Jagdliches Prunkhorn, 55973-1, Van Ham Kunstauktionen
Jagdliches Prunkhorn aus unserer Rubrik: Silber
Zurück

Europäisches Kunstgewerbe
am 16.05.2015, Los 1347
Taxe: € 3.000
Ergebnis: € 5.805
(inkl. Aufgeld)

JAGDLICHES PRUNKHORN.
Wien. 1862. Eduard Schiffer & Johann Theuer.

Silber mit Innenvergoldung und Teilvergoldung. Passiger Fuß mit naturalistischem Terrainsockel, darauf Trinkhorn mit reliefiertem
Eichenlaub. Unterhalb des Lippenrandes große, ovale Reliefkartusche mit vollplastisch
gearbeitetem Fasan und Vogelnest mit Weinlaubranken. In kleiner Kartusche auf der
Gegenseite Fuchskopf. Stülpdeckel durch Eberfigur bekrönt. Ca. 1150g. Höhe 38,5cm.
Beschau Wien mit 1862, Meistermarke S.&Th mit Adler (Eduard Schiffer & Johann Theuer, 1862-1863). Zustand B/C.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400

Kaufen oder verkaufen

Ein ähnliches Werk kaufen Auktion Aktuelle Auktionen Alarm Künstler-Alarm

Ein ähnliches Werk verkaufen Schätzung Werke schätzen lassen E-Mail E-Mail schreiben Telefon +49 221 92 58 62 400


352. Europäisches Kunstgewerbe,
am 16.05.2015, Los 1347
Taxe: € 3.000
Ergebnis: € 5.805
(inkl. Aufgeld)

Schlagwörter

Humpen

Weitere Werke des Künstlers

Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen