VAN HAM Kunstauktionen Home

 

Porzellan: Kaffee- und Teeservice. .
Anton Mirou

Kaffee- und Teeservice
Bestehend aus birnförmiger Kaffeekanne mit Schnabelausguß, eiförmiger Teekanne mit Tierkopfausguß, runder Zuckerdose, eiförmiger Teedose, Spühlkumme und sechs halbkugeligen Tassen mit Untertassen. C-Schwünge-Henkel mit Rocaillezier, Pinienzapfenknauf. Kupfergrünes, durch Goldranken begrenztes Schuppenmuster. Farbige Blumen und Früchte, Insekten. Goldrand. Zustand C. An Teekanne und einer Untertasse Rautenschild-Prägemarke. An übrigen Teilen Ritz- und Prägezeichen wie A, NB/S, O I oder PL. Nymphenburg. Um 1760-1765.
Schätzpreis: € 6.500
Ergebnis: € 7.500
(256. Auktion "Alte Kunst", Los 400, 07.07.2007)
Details
Porzellan: Ceres als Sommer. .
Nymphenburg

Ceres als Sommer
mit Korngarbe auf Erdsockel sitzend. Farbig staffiert. H.30cm. Zustand B. Prägemarke, 40. Entwurf D.Auliczek. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 3.800
Ergebnis: € 4.750
(220. Auktion "Alte Kunst", Los 607, 21.11.2002)
Details
Porzellan: Teekessel. .
Nymphenburg

Teekessel
Kugelig. Drei kleine vergoldete Füße. Röhrenausguß in Astform. Zapfenfruchtknauf purpur-gold. Beweglicher Bügelhenkelmit Rocaillen Messing, Griff von Blumenranken umwundener Blätterstab. Zwei weite Landschaften in Purpur-camaieu. Feiner Zierrand in Gold. H.26cm. Zustand C. Hexagramm-Marke. Nymphenburg. 1763-65.
Schätzpreis: € 1.000
Ergebnis: € 4.250
(220. Auktion "Alte Kunst", Los 382, 21.11.2002)
Details
Porzellan: Speiseservice. .
Anton Mirou

Speiseservice
Für neun Personen. 89 Teile. Passige Formen mit Ozierrelief, u. a. runde Terrine mit Rocaillevolutenfüßen und bandumwundenen Henkeln und Deckelgriff, Ragout-Stieltöpfchen mit Blumenknauf, zweihenkelige Suppentassen und Fischplatte mit Rocaillezier. Blumen und Mäanderrand in Purpur. Zustand B. Grüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 1.200
Ergebnis: € 4.125
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 1904, 18.11.2006)
Details
Porzellan: Paar Große Vasen mit Papageien. .
Anton Mirou

Paar Große Vasen mit Papageien
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Kugelig gebauchte Form mit langem Trompetenhals. Auf Wandung große Papageien zwischen
Zweigen sitzend staffiert. Goldspitzenrand. Höhe 44,5cm. Zustand A.
Grüne Rautenschildmarke.
Schätzpreis: € 1.800
Ergebnis: € 3.500
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1497, 15.05.2010)
Details
Porzellan: Ovale Terrine, ovale Schale, Platte und runde Schüssel aus der 'Bunten Nymphenburger Jagd'. .
Anton Mirou

Ovale Terrine, ovale Schale, Platte und runde Schüssel aus der 'Bunten Nymphenburger Jagd'


Porzellan, farbig staffiert. Goldrand. Im Spiegel und auf Wandungen jeweils variierende Jagdszenen. Höhe 19,5cm / Länge 23,5cm/ Höhe 10cm, ø 24 cm.
Grünes Rautenschild, Prägemarke. Zustand A.
Schätzpreis: € 2.400
Ergebnis: € 3.500
(327. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe", Los 1856, 16.11.2013)
Details
Porzellan: Speiseservice 'Bunte Nymphenburger Jagd' für vier Personen. .
Anton Mirou

Speiseservice 'Bunte Nymphenburger Jagd' für vier Personen
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Insgesamt 16 Teile. Bestehend aus vier tiefen Tellern, vier Beilagetellern, vier
Suppentassen mit Untertassen. Zustand A.
Grünes Rautenschild, tlw. Prägemarke.
Schätzpreis: € 2.200
Ergebnis: € 3.250
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1769, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Service. .
Anton Mirou

Service
Hundertdrei Teile, nämlich 31 flache, 18 tiefe und 17 Dessertteller, 2 Terrinen, 2 Saucieren, 7 Schalen verschieden, 2 runde und 5 ovale Platten, 11 Tassen, 7 Untertassen, 1 Milchkanne. Modell Perl mit zwölfeckigem Perlrand. An umlaufendem Zweig aufgehängte Blumenfestons, dazwischen Kränze mit Rose farbig. Zustand B/C. Blaue uund Prägemarke. Nymphenburg. Um 1900-1912.
Schätzpreis: € 3.000
Ergebnis: € 3.125
(256. Auktion "Alte Kunst", Los 559, 07.07.2007)
Details
Porzellan: Dame, von Hund angefallen und schadenfroher Soldat. .
Anton Mirou

Dame, von Hund angefallen und schadenfroher Soldat
Nymphenburg. Franz Anton Bustelli, 1756. Porzellan, farbig staffiert. Beide auf flachen, geschwungenen Grassockeln stehend. Höhe 21/22cm. Zustand A/B. Prägemarke 9/2 bzw. 169/3.
Schätzpreis: € 1.400
Ergebnis: € 3.000
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 959, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Isabella und Octavio aus der Italienischen Kommödie. .
Anton Mirou

Isabella und Octavio aus der Italienischen Kommödie
Nymphenburg. Modell Franz Anton Bustelli, 1759/60.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Auf flachem Rocaillesockel stehend. Höhe 20,5/19cm. Zustand A/B.
Prägemarke, 6/0 bzw. 55/0.
Schätzpreis: € 2.500
Ergebnis: € 3.000
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1484, 15.05.2010)
Details
Porzellan: Kaffeeservice. .
Nymphenburg

Kaffeeservice
Bestehend aus Kaffeekanne, zwölf Tassen mit Untertassen, zwölf Tellern, eine Gebäckschale. Kanne Tonnenform mit Röhrenausguß, Asthenkel, Rosenknauf. Tassen konisch. Gekehlte Zungen gedreht. Farbige Blumen. Goldzahnrand. Zustand B. Grüne Firmenmarke, rote Nummern. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 2.750
(231. Auktion "Alte Kunst", Los 466, 01.04.2004)
Details
Porzellan: Zwei Vasen. .
Anton Mirou

Zwei Vasen
Trompetenform mit abgesetztem Stand. Dekor nach Art des Perlservices in Blau und Gold. In Medaillons mit Schleife und Goldranken Ansichten in Grisaille: „Kloster b. Schleissheim/Schloss Nymphenburg” bzw. „Schloss Nymphenburg/Im Schlossgarten”. Flechtbandfries und gemalte Perlschnüre. H.20 cm. Zustand B. Grüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 1.000
Ergebnis: € 2.750
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 1903, 18.11.2006)
Details
Porzellan: Harlekin und Harlekine. .
Anton Mirou

Harlekin und Harlekine
Nymphenburg. Modell Franz Anton Bustelli, um 1756.

