Männlicher Torso mit Kopf aus unserer Rubrik: Asiatika - Teil II
Zurück


Asiatische Kunst am 14.06.2018, Los 2516

MÄNNLICHER TORSO MIT KOPF.
Khmer. Wohl 12. Jh.

Stein mit dunklerer Patinahaut. Stehend, bekrönt und bekleidet mit einem fein gefältelten sampot, der vorne sog.
Fischschwanz-Falten zeigt. Weitere Falten sind auf dem linken Oberschenkel geschwungen.
Das dritte Auge auf der Stirn und die Wölbung auf dem Oberkopf könnte darauf verweisen,
dass es sich hier um Shiva handelt. H.56cm. Zustand A/B. Beilage: Auf Holzsockel montiert.

Provenienz:
-Ostwestfälische Privatsammlung, ab Mitte 20. Jh. vor Ort erworben.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

415. Asiatische Kunst,
14.06.2018, Los 2516,
Taxe: € 1.800
Ergebnis: € 1.935