Heilige Katharina und Barbara aus unserer Rubrik: Skulpturen
Zurück

Schwäbisch

Alte Kunst am 19.05.2017, Los 501

Schwäbisch
um 1500

Heilige Katharina und Barbara. Zwei Flachreliefs eines spätgotischen Altarretabels. Lindenholz, polychrom gefasst, vergoldet und ehemals lüstriert. Höhe: 135cm.

Fassung bestoßen und partiell verloren. Ehemalige Pressbrokatapplikation verloren. Teilstücke der Rahmenkonturen verloren, Schwertklinge der Katharina verloren.

Provenienz:
- ehemals Besitz Augustinermuseum Freiburg (siehe rückseitige alte Inventarnummer);
- Privatsammlung Saarland.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

388. Alte Kunst,
19.05.2017, Los 501,
Taxe: € 10.000
Ergebnis: € 28.380