Porzellan, farbig und sparsam gold staffiert. Auf Rocaillegrasssockel mit aufgelegten Blüten stehend. Höhe 20,5/21,5cm. Zustand B/C.
Prägemarke, 82/3 bzw. 81/3.
Schätzpreis: € 2.200
Ergebnis: € 2.750
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1483, 15.05.2010)
Details
Porzellan: Zwei Vasen aus dem Bayerischen Königsservice. .
Anton Mirou

Zwei Vasen aus dem Bayerischen Königsservice
Nymphenburg. 19.Jh. Entwurf Dominikus Auliczek, um 1795. Porzellan, blau, grau und goldstaffiert. Trompetenform, einmal mit durchbrochenem Rand. In ochovalen Medaillons Ansichten in Grisaillemalerei von 'Schloß Fürstenried'/'Schloß Hornberg a.N.' bzw. 'Schloß Lustheim'/'Kirche bei Planegg'. Höhe 25/24,5cm. Grüne- und Pressmarke, 833/3.
Schätzpreis: € 900
Ergebnis: € 2.500
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 964, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Kratervase mit Gehöft in Gebirgslandschaft. .
Anton Mirou

Kratervase mit Gehöft in Gebirgslandschaft
Nymphenburg. Datiert 1833.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Kraterform auf quadratischer Standplatte, ausgestellter Rand nach innen gestuft. An Wulst
zwei profilierte Henkel auf weiblichen Köpfen mit Kronen in Matt- und Glanzgold. Vorne
farbiges Bildfeld mit Ansicht einer Gebirgslandschaft. Rückseitig Dedikationsinschrift an
den Abgeordneten zur bayrischen Ständeversammlung G.E.Plattner von J.v.Rudhart 1833. Höhe 25cm. Zustand A/B.
Prägemarke, Nr. 20 geritzt.
Schätzpreis: € 2.500
Ergebnis: € 2.500
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1692, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Kaffeeservice. .
Nymphenburg

Kaffeeservice
Für sechs Personen. 16 Teile. Birnförmige Kannen, Ausguß und C-Schwünge-Henkel Rocaillerelief. Tasse Becherform, geschweifter Henkel. Zuckerdose und Schälchen oval, passig. Henkel goldstaffiert, Zapfenknauf farbig. Sog. Kleines Laubrelief, Blätteranken mit Fiederblüten,farbig. Goldrand. Zustand B. Grüne Rautenschildmarke. Nymphenburg. Das mit "Kleinem Laubrelief" wird in der Jahresrechnung von 1764 erstmals erwähnt.
Schätzpreis: € 1.500
Ergebnis: € 2.375
(213. Auktion "Alte Kunst", Los 667, 11.04.2002)
Details
 
Nymphenburg

Kaffee- und Teeeservice
43 Teile. Schlichte Formen, gekehlten Zungen gedreht. Asthenkel. Rosenknauf. Farbige Blumen. Goldzahnrand. Zustand B/C. Grüne Rautenschildmarke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 100
Ergebnis: € 2.000
(213. Auktion "Alte Kunst", Los 668, 11.04.2002)
Details
Porzellan: Restservice aus dem Bayerischen Königsservice. .
Anton Mirou

Restservice aus dem Bayerischen Königsservice
Nymphenburg. Modell D. Auliczek, um 1795.

Porzellan, grau, blau und gold staffiert. Insgesamt 17 Teile. Bestehend aus sechs Tassen, acht Untertassen, Tablett, Milchkanne und
Zuckerdose. Polygonale Form mit Perlzier. In Goldmedaillons mit Schleifenbändern
Bayerische Ansichten in feiner Grisaillemalerei. Zustand A-C.
Grünes Rautenschild, tlw. Prägemarke, einmal ohne Marke.
Schätzpreis: € 1.400
Ergebnis: € 1.875
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1783, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Dreizehn Dessertteller mit Obstdekor. .
Anton Mirou

Dreizehn Dessertteller mit Obstdekor
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. + 21,5cm. Zustand A.
Grüne Marke, Prägemarke.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.750
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 980, 20.10.2010)
Details
Porzellan: Lalage. .
Anton Mirou

Lalage
Nymphenburg. Modell von F.A. Bustelli, um 1760.

Porzellan, farbig und sparsam gold staffiert. H.19cm. Zustand B.
Prägemarke.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 1.750
(297. Auktion "Dekorative Kunst", Los 632, 01.02.2010)
Details
Porzellan: Große Mädchen- und Knabenbüste. .
Anton Mirou

Große Mädchen- und Knabenbüste
Aus vierpassigem Sockel mit Rocaillen herauswachsend. Weiß. H.24,5/24cm. Grüne Firmenmarke. 929/928. Nach Entwurf von F.A.Bustelli um 1765. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 350
Ergebnis: € 1.625
(247. Auktion "Alte Kunst", Los 881, 06.04.2006)
Details
Porzellan: Kaffeeservice. .
Anton Mirou

Kaffeeservice
Für sechs Personen. 25 Teile, nämlich birnförmige Kanne mit Schnabelausguß und C-Schwünge-Henkel, eiförmiges Milchkännchen, Zuckerdose auf festem Unterteller mit Löffelchen, sechs becherförmige Tassen mit Untertassen, neun Teller, sechs Eierbecher, runde Kuchenplatte. Ozierrelief. Dekor wie Nr.1904. Zustand B. Grüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 1.625
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 1905, 18.11.2006)
Details
Porzellan: Zwei Figuren. .
Anton Mirou

Zwei Figuren
Eine von Hund angefallene Dame und ein deshalb schadenfroher Soldat. Erdsockel mit Rocailleschwüngen und aufgelegten Blumen. H.21/21,5cm. Zustand C. Prägemarke 10/B.3 bzw.169.3. Nach Bustelli-Modell. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 1.000
Ergebnis: € 1.625
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 1410, 15.11.2007)
Details
Porzellan: Landbote. .
Anton Mirou

Landbote
Nymphenburg. Entwurf Franz Anton Bustelli, um 1756. Porzellan, farbig und goldstaffiert. Auf flachem Rocaillesockel mit Baumstumpf, sein Hund neben ihm stehend. Höhe 18cm. Zustand A. Prägemarke 505/3.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.625
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 957, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Bettler mit Hund. .
Anton Mirou

Bettler mit Hund
Nymphenburg. Entwurf Franz Anton Bustelli, um 1756. Porzellan, farbig staffiert. Auf geschwungenem Natursockel mit Baumstumpf stehend. Höhe 18,5cm. Zustand A/B. Prägemarke, 4/3.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.625
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 956, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Zwei Körbe und vier Teller aus dem Bayerischen Königsservice. .
Anton Mirou

Zwei Körbe und vier Teller aus dem Bayerischen Königsservice
Nymphenburg. Modell Dominikus Auliczek, um 1795.

