Hans-Peter Feldmann

1941 Düsseldorf

Künstlersuche

Biografie Hans-Peter Feldmann

Der Konzeptkünstler zählt zu den bedeutenden Protagonisten der deutschen Gegenwartskunst. Zentrales Thema seiner Fotoarbeiten, Installationen und Skulpturen ist die Veränderung der Sichtweise auf das Gewohnte. Dafür sammelt er - ohne einen Unterschied zwischen amateurhaft/professionell, privat/öffentlich und fremd/eigen zu machen - u.a. Fotos, Alltagsdinge, Trödel, Gemälde und eigene Werke, um sie in unterschiedlichen Serien bzw. Konstellationen nach bestimmten Kriterien immer wieder neu zu arrangieren. Dergestalt verweist er auf eine Welt hinter dem Dargestellten und gibt dem Betrachter die Möglichkeit, sich aufgrund allgemeiner und persönlicher Erinnerungen mit dem Gesehenen zu identifizieren.

Nach dem Studium der Malerei an der Kunstschule Linz wendet sich Feldmann Ende der 1960er Jahre der Fotografie zu und stellt kleine Serien zusammen, die er in Heften oder Büchern veröffentlicht. 1972 nimmt er an der documenta in Kassel teil (auch 1977). Um den Lebensunterhalt bestreiten zu können, eröffnet er 1975 in der Düsseldorfer Altstadt einen Souvenirladen. Diesen führt er auch weiter, als er sich 1979 für ein Jahrzehnt aus der Kunstszene zurückzieht. In den 1990er Jahren stellt er dann wieder aus. Seitdem verzeichnet er große Erfolge, auch international. So beteiligt er sich 2003 und 2007 an der Biennale von Venedig sowie 2007 auch an den Skulptur Projekten Münster. 2010 erhält er den Hugo Boss Prize und stellt im Jahr darauf im Guggenheim Museum, New York, aus. 2015 beendet er den Betrieb seines Düsseldorfer Landens und überführt ihn im Lenbachhaus, München, als Kunstwerk in einen musealen Kontext. ("Laden 1975-2015").

 

Vertreten unter anderem in:

- Hamburger Bahnhof, Berlin

- Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

- Folkwang Museum, Essen

- Museum für Moderne Kunst, Frankfurt a.M.

- Städtische Galerie im Lenbachhaus, München

- Stedelijk Museum voor Actuele Kunst, Gent

- Fotomuseum Winterthur

- Museu d'Art Contemporani de Barcelona

- Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, Madrid

- Solomon R. Guggenheim Museum, New York

Überblick über die bei VAN HAM versteigerten Werke von Hans-Peter Feldmann:

1