Zwei Kugelflaschen 54896-282430, Auktion 436 Los 169, Van Ham Europäisches...
Zwei Kugelflaschen aus unserer Rubrik: Kunstkammer
Zurück

Wohl Nürnberg. Um 1720 / Deutsch. Um 1730

Europäisches Kunstgewerbe am 13.11.2019, Los 169, Ergebnis: € 284 (inkl. Aufgeld)

ZWEI KUGELFLASCHEN.

Wohl Nürnberg. Um 1720 / Deutsch. Um 1730.
Technik: Farbloses, einmal leicht grünliches Glas. Mattschnittdekor bzw. Kaltbemalung.
Beschreibung: a) Bauchiger Korpus mit schlankem, langem Hals. Im unteren Bereich umlaufendes Rankenfries mit stehenden Chinesen und Palmen im Wechsel. Um den Hals umlaufender florales Dekorband. Vergoldeter Silberstöpsel mit Korkscheibe. Vermutlich Augsburg. Spätere niederländische Import-Steuermarke. Tardy S.322.
b) Bauchiger Korpus mit schlankem, langem Hals. Der untere Wandungsbereich mit floraler Kaltbemalung, partiell abgerieben. Zinnschraubverschluss.
Maße: Höhe 13cm bzw. 22cm.
Zustand A/B bzw. B.


Provenienz:
Deutsche Sammlung, erworben im Kunsthandel Albrecht Neuhaus, Würzburg.

Sie wollen ein ähnliches Objekt von %s %s verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

Auktion 436. Europäisches Kunstgewerbe,
13.11.2019, Los 169,
Taxe: € 150
Ergebnis: € 284 (inkl. Aufgeld)