Porzellan, blau, grau und gold staffiert. Polygonale Form mit Perlzier. In Goldmedaillons mit Schleifenbändern Bayerische Ansichten
in feiner Grisaillemalerei. Auf Boden entsprechend bezeichnet. Höhe 7,5, + 22 / Höhe 7,5, Länge 25/ + 24,5cm. Zustand A, einmal B.
Grüne Rautenschildmarke, Prägemarke.
Schätzpreis: € 1.200
Ergebnis: € 1.625
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1485, 15.05.2010)
Details
Porzellan: Pfauhahn. .
Anton Mirou

Pfauhahn
Auf ansteigendem Felssockel. Weiß. Bezeichnet Th.Kärner. H.38, L.66,5cm. Zustand B. Grüne Marke. Entwurf Theodor Kärner 1905. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 1.000
Ergebnis: € 1.500
(256. Auktion "Alte Kunst", Los 558, 07.07.2007)
Details
Porzellan: Zwei Teetassen mit Untertasse aus dem Bayerischen Königsservice. .
Anton Mirou

Zwei Teetassen mit Untertasse aus dem Bayerischen Königsservice
Nymphenburg. Entwurf Dominikus Auliczek, um 1795. Porzellan, blau, grau und goldstaffiert. In feiner Grisaillemalerei Ansichten 'Vom engl. Garten', 'Roßsschwemme', zwei weitere Ansichten einer Kirche bzw. herrschafltichen Anlage. Auf rückseitigen Medaillons der Tassen Goldnummer 60. Zustand A. Grüne Marke, einmal Prägemarke. Untertassen 89/2.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 1.500
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 965, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Kaffeeservice mit Atlasdekor. .
Anton Mirou

Kaffeeservice mit Atlasdekor
Nymphenburg. Um 1790 bzw.1790-1805. Porzellan, farbig staffiert, einmal Goldrand. Bestehend aus Kaffeekanne, vier Tassen mit Untertasse, Zuckerdose und Tablett. Kanne gebauchte Birnform mit Konsolausguss und C-Schwünge-Henkel. Höhe der Kanne 26,5cm. Zustand A - B. Prägemarke.
Schätzpreis: € 1.000
Ergebnis: € 1.500
(283. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1112, 21.11.2009)
Details
Porzellan: Kaffeeservice mit 'Kleinem Laubrelief'. .
Anton Mirou

Kaffeeservice mit 'Kleinem Laubrelief'
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Für sechs Personen. Bestehend aus Kaffeekanne, Milchkännchen, Zuckerdose, Gebäckschälchen,
6 Tassen mit UT, 6 Kuchentellern. Birnförmiger Korpus mit C-Schwünge Henkel. Flaches
Rankenrelief mit Blüten, farbig staffiert. Höhe der Kaffeekanne 25cm. Zustand A, einmal B.
Grüne Rautenschildmarke und Prägemarke.
Schätzpreis: € 1.000
Ergebnis: € 1.500
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1487, 15.05.2010)
Details
Porzellan: Leda aus der Italienischen Kommödie. .
Anton Mirou

Leda aus der Italienischen Kommödie
Nymphenburg. Entwurf F.A. Bustelli, um 1760.

Porzellan, farbig und sparsam gold staffiert. Auf Rocaillesockel. Höhe 18cm. Zustand B.
Prägemarke, 85/2.
Schätzpreis: € 1.300
Ergebnis: € 1.500
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1488, 15.05.2010)
Details
Porzellan: Elf tiefe und Zwölf flache Teller Blumendekor. .
Anton Mirou

Elf tiefe und Zwölf flache Teller Blumendekor
Nymphenburg.

Porzellan, farbig staffiert, Goldrand. + 24/24,5cm. Zustand A/B.
Grüne Marke, Prägemarke.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.500
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 975, 20.10.2010)
Details
Porzellan: Fischer. .
Anton Mirou

Fischer
Nymphenburg. Franz Anton Bustelli, um 1756. Porzellan, farbig und sparsam goldstaffiert. Auf flachem, Rocaille-Erdsockel mit quer liegendem Faß und Köcher stehend. Höhe 17,5cm. Zustand A. Prägemarke, 56/10.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.375
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 955, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Speiseservice. .
Anton Mirou

Speiseservice
Für zwölf Personen. 40 Teile, nämlich 12 große und 12 kleine Teller, 12 Suppentassen mit Untertassen, 1 runde Deckelschüssel, 1 Sauciere, 1 quadratische Schüssel und 1 ovale Platte. Gekehlte Zungen gedreht. Tulpen mit Streublumen farbig. Zustand B/C. Grüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 1.250
(256. Auktion "Alte Kunst", Los 560, 07.07.2007)
Details
Porzellan: Kleine Tischuhr. .
Anton Mirou

Kleine Tischuhr
Nymphenburg. Porzellan. Nach dem Bavaria-Monument von Schwanthaler. Auf als vierseitigem Sockel mit Eichenlaub an oberer Kante gestaltetem Gehäuse Biskuitfigur der Bavaria. An Seiten Biskuitmedaillons "Ferdinand von Miller" und "Ludwig von Schwanthaler". Unter Emailzifferblatt Ansicht der Bavaria vor Ruhmeshalle in Rot. Goldrand. Höhe 25,5cm. Zustand B/C. Eingesetzte Spindeltaschenuhr, Holzsockel, Glassturz. Ohne Marke, 6. geritzt.
Schätzpreis: € 1.200
Ergebnis: € 1.250
(271. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1664, 20.11.2008)
Details
Porzellan: Täublingsgretel. .
Anton Mirou

Täublingsgretel
Nymphenburg. Entwurf Franz Anton Bustelli, um 1755. Porzellan, farbig staffiert. Auf ovalem Natursockel Pilze feilbietend. Höhe 19,5cm. Zustand A/B. Prägemarke, 50/10.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.250
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 954, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Julia. .
Anton Mirou

Julia
Nymphenburg. Entwurf Franz Anton Bustelli, 1759/60. Porzellan, farbig und goldstaffiert. Auf flachem Rocaillesockel. Figur aus der Italienischen Kommödie. Höhe 21cm. Zustand A/B. Prägemarke, 10/11.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.250
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 958, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Pendule. .
Anton Mirou

Pendule
Nymphenburg. Nach einem Frankenthaler Modell. Porzellan, farbig bemalt und Golddekor. Auf länglichem Felssockel mit Beerenranken zwei Frauen lagernd. In ihrer Mitte Uhrgehäuse. 14-Tage-werk, Rechenschlagwerk, Federaufhängung. Höhe 27, Länge 32cm. Zustand B. Prägemarke, CT-Marke unter Krone 1926, 1172.
Schätzpreis: € 1.200
Ergebnis: € 1.250
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 967, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Drei Porzellanvögel. .
Anton Mirou

Drei Porzellanvögel
Meissen.

