Kaiserlicher Erlass aus unserer Rubrik: Asiatika - Jap./Korea. Kunsthandwerk
Zurück

Asiatische Kunst am 14.06.2017, Los 2097

KAISERLICHER ERLASS.
China. Qing-Dynastie, Tongzi-Periode. Zyklisch datiert: Tongzi shi san nian = 1874.

Seide mit eingewebten Motiven, auf Papier kaschiert. Längere Inschriften mit Tusche und Metallfarbe, dazu kaiserliche Siegel. Der Erlass zu einer Rangerhöhung wurde von links in chinesisch und von rechts in mandschurisch geschrieben. An beiden Seiten außen jeweils die Schriftzeichen 'fengtian gaoming' - 'auf himmlischen Befehl', flankiert von einem Drachenpaar. Im Zentrum zwei große kaiserliche Siegel mit dem Namen des Begünstigten: Lin Zhengfang und der Datierung
. 32,5 x 322cm. Zustand B/C.

Provenienz:
-Norddeutsche Privatsammlung. Die Familie lebte von 1925-35 in China.

Infos Lot 2097.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

395. Asiatische Kunst,
14.06.2017, Los 2097,
Taxe: € 1.200
Ergebnis: € 2.064

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer 1 großer Reliefteller 1 großer Teller, 1 Deckelschale, 1 Schale 1 Kanne, 1 Tasse, 2 Ut und Koppchen mit UT 1 Pokal und 2 Gläser 1 Teller, 3 kleine Schälchen, 6-teiliges Toilettservice 10 kleine Topfgewichte 13 Figurendarstellungen 135 Teile aus einem großen Silberbesteck für 12 Personen