Okimono: Übereinander kletternde Schildkröten 49753-115602, Auktion 415 Los...
Okimono: Übereinander kletternde Schildkröten aus unserer Rubrik: Art Estate Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück


Asiatische Kunst am 14.06.2018, Los 2205, Ergebnis: € 4.257 (inkl. Aufgeld)

OKIMONO: ÜBEREINANDER KLETTERNDE SCHILDKRÖTEN.
Japan. Meiji-Zeit. Ende 19. Jh.

Buchsbaum, die Augen eingelegt aus dunklem Horn. Die kleineren Schildkröten sind auf den Panzer der größten geklettert und bilden einen
regelrechten Berg. Die Tiere sind lebendig erfasst. Einige der Beine sind geschnitzt, dass
sie ein natürliches himotoshi bilden könnten, aber die späte Datierung lässt auf eine

Konzeption als okimono schließen. H.4cm, B.5,2cm. Sign.: Masakatsu & Kakihan in rechteckiger Kartusche, vgl. MCI S. 416 ff. Zustand A. Beilage: Holzdose.

Provenienz:
-Sammlung Jürgen Koch, erworben vor 2002.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

415. Asiatische Kunst,
14.06.2018, Los 2205,
Taxe: € 1.200
Ergebnis: € 4.257