Gebauchte Vase mit Heuschrecke und Mohn 70256-390794, Auktion 445 Los 505, Van...
Emile Gallé: Gebauchte Vase mit Heuschrecke und Mohn aus unserer Rubrik: Jugendstil / Art Déco
Zurück

Emile Gallé

Nancy

Decorative Art am 27.05.2020, Los 505, Ergebnis: € 5.547 (inkl. Aufgeld)

GEBAUCHTE VASE MIT HEUSCHRECKE UND MOHN.

Gallé, Emile. Nancy.

Meister/Entwerfer: Entwurf 1892.
Material: Rauchbraunes Glas, farbiges Email und Gold.
Beschreibung: Im unteren Bereich dichter Farn und uneben geätzter Grund mit Mohnkapseln sowie einer
großen Heuschrecke. Darüber einzelne Sterne in Nadelätzung, teils mit farbigem Email
gehöht.
Maße: Höhe 19cm.
Marke: Auf Boden bez. "Emile Gallé del." / "Modèle et décor déposés" mit Libelle und Farnblätter in Schwarzlot.
Zustand A.

Literatur:
Hilschenz-Mlynek, Helga/ Ricke, Helmut: Glas, Bd.1, Sammlung Hentrich, München 1985. Die Entwurfszeichnung zu dem hier verwendeten Dekor siehe S.174.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von Emile Gallé verkaufen?

Möchten Sie Emile Gallé kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Emile Gallé.

Auktion 445. Decorative Art,
27.05.2020, Los 505,
Taxe: € 600
Ergebnis: € 5.547 (inkl. Aufgeld)

Weitere Werke des Künstlers

Auktion 275, Los 250 Auktion 327, Los 1063 Auktion 327, Los 1279 Auktion 327, Los 1285 Auktion 327, Los 1286 Auktion 327, Los 1287 Auktion 327, Los 1288 Auktion 327, Los 1289 Auktion 327, Los 1290 Auktion 327, Los 1291