Netsuke: Oni 52169-200923, Auktion 406 Los 2245, Van Ham Asiatische Kunst
Netsuke: Oni aus unserer Rubrik: Art Estate Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück

Asiatische Kunst am 07.12.2017, Los 2245, Ergebnis: € 21.930 (inkl. Aufgeld)

NETSUKE: ONI.
Japan. Edo-Zeit. Mitte 18. Jh. Muskulöser Oni, hockend mit entschlossenem Gesichtsausdruck und mehrfach gegen
Teufelsjäger gewappnet: Er trägt Shôkis Riedgrashut, dessen breite, wellige Krempe
umlaufend mit drei feinen Ornamentbändern geschmückt, über dem linken Auge aber eingekerbt
und kaputt ist. Vielleicht hat er ihn entsorgt gefunden? Der Hut birgt eine Überraschung:
Unter dem herausnehmbaren glatten Mittelteil ist als Öse das zweite Himotoshi versteckt.

Er hält zur Abwehr auch Daikoku's Hammer mit beiden Händen vor seinen Bauch. Ein langer
Fellumhang soll ihn unsichtbar machen und bedeckt seinen Rücken, fein graviert und getönt.
Sein Schutz wird durch eindrucksvolle Muskeln und Krallen vervollständigt: Stämmige Beine,
das rechte untergeschlagen, beide mit doppelten Schmuckreifen - wie am Handgelenk - über
den mit mächtigen Klauen bewehrten Füßen. Gebiss und Reißzähne sind gefletscht und in
feinen Details geschnitzt. Dieser Oni wird sich gewiss nicht fangen lassen! Buchsbaum,
detailliert geschnitzt, graviert und dunkel eingefärbt. Auf dem Hut signiert: Gessen. H.4,2cm. Zustand A.

Provenienz:
-Sammlung B. Drake, verkauft in London 1928.
-Sammlung F. Meinertzhagen.
-Sammlung Hindson Nr. 966. Auktion VI, 11.3.1969.
-Vgl. Davey 'Hindson-Coll.' Nr. 297, S. 105 mit einer Dat. spätes 18. / frühes 19. Jh.
-Sammlung Topper.

Literatur:
-Abgebildet im MCI, S. 78, der das Stück Mitte des 18. Jhs. datiert.
-Abgebildet Hindson Coll. Nr 297.
-Abgebildet Hurtig, Masterpieces S. 174, Nr. 717.
-Albert Brockhaus, Netsuke, bildet auf S. 124 vier Netsuke ab, die er wörtlich so beschreibt: 'Abbildungen nach Netsuke des Yoshimura Shuzan, aus dem Soken Kisho, 1781'. Nr. 144 ist diesem hier sehr ähnlich.

Shoki mit solchem chinesischem Strohhut:
-Sammlung Hindson, Nr. 1177.
-Eskenazi, Sammlung Carré, Nr. 50.
-Sammlung Kolodotschko, Lempertz Auktion v. 9.6.2017, Nr. 515, Nr. 657.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

406. Asiatische Kunst,
07.12.2017, Los 2245,
Taxe: € 2.500
Ergebnis: € 21.930

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer 1 großer Reliefteller 1 großer Teller, 1 Deckelschale, 1 Schale 1 Kanne, 1 Tasse, 2 Ut und Koppchen mit UT 1 Pokal und 2 Gläser 1 Teller, 3 kleine Schälchen, 6-teiliges Toilettservice 10 kleine Topfgewichte 11 große Teller und Schüsseln mit blauem Dekor 13 Figurendarstellungen