1.875
(271. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1232, 20.11.2008)
Details
Konsole Empire. .
Konsole Empire
Frankreich. 19.Jh.

Mahagoni. Bronze vergoldet. Marmorplatte. Spiegel. Halbrunder Konsoltisch auf zwei Säulen. 90x87,5x47,5cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 1.600
Ergebnis: € 1.875
(294. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1094, 18.11.2010)
Details
Kleine Konsole Louis XVI. .
Kleine Konsole Louis XVI
Frankreich. Um 1720.

Holz geschnitzt, weiß und gold gefasst. Rechteckiger Korpus auf zwei kannelierten Stützen. Durchbrochene Zarge mit zentralem
Medaillon. 75x63x41cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 1.600
Ergebnis: € 1.875
(310. Auktion "Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1063, 11.05.2012)
Details
Konsole mit Spiegel. .
Konsole mit Spiegel
Westdeutsch. 1. Viertel 19.Jh. Kirschbaum poliert und tlw. ebonisiert. Schnitzdekor grün und gold gefaßt. Messingapplikation. Halbrunde Konsole mit Schwanenstütze. Hochrechteckiger Spiegel. Konsole: 78x42x24,5cm. Spiegel: 70 x 42cm. Zustand C/D. Spiegelglas ergänzt.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 1.750
(271. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1089, 20.11.2008)
Details
Konsole. .
Konsole
Frankreich. Um 1780. Holz geschnitzt und vergoldet. Gerade Form mit Ornament- und Girlandenzier. 80x100x52cm. Zustand B/C. Vergoldung erneuert.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 1.750
(271. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1041, 20.11.2008)
Details
Konsole mit Schwänen. .
Konsole mit Schwänen
Deutsch. 19. Jh. Kirschbaum poliert, tlw. ebonisiert bzw. vergoldet. Marmorplatte. 91x75x40cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 1.750
(280. Auktion "Dekorative Kunst", Los 817, 21.10.2009)
Details
Konsole. .
Konsole
Holz geschnitzt und vergoldet. Halbmondförmiger Zargenrahmen auf konischen, gesockelten Vierkantbeinen. Aufgelegte, weiße Marmorplatte mit schwarz eingelegtem Kandelabermotiv. 83x80x37cm. Zustand C. Frankreich.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 1.500
(231. Auktion "Alte Kunst", Los 121, 01.04.2004)
Details
Konsole. .
Konsole
Eiche geschnitzt und tlw. vergoldet. Geschweiftes Gestell auf zwei hohen Beinen. Blüten- und Rocaillezier. Marmorplatte. 78 × 95 × 48 cm. Zustand C. Deutsch. 18./19. Jh.
Schätzpreis: € 1.000
Ergebnis: € 1.500
(249. Auktion "Alte Kunst", Los 8, 29.06.2006)
Details
Konsole. .
Konsole
Nußbaum geschnitzt. Stil Rokoko. Geschweiftes Gestell mit Akanthus-, Rocaille- und Blütendekor. Passig geschweifte Marmorplatte.83 × 79 × 44 cm. Zustand B. Deutsch. 19. Jh.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 1.500
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 7, 18.11.2006)
Details
Konsole. .
Konsole
Nußbaum geschnitzt. Ähnlich wie Kat.-Nr.: 7. 84 × 90 × 43 cm. Zustand B. Deutsch. 19. Jh.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 1.500
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 8, 18.11.2006)
Details
 
Kleine Konsole Louis XVI
Frankreich.

Holz geschnitzt und farbig gefasst. Marmorplatte. 74x53x35cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 1.375
(308. Auktion "Dekorative Kunst", Los 237, 01.02.2012)
Details
Konsole. .
Konsole
Stuck. Holz geschnitzt und vergoldet. Bewegt geschnittenes, in Voluten auslaufendes Beingestell. Durch Rocaillen verzierter Fußsteg. Zargenrahmen mit Blumen- und Fruchtgehängen. Aufgelegte, profilierte Carrara Marmorplatte. 82x84x43cm. Zustand C. Bestoßungen. Deutsch. Ende 19.Jh.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 1.250
(222. Auktion "Alte Kunst", Los 141, 10.04.2003)
Details
Konsole. .
Konsole
Linde geschnitzt, gefasst und vergoldet. Gebauchter Zargenkasten mit zentraler Rocaille auf zwei aus C-Spangen gebildeten Volutenbeinen. Aufgelegte, bewegt geschnittene Marmorplatte (erg.). 82x63x38cm. Zustand D. Ergänzungen. Deutsch. 2.Hälfte 18.Jh.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 1.250
(229. Auktion "Alte Kunst", Los 309, 20.11.2003)
Details
Konsole mit Spiegel. .
Konsole mit Spiegel
Stil Biedermeier. Birke, tlw. eingelegt. 70,5x52x25/148x50cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.250
(274. Auktion "Dekorative Kunst", Los 263, 11.02.2009)
Details
 
Konsole Stil Rokoko
Italien. 19.Jh.

