Rupprecht Geiger: Modulation aus unserer Rubrik: Zeitgenössische Grafik
Zurück

Rupprecht Geiger

1908 München - 2009 München

Discoveries am 13.06.2017, Los 816

Geiger, Rupprecht
München 1908 - 2009

Modulation. 1969. Mappe mit zehn Farbserigrafien auf Karton. Jeweils: 48 x 32cm, signiert und nummeriert
(verso). Im Impressum nochmals signiert und nummeriert. Mit Titelblatt in originaler
Mappe. (49 x 34 x 1cm). Edition X, München (Hrsg.). Ex. 117/150 (Auflage A). - Serigrafien
z.T. mit minimalen (nur im Streiflicht sichtbaren) und zwei mit leichten
Oberflächenbereibungen. Verso ein Blatt mit leichten Verschmutzungen und eines mit
Farbspuren. Mappe mit leichten Gebrauchsspuren.

WVZ. Geiger, WVZ.-Nr. 143.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu Rupprecht Geiger erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Rupprecht Geiger.

393. Discoveries,
13.06.2017, Los 816,
Taxe: € 3.000
Ergebnis: € 5.676

Weitere Künstler zum Thema Konkrete Kunst

Andreas Brandt Piero Dorazio Ulrich Erben Günter Fruhtrunk Karl Gerstner Rolf Glasmeier Camille Graeser Alan Green Werner Haypeter Jan Kubicek

Weitere Werke des Künstlers

"111 E" "543/69" "870/97 (Ultra Blau)" "Farbversuch" 107E 3 x rot und orange / rot und orange 382/63 (Rotes Rund) 405/64 745/82 834/91 (Moduliertes Orange)