Cartier 75138-446884, Auktion 457 Los 533, Van Ham Fine Jewels & Watches
Cartier aus unserer Rubrik: Armband- und Taschenuhren
Zurück

Cartier

Fine Jewels & Watches am 18.11.2020, Los 533, Ergebnis: € 3.870 (inkl. Aufgeld)

CARTIER
Armbanduhr.

Herkunft: Frankreich.
Datierung: Um 1920.
Werk: Handaufzug.
Gehäuse/Armband: 750/- Gelbgold, Emaildekor, Onyx-Perl-Armband mit Orig.-Faltschließe, Zffbl. lackiert, bedruckt, Zeiger gebläut.
Gesamtgewicht: ca. 27,5 g.
Größe: Länge 18,5 cm, Ø 2,0 x 2,6 cm.
Gehäuse-Nr.: 12477.
Beschreibung: Provenienz: Erworben 1995 bei Sotheby's, Hong Kong. Auktionsdatum: 21.09.1995, Lot 18.
Zustand C/D:
Werk: Guter Zustand, revisionsbedürftig.
Zifferblatt: Sehr guter bis guter Zustand.
Gehäuse: Guter Zustand, leicht beschädigt.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von Cartier verkaufen?

Möchten Sie Cartier kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Cartier.

Auktion 457. Fine Jewels & Watches,
18.11.2020, Los 533,
Taxe: € 3.000
Ergebnis: € 3.870 (inkl. Aufgeld)

Weitere Werke des Künstlers

Auktion 437, Los 822 Auktion 457, Los 484 Auktion 457, Los 486 Auktion 457, Los 487 Auktion 360, Los 368 Auktion 360, Los 369 Auktion 360, Los 370 Auktion 332, Los 221 Auktion 360, Los 371 Auktion 378, Los 438