Auktion 288, Los 614 aus unserer Rubrik: Schmuck
Zurück


Europ. Kunstgewerbe und Schmuck am 15.05.2010, Los 614

TREMBLEUSE MIT RUBIN-DIAMANTBESATZ.
Mitteleuropa, um 1880.

545/- Gelbgold mit Silberverbödung, Gesamtgewicht: 35,8g. 4,3 x 8,7. 31 kleine Smaragd-Karrees zus.ca. 0,62ct10 nicht behandelte Rubin-Cabochons, wohl Burma zus.ca. 13,0ctca. 160 gemischte Altschliff-Diamanten und Diamantrosen zus.ca. 4,90ct Tchry-Chry (I-L)SI.

Bei dieser zauberhaften Trembleuse des Historismus richtet sich der Blickpunkt auf die qualitätvollen taubenblutroten Rubin-Cabochons.

Die Bezeichnung "Zitterbrosche" rührt daher, dass die Blüten auf elastischen Federn befestigt sind und dadurch bei der Bewegung leicht wackeln, wodurch das Funkeln der Diamanten verstärkt wird.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

288. Europ. Kunstgewerbe und Schmuck,
15.05.2010, Los 614,
Taxe: € 9.000
Ergebnis: € 15.480

Schlagwörter