Joseph Heintz d.Ä.

1564 Basel - 1609 Prag

Künstlersuche

Biografie Joseph Heintz d.Ä.

Joseph Heintz der Ältere (1564-1609) war ein Basler Maler. Als Sohn des piemonteser Bildhauers und Baumeisters Daniel Heintz des Älteren, entstammt er einer künstlerisch veranlagten Familie. Von 1584-89 hält er sich wohl in Rom auf sowie von 1587-88 in Venedig. Später ist er in Augsburg und Prag im Auftrag des kunstsinnigen Kaisers Rudolf II. von Sachsen tätig, der ihn 1591 sogar zu seinem Hofmaler macht. Heintz wird 1602 sogar in den Adelsstand erhoben.
Zu seinen deutschen Zeitgenossen zählen Bartholomäus Spranger und Hans von Aachen.

Von den Gemälden, deren manieristischer Stil zunehmend Einflüsse des Barock zeigen, sind die wichtigsten heute in den großen Museen zu finden, wie z.B. Alte Pinakothek München, Gemäldegalerie Dresden oder dem Kunsthistorischen Museum Wien.

Überblick über die bei VAN HAM versteigerten Werke von Joseph Heintz d.Ä.:

1