Ideale Rheinlandschaft von Johann Christian Vollerdt – Kaufen & Verkaufen | VAN HAM Kunstauktionen
Johann Christian Vollerdt: Ideale Rheinlandschaft aus unserer Rubrik: Gemälde Alter Meister
Zurück

Johann Christian Vollerdt

1708 Leipzig - 1769 Dresden

Alte Kunst am 20.11.2003, Los 1434


Vollerdt, Johann Christian
1708 Leipzig - 1769 Dresden

Ideale Rheinlandschaft. Rückseitig: Alter Aufstellungsaufkleber. Öl auf Leinwand. Doubliert. 61,5 x 76cm. Signiert und datiert unten rechts: Vollerdt p. 1755. Rahmen.

Der aus Leipzig stammende Johann Christian Vollerdt verbrachte seine Lehrjahre bei dem Landschaftsmaler Alexander Thiele, der ihn besonders für die Darstellung atmosphärischer
Erscheinungen sensibilisierte. Seine Anregungen erhielt der Künstler, besonders hinsichtlich des Kolorits, von den niederländischen Landschaftsmalern sowie Poussin, die er in der Dresdner Galerie eingehend betrachten konnte. Seine Fluß- und Gebirgslandschaften mit variierenden Staffagen fanden bereits während seiner Schaffenszeit großen Anklang.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu Johann Christian Vollerdt erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Johann Christian Vollerdt.

229. Alte Kunst,
20.11.2003, Los 1434,
Taxe: € 10.000
Ergebnis: € 25.155

Weitere Künstler zum Thema Deutsche Schule

Friedrich Wilhelm Albert Johann Baptist Bachta Jacob Samuel Beck Hans Busse Gustave Böhm Moritz Delfs Christian Wilhelm Ernst Dietrich Johannes Jakob Diezler Bartholomeus Frans Douven Johann Michael Hambach

Weitere Werke des Künstlers

Auktion 309, Los 604 Zwei Gemälde: Bergige Flusslandschaft mit Personen. Sowie Sonnenaufgang in Landschaft