Verehrte Kunden,

aufgrund des Lockdowns können wir Ihnen ab dem 29. März 2021 nur noch "Click & Collect"-Termine anbieten. An Samstagen ist unser Haus vorerst geschlossen. 

Bitte vereinbaren Sie daher für Abholungen gekaufter Waren oder Retouren einen Termin.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

Ihr VAN HAM Team

 

Vereinbaren Sie einen Termin zur Digitalberatung!

Kommende Auktionen 2021

 

Decorative Art

Auktion: 1. Juni 2021
Vorbesichtigung: 27. – 30. Mai 2021

 

Fine Jewels & Watches

Auktion: 1. Juni 2021
Vorbesichtigung: 27. – 30. Mai 2021

 

Fine Art

Auktion: 2. Juni 2021
Vorbesichtigung: 27. – 30. Mai 2021

 

Modern

Auktion: 16. Juni 2021
Vorbesichtigung: 11. – 14. Juni 2021

 

Post War

Auktion: 16. Juni 2021
Vorbesichtigung: 11. – 14. Juni 2021

 

Contemporary

Auktion: 16. Juni 2021
Vorbesichtigung: 11. – 14. Juni 2021

 

The Lauffs Collection

Auktion: 16. Juni 2021
Vorbesichtigung: 11. – 14. Juni 2021

 

From a Universal Collector - The Olbricht Collection

Auktion: 23. Juni 2021
Vorbesichtigung: 19. – 21. Juni 2021

 

Wir freuen uns auf Ihre Einlieferungen! Alle Infos zum Verkaufen bei VAN HAM finden Sie hier.

 

Noch nie mitgesteigert? Registrieren Sie sich jetzt bei VAN HAM und seien Sie bei unseren Auktionen live dabei!

Nachverkauf

Art & Interior

Auktion: 24. + 25. Februar 2021
Die Vorbesichtigung entfällt


Aktuelle ONLINE ONLY Auktionen

 

SØR Rusche Collection - Last Chance | ONLINE ONLY

Auktion: 31. März - 15. April, ab 10 Uhr

 

German Post War | ONLINE ONLY

Auktion: 14. – 22. April 2021

 

Wie biete ich Online in einer Auktion bei VAN HAM? Hier finden Sie alle Informationen.

Nachverkauf

Contemporary Art | ONLINE ONLY

Auktion: 17. - 25. März


"Trotz Krise erzielte […] Van Ham in Köln Rekordergebnisse."
Hamburger Abendblatt, Dezember 2020

"Geschäftsführer Markus Eisenbeis hat früh auf technologische Unabhängigkeit im sensiblen Online-Auktionsbereich gesetzt. Schon vor Corona ließ er eine eigene Internetplattform entwickeln, um unabhängig zu sein von Technologie-Anbietern. Auch Kundendaten seien dadurch gesichert, sagt Eisenbeis."
monopol-magazin.de, Dezember 2020

„Geschäftsführer Markus Eisenbeis hat kuratierte Online-Auktionen eingeführt, in denen Werke von 200 bis 5000 Euro versteigert werden, fraglos das beste Angebot dieser Art in Deutschland.“ WirtschaftsWoche

Haben Sie eine größere Sammlung, wünschen sich eine vollumfassende Nachlassbewertung, oder möchten Sie, dass die Experten Sie besuchen?