Außergewöhnlich großes anthropomorphes Idol 69961-389412, Auktion 446 Los 62,...
Außergewöhnlich großes anthropomorphes Idol aus unserer Rubrik: Art Estate Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück

Asian Art am 27.05.2020, Los 62, Ergebnis: € 36.120 (inkl. Aufgeld)

AUßERGEWÖHNLICH GROßES ANTHROPOMORPHES IDOL.

Herkunft: Nord-Indien. Schwemmland-Region (doab) zwischen Ganges und Yamuna.
Dynastie: Kupferhort-Kultur.
Datierung: 2. Jt. v. Chr.
Technik: Kupfer mit dunkelgrüner Patina. Die Oberfläche mit fein schraffierter Struktur.
Beschreibung: Die menschenähnliche Figur scheint mit weit gespreizten Beinen und in die Hüfte
eingestützten Armen zu stehen und strahlt große Macht aus. Verglichen mit den wenigen
bekannten anthropomorphen Idolen aus diesem Gebiet ist diese hier erstaunlich groß.
Charakteristisch ist der verdickte Rand am "Kopf" und die messerartigen Ränder an "Armen"
und "Beinen".
Maße: Höhe 59,8cm.
Rahmen/Sockel: Auf einem Sockel.
Zustand A/B. Beilage: Kat. Coco Fronsac: Idoles. Paris 2019.
Ursprünglich in fünf Teile gebrochen, ohne Materialverlust professionell restauriert.


Hortfunde von Kupfergegenständen in Nordindien, insbesondere in der Ebene zwischen Ganges und Aamuna sind seit dem 19. Jahrhundert bekannt. Da in der Nähe dieser Funde weder antike architektonische Strukturen noch Gräber entdeckt wurden, war es bisher schwierig, sie einer bestimmten Kultur zuzuordnen. Gelehrte, insbesondere Paul Yule und D. P. Agrawal, haben inzwischen umfangreiche Forschungen zu diesen Funden durchgeführt, die dazu beitragen, sie in das 2. Jt. v.Chr. und höchstwahrscheinlich in die 2. Hälfte des Jhds. zu datieren.

Provenienz:
-Privatsammlung Frankreich, seit den 1970er Jahren.

Publikation:
-Coco Fronsac: Idoles. Ausstellung in der Abbaye de Cluny. Paris. 21.5.-27.7.2019. Abb. S. 11.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von %s %s verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

Auktion 446. Asian Art,
27.05.2020, Los 62,
Taxe: € 27.000
Ergebnis: € 36.120 (inkl. Aufgeld)

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Metzgerei Schenkenberger" "Moderner Kuchen-Ständer" "Moderner Kuchen-Ständer" 15x Dekorative Kunst 15x Dekorative Kunst 17 entomologische Kästen mit Käfern, anderen Insekten und Spinnen