Karin Kneffel: Ohne Titel aus unserer Rubrik: Zeitgen. Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück

Karin Kneffel

1957 Marl

Moderne Kunst / Zeitgenössische Kunst am 06.06.2013, Los 107

Kneffel, Karin
1957 Marl

Ohne Titel. 2009. Öl auf Leinwand. 79,5 x 90cm. Signiert und datiert verso auf der Leinwand oben links: 'Karin Kneffel 2009'. Rahmen.

Provenienz:
Privatsammlung Deutschland

Zum Greifen nah, verlockend schön und verblüffend echt strecken sich die leuchtenden
Trauben dem Betrachter entgegen. Er glaubt sich inmitten eines Weinberges, so echt und nah
präsentieren sich ihm die reifen Früchte. Doch lassen die glatte Oberfläche, die keine
Bearbeitungsspuren aufweist und die etwas zu real scheinenden Trauben den Betrachter
zweifeln: zwar erscheint die Darstellung in einem strahlenden Licht, jedoch wirkt die
Situation auch kühl, bewegungslos und eingefroren. "Was man im ersten Moment auf meinen
Bildern sieht, erscheint plausibel, ist aber Lug und Trug" sagt Karin Kneffel selbst über
ihre Werke. (Ausst.-Kat. Karin Kneffel. 1990 - 2010, Kunsthalle Tübingen 2010, S. 11).
Gerade in ihren Früchtestillleben, die sowohl konzeptionelle Kühle als auch malerische
Lust miteinander verknüpfen, spiegelt sich die Auseinandersetzung der Künstlerin mit
traditionellen Genredarstellungen wieder. Dabei orientiert sie sich nur formal an dieser
Vorlage und gestaltet das Thema inhaltlich um. Die klassischen Erkenntnisse der
Kunstgeschichte setzt sie hierbei nicht außer Kraft sondern versetzt ihre Motive in einen
ausgedehnten malerischen Moment. Der Trompe-l'oeil-Effekt, den es im traditionellen
Malereiwettstreit zu erreichen galt, übersteigert Kneffel, sodass hyperreale und auf die
Oberflächendarstellung konzentrierte Bilder entstehen. Die Künstlerin malt ihre Früchte in
so starker Vergrößerung und Nahsicht, dass man sie fast zu schmecken glaubt - gleichzeitig
wirken sie der Wirklichkeit entrückt und zu perfekt, gleich einer Fata Morgana, die vor
unserem inneren Auge erscheint und im nächsten Moment wieder erlischt. (Vgl. Ausst.-kat.
Karin Kneffel. 1990 - 2010, Kunsthalle Tübingen 2010, S. 11-13).

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu Karin Kneffel erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Karin Kneffel.

322. Moderne Kunst / Zeitgenössische Kunst,
06.06.2013, Los 107,
Taxe: € 60.000
Ergebnis: € 87.720

Weitere Werke des Künstlers

Amor Hahn Huhn Hund auf rotem Teppich Kuh Ohne Titel Ohne Titel Ohne Titel Ohne Titel Ohne Titel