Kallmorgen: Drawings, Prints & Paintings

16. – 25. November, ab 18 Uhr

Auktion: 16. – 25. November
Das erste Los endet um 18 Uhr.

Bei der Versteigerung von Werken des Impressionismus kann VAN HAM große Erfolg verzeichnen und auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen. Wir freuen uns daher sehr, Ihnen ein beeindruckendes Konvolut von Zeichnungen, Druckgrafiken und Gemälden des Künstlers Friedrich Kallmorgen präsentieren zu können. Die in der monografischen ONLINE ONLY-Auktion angebotenen Lose stammen alle aus der renommierten Sammlung von Rolf Kaletta (1942 – 2019), der über mehrere Jahrzehnte und mit großer Leidenschaft eine Sammlung mit Werken von musealer Qualität zusammentrug.

Die Offerte umfasst dabei das gesamte künstlerische Spektrum des Oeuvres des Künstlers und zeigt unter anderem stimmungsvolle Stadt- und Landschaftsansichten, Personen- und Naturdarstellungen sowie zahlreiche Studien unterschiedlicher Sujets. Die knapp 100 angebotenen Lose bezeugen dabei stets Kallmorgens großes Talent der Naturbeobachtung und -wiedergabe und werden durch Gemälde von seiner Frau Margarethe Hormuth-Kallmorgen bereichert.


Bieten und Registrieren

Alle Informationen rund um unsere Online Auktionen finden Sie unter Online Only Bieten & Registrieren