"Progression" 53237-82037, Auktion 390 Los 107, Van Ham Modern
Mary Bauermeister: "Progression" aus unserer Rubrik: Post War Objekte
Zurück

Mary Bauermeister

1934 Frankfurt a.M.

Modern am 31.05.2017, Los 107, Ergebnis: € 26.775 (inkl. Aufgeld)

Bauermeister, Mary
1934 Frankfurt a.M.

"Progression". 2016. 20 Reihen Steinpyramiden auf grau gestrichener Holzplatte mit Hängevorrichtung. 50 x 50 x ca. 8,5cm. Signiert, betitelt und datiert verso: 17/2016 progression mary Bauermeister und von Künstlerhand weitere Erläuterungen zum Werk.

1962 reiste Mary Bauermeister in Vorbereitung der großen Ausstellung mit Karlheinz
Stockhausen im Stedelijk Musem Amsterdam nach Sizilien und entdeckte dort ihr Interesse an
den vom Meer über Jahrtausende glatt geformten Steinen am Strand. Diese unendliche
Vielfalt unterschiedlicher Farbnuancen und Formen inspirierte sie, die Steine geometrisch
zu ordnen, in Reihen zu montieren und auch übereinanderzuschichten (vgl. Hauke Ohls, in:
"Steine, Lumpen und Kamelköttel." Zur Materialästhetik von Mary Bauermeister um 1960, in:
Ausst.-Kat. Mary Bauermeister. Da Capo - Werke aus 60 Jahren, Mittelrhein Museum Koblenz,
2015, 31 - 34).

Sie wollen ein ähnliches Objekt von Mary Bauermeister verkaufen?

Möchten Sie Mary Bauermeister kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von Mary Bauermeister.

Auktion 390. Modern,
31.05.2017, Los 107,
Taxe: € 18.000
Ergebnis: € 26.775 (inkl. Aufgeld)

Weitere Werke des Künstlers

- Zeit - vergessene Heimat der Ewigkeit - "Labyrinth" "Needless needles commentary" "nur plastische Struktur" "Progression" "Saint Andrew's Cross" "Wortschatten" Art investment report Auktion 322, Los 677 Auktion 322, Los 678