Pinselbecher, Visitenkartenetui und Figurengruppe aus unserer Rubrik: Asiatika - Jap./Korea. Kunsthandwerk_Teil 2
Zurück

Asiatische Kunst am 12.06.2019, Los 2491

PINSELBECHER, VISITENKARTENETUI UND FIGURENGRUPPE.
China. Qing-Dynastie. 19. Jh.

Elfenbein, geschnitzt und graviert. H.9cm/9,5x5.7cm/H.11,4cm. Zustand A/B.

Provenienz:
-Privatsammlung Carl Wilhelm Engelbrecht von Pustau (1820-1879). Gründer des ersten deutschen Handelshauses 1845 in Kanton und 1846 in Hongkong. 1851-55 Konsul in Kanton und ab 1865 Konsul in Hongkong.
-Hanseatischer Familiennachlass.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

433. Asiatische Kunst,
12.06.2019, Los 2491,
Taxe: € 600

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 24 Ringe als Ohr- oder Haarschmuck und eine kleine Figur 28 Paare von Ärmelbändern für Damen Acht Gelehrtenobjekte Acht kleine Dosen mit Drachen, Blumen und Vögeln Acht Siegel Acht Teile Haarschmuck Achteckige Dose, flaches Etui und Zigarettenschachtel Achtzehn Kupferstiche mit Ansichten aus China Adliger sitzend auf einer Gartenterrasse