fileadmin/kdb/_processed_/8/e/csm_Mon-sukashitsuba_02_28f6480dc2.jpg
Auktion 406, Los 2209 52133-200887, Auktion 406 Los 2209, Van Ham Asiatische...
Auktion 406, Los 2209 aus unserer Rubrik: Asiatika - Jap./Korea. Kunsthandwerk
Zurück


Asiatische Kunst am 07.12.2017, Los 2209, Ergebnis: € 1.548 (inkl. Aufgeld)

MON-SUKASHI TSUBA.

Herkunft: Marugata.
Dynastie: Japan.
Datierung: Momoyama-Zeit.
Meister/Entwerfer: Yoshiro-Schule.
Technik: Eisen mit Einlagen aus Messing.
Beschreibung: In hira-zogan-Technik mit kebori-Gravuren acht verschiedene Wappen (mon). Eine alte
Inschrift, der Gottheit Hachiman gewidmet.
Maße: D.4,5mm, Ø 8,3cm.
Zustand A/B. Beilage: Holzdose und NBTHK-Gutachten.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

Auktion 406. Asiatische Kunst,
07.12.2017, Los 2209,
Taxe: € 1.100
Ergebnis: € 1.548 (inkl. Aufgeld)