Porzellan. Zwei Dompfaffen und ein Papagei je auf einem Baumstumpf sitzend.
{Beil.:} Eisvogel. Nymphenburg. Wohl 19.Jh. Höhe 15/15/15,5/13,5cm. Zustand A/B.
Schwertermarke, H29 & 904 & 899.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 1.188
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1418, 15.05.2010)
Details
Porzellan: Elf Dessertteller Obstdekor. .
Anton Mirou

Elf Dessertteller Obstdekor
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. + 21cm. Zustand A.
Blaue Marke, Prägemarke.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.188
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 978, 20.10.2010)
Details
Porzellan: Corine. .
Anton Mirou

Corine
Aus der italienischen Komödie. Junge Frau an aus Sockel ansteigende Volute gelehnt Liebesbrief lesend. Farbig, goldstaffiert. H.19,5cm. Zustand B. Prägemarke. 205. Bustelli-Modell. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 250
Ergebnis: € 1.125
(245. Auktion "Alte Kunst", Los 3063, 17.11.2005)
Details
Porzellan: Apfl-Cramerin. .
Anton Mirou

Apfl-Cramerin
Nymphenburg. Entwurf Franz Anton Bustelli, um 1756. Porzellan, farbig und sparsam goldstaffiert. Auf Grassockel mit Rocaillen sitzend, sich an großes Faß mit Äpfeln lehnend. Höhe 15cm. Zustand A. Prägemarke, 311/10.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 1.125
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 953, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Jagdgruppe aus der 'Roten Nymphenburger Jagd'. .
Anton Mirou

Jagdgruppe aus der 'Roten Nymphenburger Jagd'
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Auf Erdsockel drei Jäger und zwei Hunde um einen erlegten Hirsch versammelt. 24,5cm. Zustand B/C.
Grünes Rautenschild, Prägemarke, 41/2.
Schätzpreis: € 900
Ergebnis: € 1.125
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1768, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Tasse mit Untertasse. .
Nymphenburg

Tasse mit Untertasse
Senkrechte Wandung zwölfeckig. Eckiger Henkel. Medaillons mit Bayerischen Ansichten in Grisaille, Perlenbordüre in Blau-Gold. Zustand B. Grüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 350
Ergebnis: € 1.063
(237. Auktion "Alte Kunst", Los 1944, 18.11.2004)
Details
Porzellan: Colombine. .
Anton Mirou

Colombine
Aus der italienischen Komödie. Mit Maske auf geschweiftem Rocaillesockel stehend. Farbig, goldstaffiert. H.20cm. Zustand C/D. Prägemarke. Nach Bustelli-Modell. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 1.063
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 1411, 15.11.2007)
Details
Porzellan: Zehn Gedecke. .
Anton Mirou

Zehn Gedecke
Nymphenburg. Porzellan. Gekehlte, gedrehte Zungen. Farbige Blumen. Goldrand. Zustand B/C. Grüne Marke.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 1.063
(274. Auktion "Dekorative Kunst", Los 672, 11.02.2009)
Details
Porzellan: Zwei große Terrinen mit Zitronenknauf. .
Anton Mirou

Zwei große Terrinen mit Zitronenknauf
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Höhe 24,5/21,5cm. Zustand A. bzw. A/B.
Grüne und Prägemarke.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 1.063
(294. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1588, 18.11.2010)
Details
Porzellan: Neun Obstteller. .
Anton Mirou

Neun Obstteller
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. + 21,5cm. Zustand A/B, einmal C.
Präge- und grüne Marke.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 1.063
(297. Auktion "Dekorative Kunst", Los 629, 01.02.2010)
Details
Porzellan: Große Reiterfigur. .
Anton Mirou

Große Reiterfigur
Nymphenburg.

Porzellan, farbig staffiert. H.42cm. Zustand B.
Pressmarke, 183/II.
Schätzpreis: € 1.000
Ergebnis: € 1.063
(313. Auktion "Dekorative Kunst", Los 928, 24.10.2012)
Details
Porzellan: Große Terrine. .
Nymphenburg

Große Terrine
Ovale Form vierpassig gebaucht, vier Rocaillevolutenfüße in bandumwickelte Griffe übergehend. Gewölbter Deckel mit entsprechendem, über die ganze Länge gezogenem Griff. Korbgeflechtrand. Farbige Blumen. H.23, 38x25cm. Zustand B. Eingeprägte und grüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 900
Ergebnis: € 1.000
(242. Auktion "Alte Kunst", Los 829, 30.06.2005)
Details
Porzellan: Chinesengruppe. .
Anton Mirou

Chinesengruppe
Priester und Mann sein Haupt beugend. Allseitig ausgerundeter Sockel. Farbig, goldstaffiert. H.22,5cm. Zustand C. Eingepreßter Rautenschild mit Prägenummer 375. Nach Bustelli-Modell. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 1.000
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 1414, 15.11.2007)
Details
Porzellan: Terrine mit Zitronenknauf. .
Anton Mirou

Terrine mit Zitronenknauf
Nymphenburg.

Porzellan, farbiger Blumendekor. Goldrand. H.15cm. Zustand A.
Grüne Marke.
Schätzpreis: € 450
Ergebnis: € 1.000
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 970, 20.10.2010)
Details
Porzellan: Deckelkännchen, zwei Tassen mit Untertassen. .
Nymphenburg

Deckelkännchen, zwei Tassen mit Untertassen
Tonnenform mit Schnabelausguß, geschweifter J-Henkel, Pinienzapfenknauf. Tassen konisch, Ohrhenkel. Atlasmuster farbig, purpurfarbene Linien. Braune Randlinie. H.15cm. Zustand B/C. Nymphenburg. Um 1790-1800.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 938
(231. Auktion "Alte Kunst", Los 382, 01.04.2004)
Details
Porzellan: Octavio. .
Anton Mirou

Octavio
Aus der italienischen Komödie. Auf geschweiftem Rocaillesockel stehend. Farbig staffiert. H.17,5cm. Zustand C. Prägemarke 55/1. Nach Bustelli-Modell. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 938
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 1413, 15.11.2007)
Details
Porzellan: Gebäckkorb aus dem Bayerischen Königsservice. .
Anton Mirou

Gebäckkorb aus dem Bayerischen Königsservice
Nymphenburg. Entwurf Dominikus Auliczek, um 1795. Porzellan, blau, grau und goldstaffiert. Auf polygonalem Stand. In Korbrelief und Medaillons durchbrochene Wandung. Darauf beidseitig in feiner Grisaillemalerei 'Ansichten bei München', in Spiegel 'Ansicht von Schloß Hornberg'. Auf Boden entsprechend bezeichnet. Höhe 7,5, + 22cm. Zustand A. Grüne- und Prägemarke, 669/3.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 938
(283. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1122, 21.11.2009)
Details
Porzellan: Zwei Deckelvasen mit Blumendekor. .
Anton Mirou

Zwei Deckelvasen mit Blumendekor
Nymphenburg. Um 1900.

