Stapelkasten mit Päonien auf Tablett 61395-192098, Auktion 433 Los 2002, Van Ham...
Stapelkasten mit Päonien auf Tablett aus unserer Rubrik: Asiatika - Buddhistische Kunst
Zurück

Asiatische Kunst am 12.06.2019, Los 2002, Ergebnis: € 7.095 (inkl. Aufgeld)

STAPELKASTEN MIT PÄONIEN AUF TABLETT.
China. Qing-Dynastie.

Zinnoberroter Schnitzlack. Holzkern mit Textil. Innen und unten schwarz lackiert. Die beiden Unterteile und der Deckel sind ähnlich gestaltet mit Reserven, in denen Blumen
der Zwölf Monate auf einem Schachbrettfond dargestellt sind. Die eingezogenen Ecken
schmücken jeweils große Päonienranken. Auf dem Deckel Päonien, Begonien und Chrysanthemen,
außen eine Brodüre mit den Attributen der Acht Unsterblichen. Das Tablett steht auf
ruyi-förmigen Füßen und ist mit feinen gravierten Mustern verziert, wie auch die anderen
Teile des Kastens. Höhe 15,5cm, 20,5x20,5cm. Zustand B. Teils beschädigt und restauriert.

Provenienz:
-Sammlung Sonderhoff, vor Ort erworben.

Info about Collection Sonderhoff

Literatur:
-Palace Museum Taiwan (pb.): Masterpieces of Chinese Carved Lacquer Ware in the National Palace Museum. Taiwan, 1971. Vergleiche Nr. 28.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Sie möchten zukünftig Angebote zu erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

433. Asiatische Kunst,
12.06.2019, Los 2002,
Taxe: € 1.500
Ergebnis: € 7.095

Schlagwörter

Lack Kunsthandwerk China

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer 1 großer Reliefteller 1 großer Teller, 1 Deckelschale, 1 Schale 1 Kanne, 1 Tasse, 2 Ut und Koppchen mit UT 1 Pokal und 2 Gläser 1 Teller, 3 kleine Schälchen, 6-teiliges Toilettservice 10 kleine Topfgewichte 11 große Teller und Schüsseln mit blauem Dekor 13 Figurendarstellungen