Benefizauktion der Nebelhornbahn

Samstag, 8. Mai 2021

Auktion: Samstag, 8. Mai 2021
ab 15.00 Uhr

Die Oberstdorf - Kleinwalsertal Bergbahnen haben aufgrund des Neubaus der Nebelhornbahn in Oberstdorf/Allgäu zwei der alten und vielen Urlaubern bekannten Kabinen den Hilfswerken des Lions-Clubs Oberallgäu und des Rotary-Clubs Oberstdorf-Kleinwalsertal kostenlos überlassen, damit diese sie für einen guten Zweck versteigern können. Im Rahmen einer Benefizauktion bieten beide Clubs nun diese zwei Gondeln an, um den Erlös regional insbesondere zur Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und jungen Familien, die durch die Corona-Pandemie in Schwierigkeiten geraten sind, einzusetzen. Es ist eine einmalige Gelegenheit ein Stück alpiner Geschichte zu erwerben.

Die Versteigerung wird von der Nebelhorn-Bergstation auf über 2.000 Metern live ins Internet übertragen. Bieter müssen sich vorab registrieren und können ein schriftliches Gebot abgeben oder live online mitbieten. Auch wer bei der Auktion nur zuschauen aber nicht mitbieten möchte, kann ohne Registrierung dabei sein. Alle Informationen zur Registrierung finden Sie hier. Die Gondeln können im Vorfeld der Versteigerung im Umfeld der Talstation auf Anfrage besichtigt werden.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
Bei dieser Auktion werden kein Aufgeld und keine Mehrwertsteuer berechnet.
Sie können ein schrfitliches Gebot abgeben oder live online an der Auktion teilnehmen, Telefongebote sind leider nicht möglich.