Porzellan, vorwiegend purpurn staffiert und Goldrand. Höhe 32,5cm. Zustand B. bis B/C.
Grünes Rautenschild, Prägemarke, 963.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 938
(321. Auktion "Kunstgewerbe und Schmuck A321", Los 1541, 16.05.2013)
Details
Porzellan: Geschirrkonvolut. .
Nymphenburg

Geschirrkonvolut
Sechzehn Gedecke, ein Teller, ein Unterteller und eine Kumme. Tassen gebauchte Glockenform mit geschweiftem Henkel. Rocaillerelief goldstaffiert, an Rand Kobaltblau. Farbige Streurosen. Zustand B. Verschiedene Marken, geprägt bzw. in Blau und Rot. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 220
Ergebnis: € 875
(242. Auktion "Alte Kunst", Los 833, 30.06.2005)
Details
Porzellan: Sechs Teller. .
Anton Mirou

Sechs Teller
Passige Fahne mit Korbgeflechtrand. Fische, auf Fahne kleine Schilfmotive und Insekten in feinen Farben. Goldrand. + 24,5cm. Zustand B. Grüne und Prägemarke. Signet "Vereinigte Werkstätten Bremen". Bezeichnung der Fische in Schwarz. Nymphenburg. In Zweigniederlassung Bremen der Vereinigten Werkstätten München dekoriert.
Schätzpreis: € 350
Ergebnis: € 875
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 1416, 15.11.2007)
Details
Porzellan: Mokkaservice. .
Anton Mirou

Mokkaservice
Nymphenburg. Porzellan. Schwarzer Fond, purpurne Blumen. Bestehend aus: Kanne, Zuckerdose, Milchkännchen, Tablett, 6 Tassen, 7 Untertassen. Zustand B. Grüne Marke unterglasur.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 875
(274. Auktion "Dekorative Kunst", Los 670, 11.02.2009)
Details
Porzellan: Terrine mit Artischockengriff. .
Anton Mirou

Terrine mit Artischockengriff
Nymphenburg.

Porzellan, farbig staffiert. H.22,5cm. Zustand A.
Grüne Marke, Prägemarke.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 875
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 976, 20.10.2010)
Details
Porzellan: Große Krebsterrine. .
Anton Mirou

Große Krebsterrine
Nymphenburg.

Porzellan, rot staffiert. H.25cm. Zustand A.
Grüne Marke.
Schätzpreis: € 150
Ergebnis: € 875
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 966, 20.10.2010)
Details
Porzellan: Terrine mit Blumendekor. .
Anton Mirou

Terrine mit Blumendekor
Meißen.

Porzellan, farbig bemalt. Golddekor. {Beil.:}Terrine, Waldenburg; Schale, Nymphenburg und Milchgießer, Herend. 31x36x25cm. Zustand A/B.
Schwertermarke.
Schätzpreis: € 200
Ergebnis: € 875
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 839, 20.10.2010)
Details
Porzellan: Mokkaservice Purpurdekor. .
Anton Mirou

Mokkaservice Purpurdekor
Nymphenburg.

Porzellan, purpurn staffiert. 12 Personen. Insg. 27 Teile. Best. aus Kaffeekanne, Milchgießer und Zuckerschale, 12
Mokkatassen mit Untertasse. Zustand A-B.
Grüne Marke, tlw. Pressmarke.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 875
(313. Auktion "Dekorative Kunst", Los 976, 24.10.2012)
Details
Porzellan: Baum aus einem Jagdaufsatz. .
Anton Mirou

Baum aus einem Jagdaufsatz
Nymphenburg.

Porzellan, grün und braun staffiert. Höhe 33cm. Zustand A.
Grünes Rautenschild mit A, Prägemarke, 350.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 875
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1772, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Kaffeeservice. .
Nymphenburg

Kaffeeservice
Für vierzehn Personen. 34 Teile. Kanne Kolbenform mit Röhrenausguß, Asthenkel, Rosenknauf. Sahnegießer, Zuckerdose. Gedecke, gerundete Tassen. Zwei runde Tortenplatten, eine Schale. Gekehlte Zungen gedreht. Tulpen farbig. Goldrand. Zustand B/C. Grüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 220
Ergebnis: € 813
(242. Auktion "Alte Kunst", Los 832, 30.06.2005)
Details
Porzellan: Kavalier in blauem Überrock. .
Anton Mirou

Kavalier in blauem Überrock
Nymphenburg. Nach einem Entwurf von Joseph Ponhauser, um 1745/55. Porzellan, farbig und goldstaffiert. Auf ovalem Sockel mit stützendem Baumstupmf stehend. Höhe 17,5cm. Zustand A/B. Prägemarke 196.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 813
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 961, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Eiergretel. .
Anton Mirou

Eiergretel
Nymphenburg. Entwurf Franz Anton Bustelli, um 1757/58. Porzellan, farbig und sparsam goldstaffiert. Auf flachem, geschwungenem Sockel mit hölzerner Eierkiste. Höhe 15cm. Zustand A. Prägemarke, 550/10.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 813
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 952, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Hächelmann. .
Anton Mirou

Hächelmann
Nymphenburg. Entwurf Franz Anton Bustelli, 1755. Porzellan, farbig und sparsam goldstaffiert. Auf flachem Erdsockel mit Baumstumpf stehend. Höhe 10cm. Zustand A. Prägemarke, 761/10.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 813
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 951, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Dame mit Fächer. .
Anton Mirou

Dame mit Fächer
Nymphenburg. Entwurf Joseph Ponhauser, 1754/55. Porzellan, farbig staffiert. Auf ovalem Grassockel stehend. Höhe 18,5cm. Zustand A. Prägemarke, 8/10.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 813
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 962, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Kavalier mit grünem Überrock. .
Anton Mirou

Kavalier mit grünem Überrock
Nymphenburg. Entwurf Joseph Ponhauser, 1754/55. Porzellan, farbig und sparsam goldstaffiert. Ovaler Grassockel mit stützendem Baumstumpf. Höhe 19cm. Zustand A. Prägemarke 3/3.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 813
(276. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 963, 16.05.2009)
Details
Porzellan: Paar Kinderbüsten. .
Anton Mirou

Paar Kinderbüsten
Nymphenburg. Modell F.A. Bustelli, um 1765.

Porzellan, weiß. Junge bzw. Mädchen in Rokokokleidung auf vierpassigem Sockel. Höhe 24/25cm. Zustand A.
Prägemarke.
Schätzpreis: € 450
Ergebnis: € 813
(288. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1486, 15.05.2010)
Details
Porzellan: Große Jägergruppe. .
Anton Mirou

Große Jägergruppe
Nymphenburg.

