Auktion 406 Los 2100, 58987-7, Van Ham Kunstauktionen
Auktion 406, Los 2100 aus unserer Rubrik: Asiatika - Buddhistische Kunst
Zurück

Asiatische Kunst
am 07.12.2017, Los 2100
Taxe: € 2.600
Ergebnis: € 3.354
(inkl. Aufgeld)

GRÜNE SHYAMA TARA.

Herkunft: Tibet.
Datierung: 15./16. Jh.
Technik: Kupferlegierung mit Feuervergoldung.
Beschreibung: Sitzend auf einem Lotossockel, den rechten Fuß in Bewegung, ihre Bereitschaft zum Handeln verdeutlichend. Die Rechte auf dem Bein abgelegt und die Linke vor der Brust erhoben. Sie ist in Bänder und reichen Schmuck gekleidet, außerdem trägt sie eine Krone. Zu ihren Schultern stehen zwei Utpala-Blüten.

Die Platte des wohl original verschlossenen Sockels ungewöhnlicherweise mit einer Lotosblüte graviert, anstatt dem üblichen Doppelvajra. Die Figur zeigt Spuren langer Benutzung und Verehrung.
Maße: Höhe 9cm.
Zustand A/B.

Provenienz:
-Privatsammlung Deutschland.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400

Kaufen oder verkaufen

Ein ähnliches Werk kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Ein ähnliches Werk verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 400


406. Asiatische Kunst,
am 07.12.2017, Los 2100
Taxe: € 2.600
Ergebnis: € 3.354
(inkl. Aufgeld)

Weitere Werke des Künstlers

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen