Drachenschale 61416-192122, Auktion 433 Los 2026, Van Ham Asiatische Kunst
Drachenschale aus unserer Rubrik: Asiatika - Chin. Porzellan, Keramik
Zurück

Asiatische Kunst am 12.06.2019, Los 2026, Ergebnis: € 1.548 (inkl. Aufgeld)

DRACHENSCHALE.

Herkunft: China.
Dynastie: Qing-Dynastie (1644-1911).
Datierung: 19. Jh.
Technik: Porzellan, innen und außen gelb glasiert, Dekor grün glasiert.
Beschreibung: Elegante Schale auf kurzem Fuß mit steiler Wandung und ausschwingender Lippe. Auf der
Außenwand eingeritzter Dekor von fünfklauigen Drachen in Wolken, die hinter Flammenperlen
herjagen. Unter dem Lippenrand Ranken und um den Fuß ruyi-Bordüre.
Maße: Höhe 5,1cm, Ø 10,4cm.
Marke: Im Boden in Unterglasurblau Doppelring und Sechszeichenmarke in Regelschrift: Kangxi, aber später.
Rahmen/Sockel: Späterer Aufbewahrungskasten.
Zustand A/B.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von %s %s verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

Auktion 433. Asiatische Kunst,
12.06.2019, Los 2026,
Taxe: € 1.200
Ergebnis: € 1.548 (inkl. Aufgeld)

Schlagwörter

Schale Porzellan China

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Metzgerei Schenkenberger" "Moderner Kuchen-Ständer" "Moderner Kuchen-Ständer" 15x Dekorative Kunst 15x Dekorative Kunst 17 entomologische Kästen mit Käfern, anderen Insekten und Spinnen