Porzellan, weiß. H.35cm. Zustand C.
Pressmarke, Marke für Reproduktionen von Frankenthaler Modellen.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 813
(308. Auktion "Dekorative Kunst", Los 518, 01.02.2012)
Details
Porzellan: Tasse mit Untertasse. .
Nymphenburg

Tasse mit Untertasse
Ausgestellte Becherform. Volutenhenkel. Medaillon mit Büste Napoleons farbig. Seitlich Waffenembleme in Gold. Teilvergoldung. Zustand B. Grüne Rautenschildmarke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 750
(213. Auktion "Alte Kunst", Los 666, 11.04.2002)
Details
Porzellan: Große Tiergruppe. .
Nymphenburg

Große Tiergruppe
Hirschhatz mit drei Hunden. Erdsockel. H.25cm. Zustand C. Präge- und grüne Marke. 526 We. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 450
Ergebnis: € 750
(231. Auktion "Alte Kunst", Los 470, 01.04.2004)
Details
Porzellan: Zwei Tassen mit Untertassen beil. Kännchen. .
Nymphenburg

Zwei Tassen mit Untertassen beil. Kännchen
Große halbkugelige Form gefußt. Kobaltblauer Fond. Monogramm in Gold, Goldrand. Grüne Marke S 86-97. Rote Golddekormarke. {Beil.:} durchbrochene Schale mit Puttendekor in Hausmalerei. H.5, 27,5x21cm. Nymphenburg. Zustand B. Sèvres. 1899/1902.
Schätzpreis: € 100
Ergebnis: € 750
(242. Auktion "Alte Kunst", Los 736, 30.06.2005)
Details
Porzellan: Zwei Figuren. .
Anton Mirou

Zwei Figuren
Reitende Jäger, einmal mit zwei Hunden, einmal mit umgehängtem Horn. Erdsockel mit C-Schwüngen. Farbig, goldstaffiert. H.18,5/17 cm. Zustand B/C. Prägemarke, CT-Marke in Blau. 1060/1067. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 750
(253. Auktion "Alte Kunst", Los 687, 21.04.2007)
Details
Porzellan: Zwei Figuren. .
Anton Mirou

Zwei Figuren
Reitende Jäger, davon einer mit Horn. Erdsockel mit C-Schwüngen. Farbig, goldstaffiert. H.17,5 cm. Zustand C. Prägemarke. CT-Marke in Blau. 1068/1063. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 250
Ergebnis: € 750
(253. Auktion "Alte Kunst", Los 688, 21.04.2007)
Details
Porzellan: Terrine. .
Anton Mirou

Terrine
Rund, vierpassig gebaucht. Vier aus unterem Rocaillerand herausentwickelte Rocaillefüße in Rocaillehenkel übergehend, goldstaffiert. Gewölbter Deckel, Zitronenzweigknauf farbig. Farbige Blumen. H.24, + 31 cm. Zustand C. Blaugrüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 750
(253. Auktion "Alte Kunst", Los 686, 21.04.2007)
Details
Porzellan: Kleine Terrine mit Blumendekor. .
Anton Mirou

Kleine Terrine mit Blumendekor
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. H.11cm. Zustand B.
Grüne Marke.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 750
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 972, 20.10.2010)
Details
Porzellan: Kaffee- und Teeservice mit Paradiesvogeldekor. .
Anton Mirou

Kaffee- und Teeservice mit Paradiesvogeldekor
Nymphenburg.

Porzellan, farbig staffiert. Goldrand. Bestehend aus Kaffee- und Teekanne, Zuckerdose, Milchgießer, Kuchenplatte, drei
Gebäckschalen. Höhe der Kannen 22/13,5cm. Zustand A/B.
Prägemarke, grüne Rautenschildmarke.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 750
(294. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1583, 18.11.2010)
Details
Porzellan: Große Sauhatz mit Jäger. .
Anton Mirou

Große Sauhatz mit Jäger
Nymphenburg.

Porzellan, weiß. Höhe 23,5cm, Länge 44cm. Zustand A/B.
Prägemarke, Pressziffer 236/1.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 750
(305. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1349, 19.11.2011)
Details
Porzellan: Putto auf Sockel als Minerva. .
Anton Mirou

Putto auf Sockel als Minerva
Nymphenburg. Modell F.A. Bustelli, um 1760.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Höhe 19cm. Zustand A.
Prägemarke, 637A 27.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 750
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1776, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Restservice Perlrand- und Girlandendekor. .
Anton Mirou

Restservice Perlrand- und Girlandendekor
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Insg. 31 Teile, best. aus 4 Teetassen, 9 UT, 6 Speisetellern, 5 Kuchentellern, Teekanne,
Kaffeekanne, Milchkännchen, Zuckerdose, Sauciere, 2 Platten. Zustand A, einmal A/B, zweimal B.
Grüne Marke, tlw. Prägemarke.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 750
(324. Auktion "Dekorative Kunst", Los 488, 23.10.2013)
Details
Porzellan: Zwei Deckelvasen. .
Anton Mirou

Zwei Deckelvasen
Nymphenburg.

Porzellan, farbig staffiert. H.32cm. Zustand B. und B/C.
Grüne Marke, Prägemarke.
Schätzpreis: € 700
Ergebnis: € 750
(324. Auktion "Dekorative Kunst", Los 445, 23.10.2013)
Details
Porzellan: Zwei Teller. .
Nymphenburg

Zwei Teller
Korbgeflechtrelief. Farbige Blumen. Goldrand. + 23cm. Prägemarke. "C.H.Conditorey.1771.58./98." in Rot. {Beil.:} ein Teller. Korbgeflechtrelief, an Fahne durchbrochen. Manierblumen. Goldrand. + 23cm. Schwertermarke mit Punkt. Meißen. 1763-1774. Zustand D/C. Nymphenburg. Datiert 1771.
Schätzpreis: € 220
Ergebnis: € 688
(242. Auktion "Alte Kunst", Los 692, 30.06.2005)
Details
Porzellan: Restservice. .
Anton Mirou

Restservice
28 Teile, dh. Kaffeekanne, Milchkanne, Zuckerdose, sieben Tassen mit acht Untertassen, sechs Mokkatassen mit Untertassen, sechs Dessertteller, vier Tellerchen, Schale und Anbietteller. Passige Formen. Kannen birnförmig, Schnabelausguß und C-Schwünge-Henkel Rocaillerelief. Farbige Blumen. Purpurne Randlinien. Zustand B/C. Grüne Firmenmarke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 688
(247. Auktion "Alte Kunst", Los 879, 06.04.2006)
Details
Porzellan: Leda. .
Anton Mirou

Leda
Nymphenburg. Entwurf F.A. Bustelli, 1759/60. Porzellan. Farbig- und goldstaffiert. Figur aus der Commedia dell'Arte. H.18cm. Zustand B. Prägemarke. 85/II.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 688
(274. Auktion "Dekorative Kunst", Los 666, 11.02.2009)
Details
Porzellan: Elefant. .
Anton Mirou

Elefant
Nymphenburg.

Porzellan, weiß. H.24cm. Zustand A.
Prägemarke, 507/3.
Schätzpreis: € 200
Ergebnis: € 688
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 969, 20.10.2010)
Details
 
Anton Mirou

Papagei
Nymphenburg.

