'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer aus unserer Rubrik: Asiatika - Jap./Korea. Kunsthandwerk
Zurück


Asiatische Kunst am 14.06.2017, Los 2026

'STAG AND PINE' TELLER MIT HIRSCH UND KIEFER.
China. Wohl Kangxi-Periode. 18. Jh.

Porzellan bemalt mit Unterglasurblau und Aufglasurfarben in doucai. Im Spiegel ein Hirsch unter einer großen Kiefer mit einer Gartenbalustrade und lingzhi-Pilzen. Auf der Fahne weitere Hirsche in einer Gebirgslandschaft mit Ziersteinen, Bambus und Bananenstaude. Außen auf der Fahne Bambuszweige.

Teller in doucai mit diesem Dekor aus der Kangxi-Periode sind selten, da die meisten Stücke in der Yongzhang-Zeit entstanden. Ø 16cm. Im Boden in Unterglasurblau sechsteilige Marke im Doppelring: Da Ming Cheng hua nian zhi, aber später. Zustand A/B.

Provenienz:
-Privatsammlung Köln, erworben ca. 1900/20er Jahre.

Literatur:
-Kangxi Porcelain Wares from the Shanghai Museum Collection. Hong Kong 1998. Vergleiche Typus, allerdings mit apokrypher Xuande-Marke S. 262-3, Nr. 170.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

395. Asiatische Kunst,
14.06.2017, Los 2026,
Taxe: € 2.000
Ergebnis: € 20.640