Wojciech Fangor

1922 Warschau - 2015 Warschau

Künstlersuche

Biografie Wojciech Fangor

Der Maler, Grafiker und Bildhauer zählt zu den wichtigsten Gegenwartsku?nstlern Polens. Während seiner langen Schaffenszeit vollzieht er immer wieder radikale Bru?che, um neue Ausdrucksmöglichkeiten der Seh- und Empfindungserfahrung auszuloten und zu vertiefen.

Die Kriegsereignisse zwingen Fangor, bei den Akademieku?nstlern T. Pruszkowski und F. Kowarski Privatunterricht zu nehmen, den er 1946 mit dem Diplom an der Warschauer Kunstakademie abschließt. Bedingt durch die politischen Verhältnisse orientiert er sich anfangs an dem aufoktroyierten Sozialistischen Realismus und wird dessen fu?hrender Vertreter. Von 1953 bis 1961 arbeitet er u.a. als Plakatku?nstler und Dozent fu?r Grafik an der Warschauer Akademie. Als sich das politische Klima nach 1953 lockert, wendet er sich der abstrakten Kunst zu. Nun gilt sein Interesse dem Raum als künstlerischem Material. Zwei Stipendien ermöglichen ihm, Polen 1961 (Washington/USA) und 1964/65 (Westberlin) zu verlassen. Zudem unterrichtet er 1965 an der Kunstakademie in Corsham/England. 1966 zieht er in die USA, wo er bis 1999 an der Universität in Madison/NJ und in Cambridge/MA lehrt. In den 1960er und 1970er Jahren wendet er sich der Op Art zu und gestaltet mit einfachen Formen, Farbe, Licht und Raum Bilder, die überraschende und irritierende Seheindru?cke hervorrufen. Diese Arbeiten zeigt er 1970 im Guggenheim Museum, New York. Ab ca. 1975 greift er erneut die figurative Malerei auf und schafft u.a. "Fernsehbilder".1999 kehrt er nach Warschau zuru?ck. 2008 erhält er die Gloria-Artis-Medaille für kulturelle Verdienste in Gold und 2011 das Große Verdienstkreuz mit Stern des Ordens Polonia Restituta.

 

Vertreten unter anderem in:

- Neuer Berliner Kunstverein

- Museum Morsbroich, Leverkusen

- Museum fu?r polnische Gegenwartskunst, Recklinghausen

- National Museum Posen/Polen

- Jacek Malczewski Museum, Radom/Polen

- National Museum, Warschau/Polen

- The Israel Museum, Jerusalem

- Museum of Modern Art, New York

- San Francisco Museum of Modern Art

Überblick über die bei VAN HAM versteigerten Werke von Wojciech Fangor:

1