Gerhard Richter: Grau aus unserer Rubrik: Post War Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück

Gerhard Richter

1932 Dresden

Modern am 29.05.2019, Los 310

Richter, Gerhard
1932 Dresden

Grau. 1974. Öl auf Leinwand, auf Holzplatte aufgezogen. 37 x 28,5cm. Zweifach signiert und datiert verso auf der Holzplatte: Richter, 1974. Sowie zwei Richtungspfeile.

Dem Werk liegt ein Fotozertifikat mit der Nr. GRA/1163 des Gerhard Richter Archivs, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, vom 17. April 2019 bei. Wir danken Herrn Dr. Dietmar Elger und Frau Kerstin Küster für die freundliche Unterstützung.

Provenienz:
- Galerie Schröer, Krefeld (Aufkleber)
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen

Angeregt unter anderem von seinen Fotobildern malt Gerhard Richter 1966 das erste abstrakte Bild in Grau. Im folgenden Jahrzehnt setzt er sich intensiv mit dieser Farbe auseinander. Denn "Grau ist für mich die willkommene und einzig mögliche Entsprechung zu Indifferenz, Aussageverweigerung, Meinungslosigkeit, Gestaltlosigkeit. Weil aber Grau, genau wie Gestaltlosigkeit (...), nur als Idee wirklich sein kann, kann ich auch nur einen Farbton herstellen, der Grau meint, aber nicht ist. Das Bild ist dann die Mischung von Grau als Fiktion und Grau als sichtbarer proportionierter Farbfläche." (Richter in Brief an Edy de Wilde, 23.2.1975, in: Gerhard Richter - Text 1961 bis 2007, Schriften, Interviews, Briefe, Köln 2008, S. 92). So lotet er in monochromen Bildflächen die Qualitätsunterschiede der Farbe aus. Hierfür tupft, rollt oder streicht er die selbst abgemischte Farbe mal dynamisch, mal gleichmäßig mit unterschiedlichen Werkzeugen auf die Leinwand. Und wenn er das Gefühl hat, dass das Grau nicht zufriedenstellend ist, fügt er eine oder mehrere Schichten hinzu. Mit dieser absoluten Einfachheit der Bildmittel sucht Richter, dem Betrachter angesichts der heutigen Bilderflut einen Zugang für eine neue Sensibilität zu schaffen.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu Gerhard Richter erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Gerhard Richter.

429. Modern,
29.05.2019, Los 310,
Taxe: € 50.000
Ergebnis: € 96.750

Weitere Künstler zum Thema Abstraktion

Adam Adach Gerhard (Gerhard Ströch) Altenbourg Enzo Arduini Hiroshi Asada Joannis Avramidis Marc Baufrere (Beaufere) Gerd Baukhage Marion Bembé Anna-Eva Bergman Bernd Berner

Weitere Werke des Künstlers

"Meer" 1260 Farben 1260 Farben 15. Febr. 01 15.4.99 17.4.89 21.2.2010 4096 Colours 7. April '05 8.2.92