Vajrabhairava in yab-yum 45109-203160, Auktion 395 Los 2203, Van Ham Asiatische...
Vajrabhairava in yab-yum aus unserer Rubrik: Art Estate Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle
Zurück

Asiatische Kunst am 14.06.2017, Los 2203, Ergebnis: € 23.220 (inkl. Aufgeld)

VAJRABHAIRAVA IN YAB-YUM.
Tibet. 18./19. Jh.

Bronze mit Feuervergoldung und Pigmenten. Entsprechend der Ikonografie dargestellt mit einem Büffelkopf sowie acht weiteren Köpfen. In seinen 34 Armen hält er zahlreiche Attribute, die teils separat gefertigt und lose in den Händen gehalten sind. Ebenso lose und beweglich ist der Schurz aus Köpfen, Schädeln und abgeschlagenen Händen. Mit seinen 16 Füßen trampelt er auf göttlichen, menschlichen und tierischen Wesen. In enger Umarmung hält er vor sich seine Gefährtin Vajravetali, eine zornvolle Form von Sarasvati, die eine Schädelschale und ein katrika-Hackmesser präsentiert. Der separat gegossene Sockel vermutlich original verschlossen.

Als Bezwinger des Todes (Yama Antaka) ist er ein zornvoller Aspekt des Manjushri. Er ist vornehmlich in der Praxis in der Gelugpa-Schule zu finden, in Praxistexten von Tsongkhapa und Pabongka. Gewicht: 2678g, Höhe 19,5cm, Breite 16cm, Tiefe 7,5cm. Zustand A/B.

Provenienz:
-Privatsammlung Köln. Erworben in den 1960/70er Jahren

Infos Lot 2203.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

395. Asiatische Kunst,
14.06.2017, Los 2203,
Taxe: € 3.500
Ergebnis: € 23.220

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer 1 großer Reliefteller 1 großer Teller, 1 Deckelschale, 1 Schale 1 Kanne, 1 Tasse, 2 Ut und Koppchen mit UT 1 Pokal und 2 Gläser 1 Teller, 3 kleine Schälchen, 6-teiliges Toilettservice 10 kleine Topfgewichte 11 große Teller und Schüsseln mit blauem Dekor 13 Figurendarstellungen