Weihrauchbrenner aus unserer Rubrik: Asiatika - Jap./Korea. Kunsthandwerk
Zurück


Asiatische Kunst am 08.12.2016, Los 2081

WEIHRAUCHBRENNER.
China. Qing-Dynastie. 18. Jh.

Kupfer, vergoldet und mit Cloisonné. Kugeliges Gefäß auf drei hohen Beinen in der Form von Elefantenköpfen. Auf dem Leib zwei
Löwenmasken mit beweglichen Ringen als Handhaben. Gewölbter, durchbrochen gearbeiteter
Deckel mit ruyi-Formen. Kugeliger Deckelknauf mit Blättern auf einer Lotosblüte. Cloisonné
mit Lotosranken auf türkisblauem Fond, Stege vergoldet. Höhe 22cm. Zustand A/B.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

384. Asiatische Kunst,
08.12.2016, Los 2081,
Taxe: € 2.500
Ergebnis: € 14.190

Schlagwörter

18. Jahrhundert Email China