Paar Girandolen Aux Nymphes, 43544-2, Van Ham Kunstauktionen
Paar Girandolen Aux Nymphes aus unserer Rubrik: Einrichtungen und Dekorationen
Zurück

- Paar Girandolen Aux Nymphes

Europ. Kunstgewerbe und Schmuck am 15.05.2010, Los 1124 , Ergebnis : € 61.920 (inkl. Aufgeld)

PAAR GIRANDOLEN AUX NYMPHES.
Paris. Um 1775-80. Der Entwurf wohl nach Etienne Maurice Falconet.

Weißer Marmor und vergoldete Bronze. Rechteckige verkröpfte Plinthe und ovaler Sockel mit Applikationen. Darauf zwei tanzende
Nymphen, dreiflammigen, reich verzierten Leuchterarm haltend. Höhe 88cm. Zustand B.

Provenienz:
Deutscher Adelsbesitz.

Literatur:
Hans Ottomeyer u. Peter Pröschel. Vergoldete Bronzen Bd.1. München 1986. Typ vgl. Abb. 4.7.1ff.

Profilbild Susanne Mehrgardt

Ansprechpartner

Susanne Mehrgardt

Mail icon s.mehrgardt@van-ham.com

Phone icon +49 221 92 58 62 400


Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Möchten Sie kaufen und zukünftig Angebote erhalten?

288. Europ. Kunstgewerbe und Schmuck,
15.05.2010, Los 1124,
Taxe: € 14.000
Ergebnis: € 61.920


Kontakt
Schließen

Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns unter +49 (221) 92 58 62-0 an oder schreiben Sie uns. Wir werden Ihr Anliegen zeitnah bearbeiten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen. Bei einem gewünschten Rückruf geben Sie bitte ein Zeitfenster innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo–Fr 10 bis 17 Uhr) an.

Zur Kontaktseite

* Pflichtfelder: Diese Felder benötigen wir, um Ihr Anliegen korrekt umzusetzen