From a Universal Collector - The Olbricht Collection

Modern Art & Contemporary Art
26. September 2020

Auktion

SAMSTAG, 26. September 2020
ab 10.00 Uhr
Wunderkammer
Los 1 - 58 Naturalia
Los 59 - 169 Artificialia
Los 170 - 186 Exotica
Los 187 - 203 Mirabilia
Los 204 - 240 Scientifica
ab 15.00 Uhr
Los 300 - 432 Modern Art & Contemporary Art

Der Sammler Thomas Olbricht (1948), habilitierter Mediziner, Endokrinologe und Chemiker aus Essen, schuf eine der vielschichtigsten und renommiertesten Sammlungen Europas, die für Qualität sowie die zahllosen Geschichten hinter den jeweiligen Stücken steht.

Die Inspiration fand Olbricht bei den großen und gefeierten Stars der Kunstszene, aber auch in den Wundern der Natur, den Kuriositäten der Kunstgeschichte und den handwerklichen Meisterleistungen, die schon Könige und Fürsten faszinierte und sie für ihre Wunderkammern sammelten. Für Prof. Olbricht beinhalten alle diese Objekte Energieflüsse, die er moving energies nennt und für das „me“ seines Collectors Rooms stand.

Neben allen Medien der Zeitgenössischen Kunst sowie großartigen Werken der Klassischen Moderne, fasziniert die Sammlung durch zahlreiche Wunderkammer-Objekte.

Der Katalog zur Auktion kostet 15 € und dient gleichzeitig als Eintrittskarte zur Vorbesichtigung. Auf Grund der Corona-Vorschriften kann es zu Wartezeiten kommen.

Vorbesichtigung: 19. bis 24. September 2020
Samstag 10 bis 16 Uhr
Sonntag 11 bis 16 Uhr
Montag 10 bis 18 Uhr
Dienstag 10 bis 18 Uhr
Mittwoch 10 bis 18 Uhr
Donnerstag 10 bis 18 Uhr

Weitere Informationen zur Auktion

Einblick in die Preview der Modernen und Zeitgenösssichen Kunst

Highlights