Andreas Achenbach: Strandendes Dampfboot an der norwegischen Küste aus unserer Rubrik: Gemälde Neuerer Meister
Zurück

Andreas Achenbach

1815 Kassel - 1910 Düsseldorf

Alte Kunst, Gemälde und Skulpturen am 20.11.2009, Los 206


Achenbach, Andreas
1815 Kassel - 1910 Düsseldorf

Strandendes Dampfboot an der norwegischen Küste. Öl auf Leinwand. 127 x 205cm. Signiert und datiert unten rechts: A. Achenbach 1841. Rahmen.

Literatur:
Vgl.: Boetticher, Friedrich von: Die Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Band I.1., S. 4: Die dort unter der Nr. 52 aufgeführte Arbeit wurde auf den Kunstausstellungen 1841/42 in Köln und Berlin gezeigt.

1842 erhielt Andreas Achenbach vom Großherzog von Baden den Auftrag, den Untergang des Dampfschiffes "President" zu malen. Dieser Auftrag bedeutete für den noch jungen Düsseldorfer Künstler eine besondere gesellschaftliche Anerkennung.
Drei Jahre zuvor siedelte er nach Stationen in München und Frankfurt am Main wieder zurück nach Düsseldorf. Von seinen Reisen sind ihm die Landschaften und Küsten Skandinaviens bekannt. Auch hat er in den Pariser Museen die Arbeiten Theodor Gudins studiert, an dessen Seestücken und Marinebildern er sich bald orientiert. In vielen Werken der Zeit verbindet der Maler nun dessen künstlerische Auffassung mit seinen eigenen Landschaften und Sujets.
Die hier gezeigte dramatische Situation der Bergung des verunglückten Seemanns mit dem strandenden Dampfer im Hintergrund zeigt das Thema Achenbachs, das ihn in dieser Zeit immer wieder beschäftigt.
Die Dramatik der Situation mti der fast greifbaren Wucht der Elemente sowie auch die kleinteilige Ausführung sogar in nebensächlichen Details sind typisch für die Arbeiten des jungen Künstlers. Dies, und nicht zuletzt auch die repräsentative Größe der Abreit, wird eine Empfehlung Achenbachs für den Auftrag des Großhezogs gewesen sein.





Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu Andreas Achenbach erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Andreas Achenbach.

282. Alte Kunst, Gemälde und Skulpturen,
20.11.2009, Los 206,
Taxe: € 26.000
Ergebnis: € 37.410

Weitere Künstler zum Thema Düsseldorfer Schule

Oswald Achenbach Otto Ackermann Carl Adloff Ernst Anders Anders Monsen Askevold Nicolai von Astudin Albert d.J. Baur Joseph Bernardi Ernst von Bernuth Cäsar Bimmerman

Weitere Werke des Künstlers

Abfahrt der Heringsflotte Abfahrt der Heringsflotte bei Scheveningen Angler am Gebirgsbach Anlanden bei stürmischem Wetter Aufziehendes Gewitter an der holländischen Küste Auktion 304, Los 246 Auktion 304, Los 341 Auktion 313, Los 20 Auktion 313, Los 21 Auktion 313, Los 22