Porzellan, farbig staffiert. H.35,5cm. Zustand A/B.
Grüne Marke, Pressmarke.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 688
(308. Auktion "Dekorative Kunst", Los 508, 01.02.2012)
Details
Porzellan: Konvolut Hund, Galantes Paar, Scaramuz und Colombine aus der Commedia dell'Arte. .
Anton Mirou

Konvolut Hund, Galantes Paar, Scaramuz und Colombine aus der Commedia dell'Arte
Nymphenburg. U.a. F.A. Bustelli.

Porzellan, weiß. H.12cm/17cm/18cm/22,5cm. Zustand A-B.
Prägemarke, einmal blaue CT-Marke, 429/240 1 11/76 1 11/23 6.
Schätzpreis: € 200
Ergebnis: € 638
(324. Auktion "Dekorative Kunst", Los 454, 23.10.2013)
Details
Porzellan: Kaffeeservice. .
Nymphenburg

Kaffeeservice
Für zwölf Personen. 27 Teile. Kanne Birnform, Schnabelausguß und C-Schwünge-Henkel. Zapfenknauf. Gerundete Tasse, S-Henkel. Ozierrelief. Purpurblumen. Zustand B. Firmenmarke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 625
(222. Auktion "Alte Kunst", Los 550, 10.04.2003)
Details
Porzellan: Pantalone. .
Anton Mirou

Pantalone
Aus der italienischen Komödie. Auf gechweiftem Rocaillesockel stehend. Farbig, goldstaffiert. H.17,5cm. Zustand C. Prägemarke. 5 57. Nach Bustelli-Modell. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 625
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 1412, 15.11.2007)
Details
Porzellan: Elf Gedecke. .
Anton Mirou

Elf Gedecke
Nymphenburg. Porzellan, Purpurdekor. Korbgeflechtrand. Blumenbouquets. Zustand A. Grüne Marke.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 625
(280. Auktion "Dekorative Kunst", Los 405, 21.10.2009)
Details
Porzellan: Hirschhatz. .
Anton Mirou

Hirschhatz
Nymphenburg. Nach Entwurf Pierre Jules Mêne.

Porzellan, weiß. Höhe 23,5cm, Länge 34,5cm. Zustand A/B.
Prägemarke, Pressziffer 526/1. Auf Sockel bez. Mêne.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 625
(305. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1348, 19.11.2011)
Details
Porzellan: Drei Tierhatzen. .
Anton Mirou

Drei Tierhatzen
Nymphenburg.

Porzellan, weiß. Länge 23 bzw. 24cm. Zustand A-A/B.
Prägemarke, Pressziffern 136/5, 135/6, 134.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 625
(305. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1345, 19.11.2011)
Details
Porzellan: Putto auf Sockel als Hermes. .
Anton Mirou

Putto auf Sockel als Hermes
Nymphenburg. Modell F.A. Bustelli, 1755/57.

Porzellan, farbig staffiert. Höhe 17,5cm. Zustand A.
Prägemarke, 267a 31.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 625
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1779, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Bacchus. .
Anton Mirou

Bacchus
Mit Pantherfell auf Baumstrunk sitzend, in Hand Traube, zu Füßen Thyrsosstab und Kanne. Quadratischer Erdsockel. Weiß. H.37cm. Zustand C, fleckige Glasur. Prägemarke, 41 1. Nach Modell von Dominikus Auliczek um 1900 umgestaltet. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 600
(256. Auktion "Alte Kunst", Los 557, 07.07.2007)
Details
Porzellan: Drei Jäger mit Pferd, ein Jäger mit Hunden. .
Anton Mirou

Drei Jäger mit Pferd, ein Jäger mit Hunden
Nymphenburg.

Porzellan, weiß. Höhe 15,5/16/19,5/20cm. Zustand C.
Prägemarke, Pressziffern 7/276, 2/280, 269, 7/362.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 600
(305. Auktion "Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", Los 1347, 19.11.2011)
Details
Porzellan: Dose. .
Nymphenburg

Dose
In Form einer Deckelschüssel. Senkrechte Wandung mit hochstehenden Henkeln passig. Gewölbter Deckel, Erdbeerzweigknauf farbig. Grünes Schuppenmuster mit Goldranken. Farbige Blumen. H.9, 14,5x10cm. Zustand B. Grüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 563
(231. Auktion "Alte Kunst", Los 469, 01.04.2004)
Details
Porzellan: Monument mit Chinese, beil. Chinesin. .
Nymphenburg

Monument mit Chinese, beil. Chinesin
a) Auf quadratischem Postament sitzt ein in Gebet versunkener Mann auf Kissen. H.27, mit Holssockel H.29,5cm. b) Mit verhüllten Armen sich verneigende Frau. Geschweifter Sockel. H.12cm. Weiß. Zustand B. Prägemarke. 331/380. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 150
Ergebnis: € 563
(240. Auktion "Alte Kunst", Los 1120, 07.04.2005)
Details
Porzellan: Drei Teller Jagdmotive. .
Anton Mirou

Drei Teller Jagdmotive
Nymphenburg.

Porzellan, vorwiegend grün staffiert. + 24,5cm. Zustand A.
Grüne Marke.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 563
(308. Auktion "Dekorative Kunst", Los 521, 01.02.2012)
Details
Porzellan: 18 Dessertteller Blumendekor. .
Anton Mirou

18 Dessertteller Blumendekor
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. + 21cm. Zustand A. Rückseitig bez. u.a. 'R.Sieck'.
Pressmarke, Grüne Marke.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 563
(308. Auktion "Dekorative Kunst", Los 520, 01.02.2012)
Details
Porzellan: Putto auf Sockel mit Schellenbaum. .
Anton Mirou

Putto auf Sockel mit Schellenbaum
Nymphenburg. Modell F.A. Bustelli, um 1765.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Höhe 18cm. Zustand A.
Prägemarke, 625a 10.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 563
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1774, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Drei Chinesenfiguren. .
Nymphenburg

Drei Chinesenfiguren
Zwei Musikanten mit Trompeten, ein betender Junge. Geschweifter Sockel. Weiß. H.13,5/14,5/9,5cm. Zustand B. Prägemarke. 490/489/67. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 150
Ergebnis: € 538
(240. Auktion "Alte Kunst", Los 1122, 07.04.2005)
Details
Porzellan: Kakadu. .
Anton Mirou

Kakadu
Auf Baumstrunk sitzend. Farbig staffiert. H.19cm. Zustand B. Grüne und Prägemarke. 413a. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 450
Ergebnis: € 538
(245. Auktion "Alte Kunst", Los 3060, 17.11.2005)
Details
Porzellan: Zwei Figuren. .
Anton Mirou

Zwei Figuren
a) Chinese mit Obstkorb auf Felssockel sitzend. Farbig, goldstaffiert. H.14,5 cm. Prägemarke 1173b, CT 1965. b) Löwe mit blau gemaltem Rautenschild. Bezeichnet Rauch. H.8,5 cm. Zustand B. Grüne Marke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 250
Ergebnis: € 538
(250. Auktion "Alte Kunst", Los 1830, 18.11.2006)
Details
Porzellan: Miesbacherin. .
Anton Mirou

