Kleine Schale mit Hasenfellglasur 49559-115400, Auktion 415 Los 2000, Van Ham...
Kleine Schale mit Hasenfellglasur aus unserer Rubrik: Art Estate Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück


Asiatische Kunst am 14.06.2018, Los 2000, Ergebnis: € 9.030 (inkl. Aufgeld)

KLEINE SCHALE MIT HASENFELLGLASUR.
China. Jianyang, Fujian. Song-Dynastie (960-1279). Jian-Öfen.

Hoch gebranntes, stark eisenhaltiges Steinzeug mit dicker schwarz-brauner Glasur. Die kleine Schale mit steil ansteigender Wandung auf einem kleinen Standfuß mit flachem Fußring. Rostbraune Eisenflecken in der Glasur deuten den hier nur wenig ausgeprägten Hasenfelleffekt an. Die Glasur ist dünn von der feinen, fast senkrechten und wenig ausschwingenden Lippe abgelaufen. Zum Fuß hin sammelt sie sich in einem dicken Wulst mit wenigen dicken Tropfen, ohne komplett abzulaufen.

Die japanische Bezeichnung Temmoku geht zurück auf das chinesische Tianmu-Gebirge mit seinen berühmten buddhistischen Klöstern. Höhe 5cm, Ø 8,4cm. Zustand A.

Provenienz:
-Sammlung Sonderhoff. Vor Ort erworben vor 1942.

Collection Sonderhoff.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

415. Asiatische Kunst,
14.06.2018, Los 2000,
Taxe: € 1.200
Ergebnis: € 9.030