Seladon-Vase in Cong-Form aus unserer Rubrik: Art Estate Objekte
Zurück


Asiatische Kunst am 08.12.2016, Los 2004

SELADON-VASE IN CONG-FORM.
China. Qing-Dynastie. 19. Jh.

Porzellan überzogen mit dichter seladonfarbener Glasur. Quadratische cong-Form mit Relief-Dekor von Trigrammen auf rundem glasiertem Standring. Höhe 27,7cm, Breite 13,3cm. Sechsteilige Tongzhi-Marke in Unterglasurblau. Zustand A/B.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

384. Asiatische Kunst,
08.12.2016, Los 2004,
Taxe: € 2.000
Ergebnis: € 2.580 (inkl. Aufgeld)