Holz geschnitzt, grün gefasst. Marmorplatte (ergänzt). Vier geschweifte Stützen. Durchbrochene Zarge. 82x76x42cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 2.000
Ergebnis: € 1.250
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1064, 15.05.2010)
Details
Rokoko Konsole. .
Rokoko Konsole
Süddeutsch. 18.Jh.

Holz geschnitzt und gefasst. Marmorplatte. Auf zwei geschwungenen verstrebten Stützen. Durchbrochene Zarge. 78x82x45cm. Zustand B/C.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 1.250
(294. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1062, 18.11.2010)
Details
Konsole. .
Konsole
Frankreich. Um 1800.

Mahagoni poliert. 84x98x45cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 1.125
(313. Auktion "Dekorative Kunst", Los 538, 24.10.2012)
Details
Konsole mit Spiegel. .
Konsole mit Spiegel
Holz, Stuck geschnitzt und vergoldet. Durchbrochen gearbeiteter Zargenrahmen auf vier spangenförmigen Beinen. Rocailleförmiger Fußsteg. Aufgelegte, rötliche Marmorplatte. 91x127x45cm. Reich gegliederter, durch Rocaillen verzierter Spiegelrahmen. 165x112cm. Zustand C. Frankreich oder Deutsch. Ende 19.Jh. Rokoko-Stil.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 1.063
(242. Auktion "Alte Kunst", Los 157, 30.06.2005)
Details
Konsole. .
Konsole
Pyramidenmahagoni poliert. Geschweift gebrochene Sockelplatte auf Klauenfüße. Seitlich je eine hochkragende Stütze in Volutenform. Geschweifte Zarge mit einem Schub. Marmorabschlußplatte. 86x122,5x49cm. Zustand C/D. Norddeutsch. 1. Drittel 19.Jh. Nachlaß: Dr. Karl Wolfgang Schümann.
Schätzpreis: € 1.124
Ergebnis: € 1.023
(209. Auktion "Alte Kunst", Los 22, 22.11.2001)
Details
Konsole mit Spiegel. .
Konsole mit Spiegel
Holz geschnitzt. Oelvergoldet. Konoltisch auf zwei s-förmigen Volutenbeinen mit bewegt geschnittener Marmorplatte. Hochrechteckiger, bogenförmig geschlossener Spiegelrahmen mit bekrönender Akanthusblattkartusche. 265x79x42cm. Zustand D. Deutsch. Ende 19.Jh.
Schätzpreis: € 900
Ergebnis: € 1.000
(229. Auktion "Alte Kunst", Los 311, 20.11.2003)
Details
Konsole Empire. .
Konsole Empire
Frankreich. Um 1800. Mahagoni poliert. Bronze- und Messingapplikationen. Marmorplatte. Rechteckige Form auf kannelierten Beinen. Ein Zargenschub. 87x98x36cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 1.000
Ergebnis: € 1.000
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 572, 16.05.2009)
Details
 
Konsole
Deutsch. 19.Jh.

