Vase mit himmlischem Bambus 45334-203385, Auktion 395 Los 2428, Van Ham...
Vase mit himmlischem Bambus aus unserer Rubrik: Asiatika - Teil II
Zurück

Asiatische Kunst am 14.06.2017, Los 2428, Ergebnis: € 1.548 (inkl. Aufgeld)

VASE MIT HIMMLISCHEM BAMBUS.
Japan. Meiji-Zeit. Makuzu Kôzan (1842-1916).

Porzellan mit Relief und plastischen Auflagen, bemalt mit Aufglasurfarben und Gold. In den mit Beeren behangenen Zweigen ein Singvogel. Auf dem durch eine sandige Struktur
dargestellten Boden wachsen fein gemalte Grasorchideen und auf der Rückseite sitzt ein
zweiter Singvogel. Höhe 41cm. Im Boden im Doppelring: Makuzu Kôzan zô. Teil eines Inventaraufklebers erhalten: Worchester Royal Procelain Museum No. 8207. Zustand C. Kleinere Bestoßungen.


Proveninez:
-Norddeutsche Privatsammlung, ca. seit den 1850er Jahren zusammengetragen.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

395. Asiatische Kunst,
14.06.2017, Los 2428,
Taxe: € 1.200
Ergebnis: € 1.548

Weitere Werke des Künstlers

'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft 'Stag and Pine' Teller mit Hirsch und Kiefer "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Der Tod reitet auf einem Löwen" und Memento Mori-Zigarettenspitze "Metzgerei Schenkenberger" "Moderner Kuchen-Ständer" "Moderner Kuchen-Ständer" 1 großer Reliefteller 1 großer Teller, 1 Deckelschale, 1 Schale 1 Kanne, 1 Tasse, 2 Ut und Koppchen mit UT