Renaissance Türmchenuhr aus unserer Rubrik: Standuhren und amp; Kaminuhren
Zurück

Süddeutschland

Europäisches Kunstgewerbe am 16.05.2018, Los 345

RENAISSANCE TÜRMCHENUHR.
Süddeutschland. 17.Jh.

Bronze vergoldet. Auf quadratischem, gestuftem und gekehltem Sockel turmartiges Gehäuse mit Balustrade und
laternenförmiger Bekrönung. Zifferblatt mit Einzeiger, Stundenanzeige und Wecker. Die
Seiten mit verglasten Fenstern, auf der Rückseite Hilfszifferblatt. Tagesläuferwerk, zwei
Federhäuser mit Darmsaite und Schnecke. Schlag auf obenliegender Glocke. 25x13x13cm. Zustand C. Vergoldung erneuert.

Provenienz:
Sammlung Friedrich Wilhelm Waffenschmidt, Köln.

Literatur:
Hans Christoph Ackermann: Die Sammlung Nathan-Rupp, Basel 1984. Zum Typus vergleiche S. 74 und 76.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu Süddeutschland erhalten?

Newsletter Suchkartei

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Süddeutschland.

408. Europäisches Kunstgewerbe,
16.05.2018, Los 345,
Taxe: € 6.000
Ergebnis: € 7.095

Weitere Werke des Künstlers

2 Enghalskrüge mit Blumendekor 3 Kartuschenkrüge 3 Leuchter 3 Miniaturkrüge 4 Spulenleuchter 6 Walzenkrüge Adam und Eva Atlas, einen Spiegel haltend Auktion 320, Los 403 Auktion 320, Los 404