Kirschbaum. 84x61x38cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 938
(297. Auktion "Dekorative Kunst", Los 917, 01.02.2010)
Details
Konsole. .
Konsole
Pyramidenmahagoni furniert und poliert. Einschübiger Zargenkasten auf S-förmigen Volutenbeinen über geradlinigem Sockelkasten. Aufgelegte, schwarze Granit-Belge-Platte. 86x83x43cm. Zustand C. Frankreich. 19.Jh.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 813
(234. Auktion "Alte Kunst", Los 116, 01.07.2004)
Details
Konsole mit Spiegel. .
Konsole mit Spiegel
Mahagoni poliert. Messingfilets eingelegt. Paßend zu Kat.-Nr.: 164. Halbrunde Konsole auf Vierkantspitzbeinen, zwei Zargenschübe. 78 × 7 × 36 cm. Hochrechteckiger Spiegel. 105 × 70 cm. Zustand C. Frankreich. 19. Jh.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 813
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 170, 18.11.2006)
Details
Konsole. .
Konsole
Mahagoni furniert und poliert. Eintüriger, von Volutenspangen auf Tatzenfüßen flankierter Korpus auf hohem Sockelkasten. Einschübiger, leicht konkav eingezogener Zargenkasten mit überstehender Platte. 87x73x43cm. Zustand C. Frankreich. Ende 19.Jh.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 750
(237. Auktion "Alte Kunst", Los 237, 18.11.2004)
Details
Konsole. .
Konsole
Nußwurzelholz poliert und geschnitzt. Breit ausgestellte Beine in Voluten auslaufend mit Blattranken- und Rocailleschnitzerei. Rückwand. Ausgeschnittene Zarge als Schub mit Mittelkartusche mit Muschel- und Blütenschnitzerei. An abgeschrägten Kanten Muscheldekor. Leicht vorkragende geschweift gebrochene Abschlußplatte. 80x105x44cm. Zustand C/D. Furnierschäden. Deutsch.
Schätzpreis: € 409
Ergebnis: € 703
(209. Auktion "Alte Kunst", Los 63, 22.11.2001)
Details
Konsole. .
Konsole
Stuck. Holz geschnitzt und vergoldet. Bewegt geschnittenes, in Voluten auslaufendes Beingestell. Durch Rocaillen verzierter Fußsteg. Zargenrahmen mit Blumen- und Fruchtgehängen. Aufgelegte, profilierte Carrara Marmorplatte. 82x84x43cm. Zustand C. Bestoßungen. Deutsch. Ende 19.Jh.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 688
(229. Auktion "Alte Kunst", Los 306, 20.11.2003)
Details
Kleine Konsole. .
Kleine Konsole
Geschnitzt, Grau gefaßt und tlw. vergoldet. Louis-XVI-Stil. Halbrunde Form. Kannelierte Stabbeine, verstrebt, Vasenbekrönung. Durchbrochene Zarge, Girlandenzier. Marmorplatte. 85x51x29cm. Zustand C. Frankreich.
Schätzpreis: € 200
Ergebnis: € 625
(247. Auktion "Alte Kunst", Los 106, 06.04.2006)
Details
Konsole mit Spiegel Stil Rokoko. .
Konsole mit Spiegel Stil Rokoko
Deutsch.

Holz, tlw. stuckiert und vergoldet. Marmorplatte. Konsole: 80x81x35 Spiegel: 46x64cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 625
(319. Auktion "Dekorative Kunst", Los 614, 30.01.2013)
Details
Konsole. .
Konsole
Nußbaum geschnitzt. S-förmige Spangenbeine auf geschnitztem Sockelpostament. Bewegt geschnittener, durchbrochen gearbeiteter Zargenrahmen. 91x102x42cm. Zustand C. Ergänzungen. Platte fehlt. Westdeutsch. 19.Jh.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 600
(226. Auktion "Alte Kunst", Los 142, 03.07.2003)
Details
Kleine Konsole. .
Kleine Konsole
Geschnitzt und vergoldet. Rokokostil. Geschwungene Beine. Durchbrochene Zarge. Gitterdekor, Voluten und Akanthusblätter. Marmorplatte. 74x79x29cm. Zustand C. Deutsch.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 563
(247. Auktion "Alte Kunst", Los 65, 06.04.2006)
Details
Paar kleine Konsolen. .
Paar kleine Konsolen
Geschnitzt und vergoldet. Rokoko-Stil. Geschweifte Gestelle auf hohen Beinen. Rocaille-, Blüten- und Volutenzier. Marmorplatte. 70 × 42 × 29 cm. Zustand C. Deutsch.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 538
(249. Auktion "Alte Kunst", Los 46, 29.06.2006)
Details
Konsole mit Spiegel. .
Konsole mit Spiegel
Nußbaum geschnitzt. Barock-Stil. Konsole mit geschweiftem Gestell. Marmorplatte.77,5 × 88 × 37 cm. Hochrechteckiger Spiegel mit abgerundetem Abschluß, Kartuschenbekrönung. 226 × 89 cm. Zustand C. Deutsch. Spätes 19. Jh.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 500
(249. Auktion "Alte Kunst", Los 45, 29.06.2006)
Details
Biedermeier-Konsole. .
Biedermeier-Konsole
Deutsch.

Kirschbaum. {Beil.:} Spiegel. 70x54x37cm. Zustand C.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 500
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 1672, 20.10.2010)
Details
 
Demi Lune Konsole
England.

Nussbaum u.a. Hölzer. 74x73x36 cm. Zustand B.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 512
(340. Auktion "Dekorative Kunst", Los 612, 18.06.2014)
Details

Kunst und Kunstobjekte

Wer liebt sie nicht? - Die Kunst, die Spiegel der Realität, Ausdruck eines Gefühls, Produkt der Phantasie und noch so vieles mehr sein kann. Bis heute haben sich die verschiedensten Kunstformen in den verschiedensten Bereichen entwickelt. Expressionistische Gemälde, Figuren im Jugendstil, wertvoller Schmuck, detailreiche Teppiche und vieles mehr gibt es auch im Auktionshaus VAN HAM zu bestaunen und natürlich zu erwerben. Denn was schmückt Haus und Heim besser, als ein ausdrucksstarkes Kunstobjekt?