Inro mit Hahn und Henne, 65350-8, Van Ham Kunstauktionen
Inrô mit Hahn und Henne aus unserer Rubrik: Asiatika - Japan. Netsuke, Okimono, Sagemono, Inro
Zurück

Asian Art Ergebnis: € 1.677

INRÔ MIT HAHN UND HENNE.

Herkunft: Japan.
Datierung: 19. Jh.
Technik: Vierteilig mit abgesetzter Schnurführung. Rochenhaut, Goldlack, hiramakie mit aogai.
Beschreibung: Der Hahn wachsam um sich blickend, während die Henne unter den Nelken nach Fressbarem
schaut.
Maße: Höhe 9,5cm, Breite 6,1cm.
Zustand A/B. Leichte Gebrauchsschäden.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400


Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

VAN HAM erzielt regelmäßig sehr gute Ergebnisse für Werke von .

Taxe 446. Asian Art,
27.05.2020, Los 259,
Taxe: € 600
Ergebnis: € 1.677

Weitere Werke des Künstlers

Auktion 15.05.2019: , 'La Nature se dévoilant à la Science' - Die Natur offenbart sich der Wissenschaft Auktion 23.06.2021: , "Nkisi" Halbfigur Auktion 23.06.2021: , "Nkisi" Kraftfigur Auktion 23.06.2021: , "Okuyi" Maske Auktion 23.06.2021: , "Sachihongo" Maske Auktion 05.12.2014: , "Siebenbürger", Westanatolien Auktion 23.06.2021: , "Yanda" Figur Auktion 16.05.2015: , 152 Teile aus einem großen Speisebesteck Stil Rokoko Auktion 27.05.2020: , 19 Teile aus vier Teesets mit Landschaften und Gedichten Auktion 23.06.2021: , 2 Sets Cocktailgabeln mit Golfmotiv