Männlicher Torso aus unserer Rubrik: Asiatika - Teil II
Zurück


Asiatische Kunst am 14.06.2018, Los 2517

MÄNNLICHER TORSO.
Khmer. Wohl 12. Jh.

Stein. Um die Hüften gelegt ein fein gefältelter sampot, der vorne in einen sogenannten
Fischschwanz ausläuft. Der sampot läuft schräg auf dem linken Bein aus. Um die Hüften ein
Gürtel mit ornamentalem Knoten im Zentrum. Der fein gestaltete Körper elegant stilisiert
mit sichtbarer Linea alba. H.39cm. Zustand A/B. Beilage: Auf Sockel montiert.

Provenienz:
-Ostwestfälische Privatsammlung, ab Mitte 20. Jh. vor Ort erworben.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

415. Asiatische Kunst,
14.06.2018, Los 2517,
Taxe: € 1.200
Ergebnis: € 2.580 (inkl. Aufgeld)