Auktion 423, Los 2203 56190-259977, Auktion 423 Los 2203, Van Ham Asiatische...
Auktion 423, Los 2203 aus unserer Rubrik: Asiatika - Japan. Netsuke, Okimono, Sagemono, Inro
Zurück

Asiatische Kunst am 04.12.2018, Los 2203, Ergebnis: € 6.450 (inkl. Aufgeld)

GROßES UND UNGEWÖHNLICHES OKIMONO EINES MASKENSCHNITZERS MIT ZWEI SÖHNEN.

Herkunft: Japan.
Dynastie: Meiji-Zeit.
Datierung: Um 1900.
Technik: Fein geschnitzt aus einem Stück Elfenfein. Am Sockel die bräunliche Außenhaut des Zahns teils erhalten.
Beschreibung: Der stehende Handwerker genießt das lärmende Spiel seiner beiden Söhne. Der Jüngere, den
er auf der Schulter trägt, greift nach der Marionette, die ihm sein größerer Bruder
lachend entgegen hält. Die kleine Puppe ist detailreich geschnitzt und hängt an
erstaunlich feinen Schnüren. Alle drei Personen sind in Hose und kurzen Kimono gekleidet,
der Vater trägt eine einfache Mütze über dem zusammengebundenen Haar. An seinem Gürtel
trägt er einen Beutel mit einem kleinen Flaschenkürbis als netsuke befestigt. Außerdem
zwei Masken: Den alten Mann Ôkina und die junge Schönheit Ko omote.
Maße: Höhe 34cm.
Signatur: Ryûsen (unter dem Boden).
Zustand A/B.

Provenienz:
-Rheinische Privatsammlung. 1982 erworben aus der Sammlung Hans Peter Hugendick.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von %s %s verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

Auktion 423. Asiatische Kunst,
04.12.2018, Los 2203,
Taxe: € 7.000
Ergebnis: € 6.450 (inkl. Aufgeld)

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Metzgerei Schenkenberger" "Moderner Kuchen-Ständer" "Moderner Kuchen-Ständer" 15x Dekorative Kunst 15x Dekorative Kunst 17 entomologische Kästen mit Käfern, anderen Insekten und Spinnen