Bemalte Alabasterplatte 45063-203114, Auktion 395 Los 2158, Van Ham Asiatische...
Bemalte Alabasterplatte aus unserer Rubrik: Asiatika - Buddhistische Kunst
Zurück

Asiatische Kunst am 14.06.2017, Los 2158, Ergebnis: € 1.419 (inkl. Aufgeld)

BEMALTE ALABASTERPLATTE.
China. Qing-Dynastie. 18. Jh.

Lack mit vornehmlich blauen und grünen Pigmenten mit Weiß und Zinnoberrot auf dünn geschnittenem und poliertem Alabaster. Unter einem wutong-Baum steht ein älterer Gelehrter mit Hofrang in Begleitung einer Dienerin mit Ehrenfächer und empfängt zwei Herren. Einer offeriert ein Libations- oder Trinkgefäß auf einem Tablett, der zweite hält eine Kanne. Auf der Rückseite ein fünfzeiliges Gedicht über Pflaumenblüten und Bambus. Signatur und drei Siegel ungelesen.

Die Platte ist dünn geschnitten, so dass stärkeres Licht die jeweilige Gegenseite durchschimmern lässt. 32 x 32cm. Rahmen aus Hartholz, beschädigt. Zustand B.

Provenienz:
-Privatsammlung Baden-Württenberg.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

395. Asiatische Kunst,
14.06.2017, Los 2158,
Taxe: € 1.100
Ergebnis: € 1.419

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer 1 großer Reliefteller 1 großer Teller, 1 Deckelschale, 1 Schale 1 Kanne, 1 Tasse, 2 Ut und Koppchen mit UT 1 Pokal und 2 Gläser 1 Teller, 3 kleine Schälchen, 6-teiliges Toilettservice 10 kleine Topfgewichte 11 große Teller und Schüsseln mit blauem Dekor 13 Figurendarstellungen