Fuenf Nachdrucke von historischen Buechern, 65681-24, Van Ham Kunstauktionen
Fünf Nachdrucke von historischen Büchern aus unserer Rubrik: Asiatika - Chin. Kunsthandwerk_Teil 2
Zurück

Asiatische Kunst
am 05.12.2019, Los 2375
Taxe: € 350
Ergebnis: € 2.064
(inkl. Aufgeld)

FÜNF NACHDRUCKE VON HISTORISCHEN BÜCHERN.

Herkunft: China/Japan.
Datierung: 19./20. Jh.
Beschreibung: a) Nach Kong Guangtao (1832-1890) (Hg.): Kongshi Yuexuelou Shuhua Lu (Kongs Yuexue Pavillon: Verzeichnis der Kalligraphie und Malerei). 5 Bände. Ausgabe 1889. Sammlersiegel von Zhou Zuoren (1885-1967): Kuyuzhai cangshu yin. Ca. 31x19cm. Stoffbezogene Kassette.
b) Nach Ren Xiong (1823-1857) (Hg.): Liexian Jiupai (Sammlung von Spielkarten beim Weintrinken). Zwei Bände mit 48 Farbholzschnitten von Figuren. Ausgabe von 1854. 29,4x13,5cm. Stoffbezogene Kassette.
c) Nach Shi Liang (1787-?) (Hg.): Caozihui (Sammlung der Schriftzeichen in Grassschrift). Vier Bände. Ausgabe Guangxu bingxu (1886). Beschriftung von Yi Lixun (1856-1942) mit Datierung 1886. Sammlersiegel: Zhang Equan. 17,2x10,2cm. Stoffbezogene Kassette.
d) Nach Hu Zhengyan (1584-1674) (Hg.): Shizhuzhai Jianpu (Briefpapiersammlung der Zehnbambushalle). Erster Band. Vermutlich Ausgabe Rongbaozhai 1950er. 31x21cm.
e) Mizuhara Baioku (Hg.): Kanga hitori geiko (Übungen zum eigenständigen Erlernen der chinesischen Malerei). Band 1, 3, 4. Sumizuri-e. Orchideen, Pflaumenblüte, Chrysanthemen. Datiert 1880. 18,5x12,2cm.
Zustand B.

Provenienz:
-Nachlass Andreas Holter.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400

Kaufen oder verkaufen

Ein ähnliches Werk kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Ein ähnliches Werk verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 400


443. Asiatische Kunst,
am 05.12.2019, Los 2375
Taxe: € 350
Ergebnis: € 2.064
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke des Künstlers

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen