Auktion 315, Los 702 10151-268256, Auktion 315 Los 702, Van Ham Alte Kunst
Jakob Philipp Hackert: Auktion 315, Los 702 aus unserer Rubrik: Arbeiten auf Papier
Zurück

Jakob Philipp Hackert

1737 Prenzlau - 1807 Florenz

Alte Kunst am 16.11.2012, Los 702, Ergebnis: € 12.900 (inkl. Aufgeld)

HACKERT, JAKOB PHILIPP
1737 Prenzlau - 1807 Florenz

Zwei Gouachen. a.) Blick auf den Hafen von Rouen. Signiert und datiert unten rechts: J.P. Hackert 1766.
Gouache und Aquarell auf Papier. Kaschiert. 17,5 x 23cm. Rahmen.
b.) Blick auf den Hafen von Lillebonne. Gouache und Aquarell auf Papier. Kaschiert. 17 x
23cm. Rahmen.


Literatur:
Lohse, Bruno: Jakob Philipp Hackert, Leben und Anfänge seiner Kunst. Emsdetten 1936, S.
90f, Nr. 94-97;
Nordhoff, Claudia/Reimer, Hans: Jakob Philipp Hackert 1737-1807. Verzeichnis seiner Werke,
Bd. II, Berlin 1994, WVZ-Nr. 18 und 20.

Gutachten:
Dr. Claudia Nordhoff, Rom 27. Augsut 2012.

Provenienz:
Sammlung Schwarz-Liebermann, Rheinbreitbach. Diese Sammlung läßt sich zurückführen bis zu
Anna Magdalene Scharz, genannt Eleonore (um 1752 - nach 1806), Nichte von Hackerts erstem
Gönner Friedrich von Olthoff und Brieffreundin Hackerts.

Die besondere Stellung der Aquarelle im Werk Hackerts stellt Frau Dr. Nordhoff in Ihrem
Gutachten heraus (Vergleiche Zitat zu lot 701).

"Alle vier Landschaftsbilder sind mit Figuren belebt, die dem städtischen Kunden Hackerts
jeweils verschiedene Aspekte des Landlebens vorstellen: Während die vor der Kastell-Ruine
rastenden Figuren Momente der Ruhe und Naturverbundenheit veranschaulichen, zeigen die
Hafenbilder Aspekte arbeitssamer Betriebsamkeit; auch hier jedoch fehlen nicht die
Hinweise auf die Freuden des Daseins, wie das einander zugetane Paar im Vordergrund eines
der beiden Bilder beweist."

Sie wollen ein ähnliches Objekt von Jakob Philipp Hackert verkaufen?

Möchten Sie Jakob Philipp Hackert kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Jakob Philipp Hackert.

Auktion 315. Alte Kunst,
16.11.2012, Los 702,
Taxe: € 8.000
Ergebnis: € 12.900 (inkl. Aufgeld)

Weitere Werke des Künstlers

"Ai bagni di Lucca" Auktion 250, Los 993 Auktion 282, Los 145 Auktion 313, Los 176 Auktion 315, Los 700 Auktion 315, Los 701 Auktion 315, Los 721 Auktion 335, Los 486 Blick von Albano auf das Castello Savelli, die pontinische Ebene und den Monte Circeo Flußmündung in Süditalien