Miesbacherin
Bäuerin in Miesbacher Tracht. Flacher, ovaler Sockel. Farbig, gold- und silberstaffiert. H.19,5cm. Zustand B. Prägemarke 831/9. Grüne Stempelmarke. Modell Resl Schröder-Lechner, 1937. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 538
(258. Auktion "Alte Kunst", Los 1415, 15.11.2007)
Details
Porzellan: Restservice. .
Anton Mirou

Restservice
Nymphenburg. Porzellan. Farbige Blumen, Golddekor. 12 Tassen mit Untertasse, 11 Kuchenteller. Zustand B/C. Blaue bzw. Prägemarke.
Schätzpreis: € 300
Ergebnis: € 538
(274. Auktion "Dekorative Kunst", Los 671, 11.02.2009)
Details
Porzellan: Sechs Puttenfiguren. .
Anton Mirou

Sechs Puttenfiguren
Nymphenburg. nach F.A. Bustelli.

Porzellan, weiß. H.11-19cm. Zustand A.
Prägemarke.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 538
(291. Auktion "Dekorative Kunst", Los 977, 20.10.2010)
Details
Porzellan: Sechs Obstteller. .
Nymphenburg

Sechs Obstteller
Gemuldet An Rand Rocaillezier durchbrochen, grün und goldstaffiert. + 21cm. Grüne und Prägemarke. Zustand B. Präge- und grüne Druckmarke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 200
Ergebnis: € 500
(226. Auktion "Alte Kunst", Los 468, 03.07.2003)
Details
Porzellan: Zwei Tiergruppen. .
Nymphenburg

Zwei Tiergruppen
Sauhatz bzw.Wolfshatz mit je drei Hunden. Geschweifter bzw.Erdsockel. Weiß. H.8/9cm. Zustand B. Prägemarke. 138/136. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 250
Ergebnis: € 500
(231. Auktion "Alte Kunst", Los 471, 01.04.2004)
Details
Porzellan: Allegorie auf den Sommer. .
Nymphenburg

Allegorie auf den Sommer
Zwei Frauen, Jüngling und sechs Putten auf ansteigendem Erdsockel mit Blumenkörben und Blumenranken sitzend. Weiß. H.19,5cm. Zustand C, restauriert. Prägemarke. 71/1. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 500
Ergebnis: € 500
(237. Auktion "Alte Kunst", Los 1943, 18.11.2004)
Details
Porzellan: Zwei Chinesenfiguren. .
Nymphenburg

Zwei Chinesenfiguren
Mann mit Buch und Jüngling mit Glockenspiel. Geschweifter Sockel verschieden. Weiß. H.20,5/17,5cm. Zustand B. Prägemarke. 77/484. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 150
Ergebnis: € 500
(240. Auktion "Alte Kunst", Los 1121, 07.04.2005)
Details
Porzellan: Kaffeeservice. .
Anton Mirou

Kaffeeservice
Für sechs Personen. 15 Teile. Kanne Tonnenform mit Röhrenausguß, Asthenkel, Rosenknauf. Gedecke, Tassen halbkugelig. Gekehlte Zungen gedreht. Tulpen farbig. Goldrand. Zustand B/C. Grüne Firmenmarke. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 500
(247. Auktion "Alte Kunst", Los 880, 06.04.2006)
Details
Porzellan: Schäffler mit Buchsbaumbogen. .
Anton Mirou

Schäffler mit Buchsbaumbogen
Auf Sockel über Faß tanzend. Farbig staffiert. H.24,5 cm. Zustand B. Grüne und Prägemarke. 2103. Entwurf Resl Schröder-Lechner 1969. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 500
(249. Auktion "Alte Kunst", Los 687, 29.06.2006)
Details
Porzellan: Diana. .
Anton Mirou

Diana
Als Akt mit umgehängtem Tuch, an ihrer Seite ein sich aufrichtender Windhund. Quadratischer Sockel. Sparsam farbig und gold staffiert. H.42cm. Zustand C. Prägemarke, 66 1. Nach einem Modell von Joseph Kirchmayer um 1800. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 800
Ergebnis: € 500
(256. Auktion "Alte Kunst", Los 555, 07.07.2007)
Details
Porzellan: Elf Tassen, zwölf Untertassen. .
Anton Mirou

Elf Tassen, zwölf Untertassen
Nymphenburg. Porzellan. Gekehlte, gedrehte Zungen. Farbige Blumen, Goldrand. Zustand B-C. Blaue Marke.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 500
(274. Auktion "Dekorative Kunst", Los 673, 11.02.2009)
Details
Porzellan: Götzenbild auf Sockel. .
Anton Mirou

Götzenbild auf Sockel
Nymphenburg. Modell F.A. Bustelli, 1756-60.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Höhe 27,5cm. Zustand A.
Prägemarke, 331 28.
Schätzpreis: € 600
Ergebnis: € 500
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1773, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Putto auf Sockel als Trommler. .
Anton Mirou

Putto auf Sockel als Trommler
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Höhe 17cm. Zustand A.
Prägemarke, 420a 28.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 500
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1777, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Putto auf Sockel mit Schalmei. .
Anton Mirou

Putto auf Sockel mit Schalmei
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Höhe 16,5cm. Zustand A.
Prägemarke, 636a 3.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 500
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1775, 15.11.2012)
Details
Porzellan: Putto auf Sockel mit Schlagbecken. .
Anton Mirou

Putto auf Sockel mit Schlagbecken
Nymphenburg.

Porzellan, farbig und gold staffiert. Höhe 18cm. Zustand A.
Prägemarke, 348a 26.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 500
(316. Auktion "Kunstgewerbe Schmuck A316", Los 1778, 15.11.2012)
Details
 
Anton Mirou

Kleine Reiterfigur


Porzellan, farbig staffiert. H.17 cm.
Prägemarke, 1067a/5, CT unter Kurhut mit Jahreszahl 1953 für Reproduktionen von Frankenthaler Modellen. Zustand B. Beilage: Reiterfigur. Nymphenburg.
Schätzpreis: € 400
Ergebnis: € 512
(340. Auktion "Dekorative Kunst", Los 393, 18.06.2014)
Details

Kunst und Kunstobjekte

Wer liebt sie nicht? - Die Kunst, die Spiegel der Realität, Ausdruck eines Gefühls, Produkt der Phantasie und noch so vieles mehr sein kann. Bis heute haben sich die verschiedensten Kunstformen in den verschiedensten Bereichen entwickelt. Expressionistische Gemälde, Figuren im Jugendstil, wertvoller Schmuck, detailreiche Teppiche und vieles mehr gibt es auch im Auktionshaus VAN HAM zu bestaunen und natürlich zu erwerben. Denn was schmückt Haus und Heim besser, als ein ausdrucksstarkes Kunstobjekt?